Kaderplanung 2017/2018 - Wünsche, Gerüchte, Diskussionen

Graf Zahl
Beiträge: 2870
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Dienstag 16. Januar 2018, 13:37

Sehe ich auch so. Menz hatte einen Vertrag mit RWE, nicht mit Rombach.

Jetzt noch schmutzige Wäsche zu waschen, ist aber auch müßig. Er ist weg und wir müssen ohne ihn klar kommen.



Guerti
Beiträge: 16200
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Dienstag 16. Januar 2018, 14:29

Wenn er dem Ruf des Geldes hätte folgen wollen, wäre er vor 7 Monaten für das 1,5fache Gehalt nach Uerding gewechselt, Bärliner.

Was ist daran so schwer zu verstehen. Manche Menschen gehen arbeiten, weil es ihnen Spaß macht, andere, weil sie viel Geld verdienen und wieder andere freuen sich, dass ihn regelmäßig jemand auf die Schulter klopft, sprich: die Arbeit wertschätzt. Wenn mir das in meinem Berufsleben wichtiger ist, anerkannt zu werden, wichtiger als Perspektive oder Gehalt, dann muss mein Arbeitgeber sich eben entsprechend verhalten oder auf mich verzichten. Das ist völlig normal.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5992
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Mittwoch 17. Januar 2018, 10:13

Guerti hat geschrieben:Wenn er dem Ruf des Geldes hätte folgen wollen, wäre er vor 7 Monaten für das 1,5fache Gehalt nach Uerding gewechselt, Bärliner.

Was ist daran so schwer zu verstehen. Manche Menschen gehen arbeiten, weil es ihnen Spaß macht, andere, weil sie viel Geld verdienen und wieder andere freuen sich, dass ihn regelmäßig jemand auf die Schulter klopft, sprich: die Arbeit wertschätzt. Wenn mir das in meinem Berufsleben wichtiger ist, anerkannt zu werden, wichtiger als Perspektive oder Gehalt, dann muss mein Arbeitgeber sich eben entsprechend verhalten oder auf mich verzichten. Das ist völlig normal.


Ich gebe dir Recht das die Menschen verschieden sind und manche es eben brauchen das sie besonders wertgeschätzt werden. Aber falls das Menz in der derzeitigen Lage des Clubs erwartet hat wo es doch um die Existenz des gesamten Vereins geht und kaum Jemand an die besondere Wertschätzung des Herrn Menz gedacht haben dürfte, in dieser Zeit hätte er auch mal über seinen Wertschätzungs-Schatten springen und seinen Vertrag erfüllen können.
Nein, dass ist für mich eine Charakterfrage und das werde ich ihm auch erzählen, ob er es hören will oder nicht!


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne
Edden
Beiträge: 3656
Registriert: Montag 17. September 2007, 18:58
Titel: Kein Titel
Wohnort: Zelle

Beitragvon Edden » Mittwoch 17. Januar 2018, 10:49

Winger hat geschrieben:.....äähhm,Menz wollte weg,wie sollten wir den Typ behalten?


äh weil er ein gültigen Arbeitsvertrag hatte. Soweit ich weiß, ist ein Arbeitnehmer verplfichtet diesen auch auszuführen.
Menz war nervös, weil er Angst hatte kein Gehalt zu bekommen. Das kann ich verstehen. Dann hat er ein dummes Interview gegeben. Eine gute Vereinsführung hätte danach die Sache intern mit ihm geklärt. Unsere Vereinsführung hat ihn vor die Tür gesetzt. Und jetzt sucht sie ein Nachfolger...


Männertag 2014 mit Stars auf dem TV: "Auf zum Heiratsmarkt in Paulinzella " [url] https://www.facebook.com/pages/Heimatve ... 0439409179! [/url ]

Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5992
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Mittwoch 17. Januar 2018, 11:25

quote="Edden"
"äh weil er ein gültigen Arbeitsvertrag hatte. Soweit ich weiß, ist ein Arbeitnehmer verplfichtet diesen auch auszuführen. "

:lachen: :schnarch:

..... und was nützt uns ein Arbeitnehmer der seinen Vertrag erfüllen muss, aber Null-Bock hat und den Vertrag auf der Tribüne absitzt. Neee da hat nicht die Vereinsführung sondern Emma ganz richtig reagiert.
Die böse Vereinsführung (der übliche Reflex bei manchem User hier) hat dann nur als Exekutive gewirkt.

und ein Nachfolger zu suchen ist dann ja wohl legitim weil er tatsächlich ein Leistungsträger war


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne
Guerti
Beiträge: 16200
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Mittwoch 17. Januar 2018, 13:35

Nein, Bärliner, so war es nunmal nicht. Der Vorstand hat sich tagelang geäußert und in jedes sich bietende Mikrofon geplärrt, dass die Mannschaft nicht drittligatauglich ist. Darüber hat sich Menz beschwert und das hat die restlichen Sachen ausgelöst.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5992
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Mittwoch 17. Januar 2018, 14:30

Guerti hat geschrieben:Nein, Bärliner, so war es nunmal nicht. Der Vorstand hat sich tagelang geäußert und in jedes sich bietende Mikrofon geplärrt, dass die Mannschaft nicht drittligatauglich ist. Darüber hat sich Menz beschwert und das hat die restlichen Sachen ausgelöst.


Na Moment mal, beschweren und seine Meinung sagen ist das Eine (er als ehem. Stellvertretender Kapitän hatte auch das Recht oder Pflicht dazu) aber dann den Schwanz einzuziehen und abzuhauen ist was ganz anderes.
Ich hätte den Hut vor ihm gezogen wenn er zu seiner Kritik in dem Sinne gestanden hätte das er sagt was ihm nicht passt, aber trotzdem den Vertrag erfüllt.
Davon mal abgesehen: Die Kritik an der Mannschaft war ja nun weis Gott nicht ganz unbegründet. Die Zahlen sind doch eindeutig und da kann man nur sagen zumindest im Sturm sind wir nicht drittligatauglich.
Das ist die Wahrheit und mit der konnte Menz nicht umgehen.....
Die Ratten und das sinkende Schiff....... der Kapitän verlässt es ja lt. Sprichwort eigentlich zuletzt :kotz:


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne
Guerti
Beiträge: 16200
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Mittwoch 17. Januar 2018, 14:38

Ja, die Zahlen sprechen ihre eigene Sprache. Aber Fußball findet nunmal im Kopf statt. Geholfen haben diese Aussagen auf jeden Fall nicht.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5992
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Mittwoch 17. Januar 2018, 15:10

Da hast du nun wiederum Recht.


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne
Benutzeravatar
RWE-Chris
Beiträge: 3264
Registriert: Samstag 30. September 2006, 11:39

Beitragvon RWE-Chris » Dienstag 23. Januar 2018, 22:01

WER plant eigentlich den Kader für 2018/2019 3. Liga oder ggf. Regionalliga NO ?
Da Stephan Beutel auch zur MV war und sowieso verhandelt wird, frage ich mich, warum er noch nicht sportlicher Leiter/Teammanager/Sportvorstand eingestellt ist.
Gerade weil wir zweigleisig planen müssen und jetzt der richtige Zeitpunkt ist die Weichen zu stellen, darf diese wichtige Position nicht unbesetzt bleiben.

WER ist hauptverantwortlich für das Scouting?

WER für den Nachwuchsbereich?


"Bernhard Langer hat mal gesagt, Leistungssport spielt sich zwischen den Ohren ab."
canadijan
Beiträge: 2372
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Mittwoch 24. Januar 2018, 02:02

@baerchen, ich denke im sturm sind wir allemal wie in der verteidigung und torwartposition 3ligatauglich
hapern tut es nun schon fast ein jahrzehnt im mittelfeld und da die schluesselspieler bergmann und vocai ausgefallen sind
und nikolau dazu noch verloren haben sah es duester aus, biankadi immer zwischen wahnsinn und genial und dabanli kein wolf konnten es nicht rumreissen
von biankadi an der seite von bergmann eingespielt verspreche ich mir sehr viel


auslandskader
Graf Zahl
Beiträge: 2870
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Mittwoch 24. Januar 2018, 11:12

Vielleicht reicht das Geld jetzt ja auch noch für Crnkic und Kaffenberger, dann hätte man auch noch ein paar weitere Optionen für den Spielaufbau bzw. die Offensive.


Guerti
Beiträge: 16200
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Mittwoch 24. Januar 2018, 13:24

RWE-Chris hat geschrieben:1) WER plant eigentlich den Kader für 2018/2019 3. Liga oder ggf. Regionalliga NO ?

2) WER ist hauptverantwortlich für das Scouting?

3) WER für den Nachwuchsbereich?


Deine Fragen lassen sich leicht und kurz beantworten:

1) Derzeit Norman Loose (mit Emma).
2) Derzeit Norman Loose.
3) Derzeit Norman Loose.

Ich weiß nicht, ob er sich geklont hat, aber FN wird darauf sicher eine Antwort haben :wandhau:

Aber ich gebe einen Tipp ab: Ab 01.07.18 werden, sofern wir die Klasse halten, Beutel, H. Nowak und H. Fuchs wieder bei RWE in Verantwortung stehen.

EDIT: 2. Tipp: Es kommen noch 2 Spieler, einer davon Crnkic, der andere aus der 2. oder 1. Liga.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
RWEUS
Beiträge: 782
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 01:19
Titel: Onkel aus Amerika
Wohnort: NY

Beitragvon RWEUS » Mittwoch 31. Januar 2018, 16:15



Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9611
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Mittwoch 31. Januar 2018, 18:57

Und wohl noch jemand: Rot-Weiß Erfurt: Kusi Kwame kommt https://www.liga-drei.de/rot-weiss-erfu ... ame-kommt/


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
canadijan
Beiträge: 2372
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Donnerstag 1. Februar 2018, 00:58

Crnkic und Kaffenberger und Kwame kommen, fuer neuhold ist die saison gelaufen kreuz und innenbandriss obendrauf gibt es ein punkt abzug vom dfb fuer diese saison wegen nicht aussreichender unterlagen
was eine seuchensaison, aber mal ehrlich kaputtgespart (ging ja nicht anders mit den alt und neulasten) und mit den minimalen mitteln hat es zumindest herr traub nicht geschafft einen drittligatauglichen kader zusammenzustellen (wobei ich mir nicht rausnehme das es ein anderer besser gemacht haette)
dazu kommt verletzungspech wie ich es noch nie erlebt habe bei unseren schluesselspielern


auslandskader
Graf Zahl
Beiträge: 2870
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Donnerstag 1. Februar 2018, 08:58

Auf welchen Positionen könnte man die neuen ungefähr erwarten? Würde vermuten, dass Kwame als linker AV aufläuft und Kaffenberger als LM. Crnkic hinter den Spitzen?


Edden
Beiträge: 3656
Registriert: Montag 17. September 2007, 18:58
Titel: Kein Titel
Wohnort: Zelle

Beitragvon Edden » Donnerstag 1. Februar 2018, 12:23

Guerti hat geschrieben:1) Derzeit Norman Loose (mit Emma).
2) Derzeit Norman Loose.
3) Derzeit Norman Loose.

Ich weiß nicht, ob er sich geklont hat, aber FN wird darauf sicher eine Antwort haben :wandhau:


Da hat ja FN wahnsinnig professionelle Strukturen etabliert :wandhau:
Entspricht halt schon den Strukturen einer ReLi Truppe.
Guerti hat geschrieben:
Aber ich gebe einen Tipp ab: Ab 01.07.18 werden, sofern wir die Klasse halten, Beutel, H. Nowak und H. Fuchs wieder bei RWE in Verantwortung stehen.


Wir werden die Klasse nicht halten. Beutel wird niemals in Liga 4 gehen. Alle anderen eventuell.
Bei Beutel bin ich sowieso gespalten. Bei uns war er super. Aber das lag wohl eher an Pavel. In Chemnitz hat Beutel Millionen den Fenster raus geschmissen ohne Sinn und Verstand.


Männertag 2014 mit Stars auf dem TV: "Auf zum Heiratsmarkt in Paulinzella " [url] https://www.facebook.com/pages/Heimatve ... 0439409179! [/url ]
andi
Beiträge: 717
Registriert: Donnerstag 12. August 2004, 10:26

Beitragvon andi » Donnerstag 1. Februar 2018, 13:00

Beutel würde ich sofort nehmen !


canadijan
Beiträge: 2372
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Donnerstag 1. Februar 2018, 14:11

also ich wuerde auch sehr gern auf herrn B verzichten, bei PD sieht das schon anders aus


auslandskader


Zurück zu „Die Mannschaft“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste