Heimsieg gegen Magdeburg!

Benutzeravatar
Poseidon
Beiträge: 1990
Registriert: Donnerstag 12. März 2009, 13:24
Wohnort: Zentrum

Beitragvon Poseidon » Samstag 15. Oktober 2016, 16:23

1:0! Yeah, so muss das sein! :rwe:

Erst trauern und dann feiern! :klasse:

Tyrala mit seiner einzig vernünftigen Aktion bringt Bieber ins Spiel und der wuchtet die Nulle ins Netz. Gute Stimmung im weiten Rund, wenn man vom Anfang mit Kranz und FCM-Zurückhaltung absieht. Der Sieg war so wichtig wie verdient, von Magdeburg kam bis auf einen Kopfball auf das linke untere Eck nichts.

Schön den Abstand nach unten vergrößert. :klatsch:


Gott mit uns!
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!


Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1607
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Samstag 15. Oktober 2016, 17:02

Hmmm..das war dann mal ein fetter Kloß im Hals zu Beginn....sehr würdige Geste vom RWE.Geiles Spiel mit einem verdienten Sieg.3 verletzte Spieler,hoffentlich nur kleine Blessuren.Schönes Wochenende noch allen Rot-Weißen.


Benutzeravatar
Utze
Beiträge: 1090
Registriert: Montag 17. Februar 2003, 00:13
Titel: Kein Titel
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Utze » Samstag 15. Oktober 2016, 18:02

Danke an die Mannschaft!


Der frühe Vogel fängt den Wurm - aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3968
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Samstag 15. Oktober 2016, 18:07

Die letzten 3 spiele, die ich live gesehen habe, waren Köln, Zwickau und Magdeburg. Ausbeute 9 Punkte.
Anscheinend darf ich nicht mehr in den Urlaub fahren :-)


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild

RWElite
Beiträge: 1210
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 11:00
Titel: Die Legende!
Wohnort: 99091 Erfurt

Beitragvon RWElite » Samstag 15. Oktober 2016, 18:37

Einfach nur Geil und verdient gegen die Fussballstadt ;) :lachen: Da war sogar mal sowas wie richtige Stimmung im weiten Rund.Unser Support wie immer gut bei den Blau Weißen immer der selbe Sülz von Liedgut nichts groß zu hören.Und bei aller Trauer, bei Fans die einen Zug komplett demolieren,alles beschmieren,Videokameras zukleben,Fussballplätze stürmen,gegnerische Fäns in Überzahl auflauern und angreifen,gegnerische Fans von der Straße abdrängen wollen usw kann ich kein großes Mitleid verspüren!Auch das ist der 1 FC Magdeburg dieser tolle Fussballverein!NUR DER RWE!!!!!


Benutzeravatar
kojak1966
Beiträge: 536
Registriert: Samstag 2. Mai 2009, 09:16
Titel: Kein Titel
Wohnort: Erfurt

Beitragvon kojak1966 » Samstag 15. Oktober 2016, 20:22

Super Ding, danke Jungs. Den ersten Dreier, den ich diese Saison live erlebe. 1. Halbzeit wäre eine Führung überfällig gewesen. 2. Hälfte war MD stärker. Beim Lattenknaller haben wir Glück.

Am Ende aber sicher nicht unverdient und 3 ganz wichtige Punkte für uns.

Astrein unser Coach, der sich total euphorisch das Mikro schnappt und sich für den Support bedankt. Einmalig!


RWElite
Beiträge: 1210
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 11:00
Titel: Die Legende!
Wohnort: 99091 Erfurt

Beitragvon RWElite » Samstag 15. Oktober 2016, 20:51

Ja das war super vom Trainer spontan ein Dankeschön für einen wieder mal fast durchgängigen Support :respekt: Schade das nicht noch mehr mitmachen im Stehplatzbereich da wäre noch mehr möglich.Und Glück hatte der Fcm in HZ.1 auch wo Tyralas Schuß sauknapp am Pfosten vorbei ging.Insgesamt sah ich uns schon ein Stückchen weit besser auch hatten wir die Mehrzahl an Möglichkeiten die halt noch präziser zu Ende gespielt werden müssten.Der Sieg geht absolut in Ordnung :klatsch: :rwe:


Benutzeravatar
Cole
Beiträge: 3917
Registriert: Samstag 9. Februar 2008, 20:26
Titel: RWE-Junkie
Wohnort: SÖM

Beitragvon Cole » Samstag 15. Oktober 2016, 21:04

Ich habe Bieber schon nach dem Spiel gegen Schott über den grünen Klee gelobt, aber das heute war noch einen Zacken schärfer.
Langsam erschließt sich mir seine Verpflichtung ;) und was immer seine Wandlung weg von den ersten blutleeren Auftritren bewirkt hat - wer sich so für den Verein reinhängt, ist angekommen. :cool: :respekt:

Das ist um so wichtiger, als mit Theo, Daniel und Carsten nicht irgendwelches Fallobst ausgewechselt worden ist, sondern kreative Köpfe, die sich auch zu klasse Passfolgen gefunden hatten.
Für mich das Sahnehäubchen die Außenristablage von Theo und generell dessen Überblick. Neben Daniel macht es ihm, so sieht es aus, doppelt Spaß. Er schwingt sich immer mehr zum kreativen Kopf auf; wie lange nicht mehr bei uns gesehen.
Wenn mir überhaupt was nicht gefiel, dann die Art un Weise, wie ausgerechnet einem Techniker wie Tyrala der Ball immer wieder wegsprang ... wobei - seine Flanke kam endlich mal spielentscheidend in den Raum, in den Bieber startete ... war heute mein Geburtstag? ;)

Unsere beiden ehemaligen Beck & Hantke sind m. E. über jeden Zweifel bezüglich Drittligatauglichkeit erhaben ... aber das konnte ja keiner ahnen :lachen: :lachen: :lachen: :bahnhof: :augenrollen:

Unterm Strich ein wichtiger und sogar gerechter Sieg, auch wenn den ohne die drei besten keiner mehr auf dem Schirm haben konnte ... hoffen wir nur, das die drei nicht unser Lazarett verstärken; so langsam geht uns sonst endgültig das Personal aus ...


"When you come up against trouble, it's never half as bad if you face up to it" - John Wayne
Benutzeravatar
Cole
Beiträge: 3917
Registriert: Samstag 9. Februar 2008, 20:26
Titel: RWE-Junkie
Wohnort: SÖM

Beitragvon Cole » Samstag 15. Oktober 2016, 21:08

Poseidon hat geschrieben:1:0! Yeah, so muss das sein! :rwe:

Erst trauern und dann feiern! :klasse:

Tyrala mit seiner einzig vernünftigen Aktion bringt Bieber ins Spiel und der wuchtet die Nulle ins Netz. Gute Stimmung im weiten Rund, wenn man vom Anfang mit Kranz und FCM-Zurückhaltung absieht. Der Sieg war so wichtig wie verdient, von Magdeburg kam bis auf einen Kopfball auf das linke untere Eck nichts.

Schön den Abstand nach unten vergrößert. :klatsch:

Warst Du beim Lattenkracher von Löhmannsröben Wasser lassen ...?
;) :lachen:


"When you come up against trouble, it's never half as bad if you face up to it" - John Wayne
Benutzeravatar
Cole
Beiträge: 3917
Registriert: Samstag 9. Februar 2008, 20:26
Titel: RWE-Junkie
Wohnort: SÖM

Beitragvon Cole » Samstag 15. Oktober 2016, 21:11

Arokh hat geschrieben:Die letzten 3 spiele, die ich live gesehen habe, waren Köln, Zwickau und Magdeburg. Ausbeute 9 Punkte.
Anscheinend darf ich nicht mehr in den Urlaub fahren :-)

Auf nach Bremen; ne Serie starten ;)


"When you come up against trouble, it's never half as bad if you face up to it" - John Wayne
Benutzeravatar
Marbach
Beiträge: 292
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 11:42
Titel: Kein Titel
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Marbach » Samstag 15. Oktober 2016, 21:20

Poseidon hat geschrieben:1:0! Yeah, so muss das sein! :rwe:

Erst trauern und dann feiern! :klasse:

Tyrala mit seiner einzig vernünftigen Aktion bringt Bieber ins Spiel und der wuchtet die Nulle ins Netz. Gute Stimmung im weiten Rund, wenn man vom Anfang mit Kranz und FCM-Zurückhaltung absieht. Der Sieg war so wichtig wie verdient, von Magdeburg kam bis auf einen Kopfball auf das linke untere Eck nichts.

Schön den Abstand nach unten vergrößert. :klatsch:


Doch es kam eine Menge Fallobst von Magdeburg. Ich hatte einen Hals auf den Schiri. Die ersten 30 Minuten ist er schön auf die Magdeburger Schauspieleinlagen reingefallen.


RWElite
Beiträge: 1210
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 11:00
Titel: Die Legende!
Wohnort: 99091 Erfurt

Beitragvon RWElite » Samstag 15. Oktober 2016, 21:26

Gegen Bremen wird es dünn im Kader wenn noch mehr Ausfälle dazu kommen.Aber wie die Jungs heute von der Bank ihre Sache gemacht haben,Hut ab!Wenn drei wichtige Spieler raus müssen dann schluckt man schon mal kurz,aber die Reaktion und Spielweise unserer Jungs,absolut in Ordnung!Hoffentlich gehts den Angeschlagenen in paar Tagen wieder besser,zu wünschen ist es!Und zum Schiri,der war heute irgendwie mit einer blau weißen Augenbinde unterwegs.Auch weinerlich wie sich der Beck heute verhalten hat einfach nur peinlich die Heulsuse!


Benutzeravatar
Poseidon
Beiträge: 1990
Registriert: Donnerstag 12. März 2009, 13:24
Wohnort: Zentrum

Beitragvon Poseidon » Samstag 15. Oktober 2016, 22:12

Cole hat geschrieben:Warst Du beim Lattenkracher von Löhmannsröben Wasser lassen ...?
;) :lachen:


Schlicht vergessen. Sah aus D2 aber auch ungefährlich aus. ;)

Aydin war ja auch einmal in HZ 1 fast alleine vorm TW, als er mit seiner Drehung den MD noch volle Bude umgetreten hat. Bzw. haben soll. Es war teilweise schon arg grenzwertig, was der Schiri da immer gesehen haben will und sich der Rasen blau färbte @Marbach. :lachen:


Gott mit uns!
canadijan
Beiträge: 2326
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Samstag 15. Oktober 2016, 22:23

man of the match eindeutig bieber (ich hoffe der knoten ist geplatzt) wie der in die 2kaempfe geht den ball abschirmt einfach klasse heute
geschlossene manschaftsleistung von viel krampf bis kampf alles dabei
schwaechster mann auf dem platz leider der schiri und er hat nicht nur einseitig falsch gepfiffen
und der sieg geht alles in allem in ordnung und war kein glueck


auslandskader
Benutzeravatar
Daiker
Beiträge: 1853
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 02:42
Titel: Kein Titel
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Daiker » Sonntag 16. Oktober 2016, 08:09

Wichtiger Sieg!
Enttäuschend für mich trotz der Freikarten die Zuschauerzahl. Wieviel Gästefans waren denn da?


10.08. FC Rot-Weiß Erfurt - Bayern München

SUPPORT YOUR LOCAL TEAM!!!
Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 35418
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:26
Titel: Kein Titel
Kontaktdaten:

Beitragvon Micha » Sonntag 16. Oktober 2016, 09:13

Waren wohl 2600 Magdeburger!
Trotzdem ein Schritt in die richtige Richtung! Einige von den Freikarten-Leuten kommen bestimmt wieder, war ja am Ende richtig spannend und die Stimmung war auch richtig gut! Und dazu endlich mal wieder ein Spiel mit größerer Kulisse gewonnen!

Jetzt in Bremen nachlegen und den Abstand nach unten weiter vergrößern!


Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl [Herbert Grönemeyer]
Gast

Beitragvon Gast » Sonntag 16. Oktober 2016, 10:29

Tyrala hat in der ersten HZ fast ein Tor erzielt, nach Hackenablage von Bergmann zielt er mit links haarscharf neben den Pfosten, der Torwart wäre nicht drangekommen.


Benutzeravatar
Floh
Beiträge: 832
Registriert: Samstag 17. Mai 2014, 13:07
Titel: Kampfschwein
Wohnort: Chur (Schweiz)

Beitragvon Floh » Sonntag 16. Oktober 2016, 15:04

Vielen Dank an die Mannschaft, das Trainerteam und alle Beteiligten für diesen saugeilen emotionalen Ausbruch in der 82.min und die tolle Stimmung in den letzten Minuten - so stelle ich mir einen Ostknaller vor ...
Aber ein wenig Unverständnis für die Magdeburger, welche auf anfänglichen Support verzichten, von unserer Seite respektvoll ohne Pöbeleien etc betraut werden, aber erstmal bei unserer Mannschaftsaufstellung unsere Spieler "A...loch" brüllen ...
Und noch ein besonderes Lob an Menz, welcher meiner Meinung nach ein überragendes Spiel in der IV gemacht hat und das eine oder andere mal eine unglückliche Aktion seiner Mitspieler (u.a. Nikolaou) sauber ausgebügelt hat - mit tollem Stellungsspiel, der nötigen Spritzigkeit im Antritt und guter Technik im Spielaufbau ...

Sent from my SM-N910F using Tapatalk


Wir haben uns vorgenommen,
im Leben zu nichts zu kommen.
Was uns auch Gott sei Dank
bisher gelang.
Trinkfest und arbeitsscheu
sind wir United treu.
So leben wir - ja wir,
so leben wir!
United (clapping) United (clapping) …
Benutzeravatar
Oli
Beiträge: 9131
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 17:49
Titel: !commander
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Oli » Sonntag 16. Oktober 2016, 16:34



„Sei der Wind - nicht das Fähnchen!“
Benutzeravatar
metaxa
Beiträge: 1705
Registriert: Samstag 30. August 2003, 12:21

Beitragvon metaxa » Sonntag 16. Oktober 2016, 16:44

Floh hat geschrieben:Aber ein wenig Unverständnis für die Magdeburger, welche auf anfänglichen Support verzichten, von unserer Seite respektvoll ohne Pöbeleien etc betraut werden, aber erstmal bei unserer Mannschaftsaufstellung unsere Spieler "A...loch" brüllen ....


Es hat doch bei uns auch Tradition, bei jedem Tor "Scheiss Verein" zu rufen. Da regt sich doch auch keiner auf. Sehe das doch nicht so eng!
Gehört halt dazu :cool:


Die gute Unterhaltung besteht nicht darin, dass man selbst etwas Gescheites sagt, sondern dass man sich etwas Dummes anhören kann.
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!



Zurück zu „Die Mannschaft“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste