FC Rot-Weiß Erfurt - VfB Auerbach

Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1877
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Montag 12. August 2019, 15:14

Nun ist es wieder mal soweit "Punktspieltag" am Freitag um
19uhr. Der Letzte ist zu Gast beim Vorletzten. 3 Punkte sind Plicht, anders kann ich es nicht beschreiben. Hoffe auf ein 2×0
und währe mit 3500+ X Zuguckern schon sehr zufrieden. :rwe:



Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9939
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Montag 12. August 2019, 17:21

5 erzielte Tore gegen 2, 9 Gegentore gegen 10 - ob das Spiel zu null ausgeht? Ich hoffe auch auf 3 Punkte, leicht wird es nicht. Könnte mir ein knappes 2:1 vorstellen.


Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.
Graf Zahl
Beiträge: 2952
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Montag 12. August 2019, 18:39

Ich bin durchaus zuversichtlich. Mit etwas Schwung aus dem Pokal gibt es ein klares 3:0.


Guerti
Beiträge: 16256
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Dienstag 13. August 2019, 06:59

5:2 gewinnen wir.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops

Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1877
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Mittwoch 14. August 2019, 17:00



Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1877
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Donnerstag 15. August 2019, 06:58

Wenn's hilft:
Bischof tippt auf 2:0-Sieg für Erfurt

Wenn Rot-Weiß am Freitag im Steigerwaldstadion gegen den VfB Auerbach spielt, haben die Erfurter geistlichen Beistand: Der katholische Bischof Ulrich Neymeyr sitzt auf der Tribüne. Der 62-Jährige ist Rot-Weiß-Ehrenmitglied und versucht, wenigstens einmal in der Saison ins Stadion zu kommen. Für die Partie am Freitag hofft er auf ein 2:0 für Erfurt. „Wir können die Punkte gut gebrauchen“, meint Bischof Neymeyr mit Blick auf den derzeit 16. Tabellenplatz seiner Mannschaft.


Guerti
Beiträge: 16256
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Donnerstag 15. August 2019, 09:23

Dann würde ich so spielen:

Cichos - Novy, Lela, Kaffenberger, Konate-Luecken - Tellez, Dittrich - Aydemir- Brasnic, Jovanovic, Rüdiger


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9939
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Donnerstag 15. August 2019, 14:01

Kaffenberger????


Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.
Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1877
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Donnerstag 15. August 2019, 16:43

Ist der schon soweit für die Startelf? :wow:


andi
Beiträge: 729
Registriert: Donnerstag 12. August 2004, 10:26

Beitragvon andi » Freitag 16. August 2019, 06:25

Ich würde so spielen , Benkert im Tor , Sänger ...........................Weidemann ......................und vorne Romstedt , Busse , Heun ............... !
Das war noch ein anderes Kaliber !!!!!!!!


Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1877
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Freitag 16. August 2019, 08:21

Die hätten im heutigen Fußball keine Chance mehr!


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9939
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Freitag 16. August 2019, 09:49

Ich schwärme ja auch immer wieder von den Recken der Mittachtziger, aber ich weiß auch, dass ich genauso oft kopschüttelnd im Stadion stand, wenn sie mal wieder rein garnichts gebacken bekommen haben. Vor allem die 'Kleinen' waren zeitweise hier gerne Gast.


Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.
Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1877
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Freitag 16. August 2019, 10:03

..........vor allen der Spruch, ist die Not am am größten ist RWE am ......,wir sollten uns nicht so sicher sein das die hierherkommen um Punkte abzuliefern!


Guerti
Beiträge: 16256
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Freitag 16. August 2019, 10:36

Michael hat geschrieben:Kaffenberger????

Er hat zumindest schon wieder im Testspiel gespielt.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9939
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Freitag 16. August 2019, 13:40

Ich persönlich halte nicht viel von ihm und finde ihn sportlich überbewertet. Für mich, auch wenn er fit ist, ein Kandidat für die Bank. Aber das kann jeder gern anders sehen.


Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.
Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1877
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Freitag 16. August 2019, 21:39

Auweia,trotzdem gewonnen!2×1 vor 3100 Zuguckern. :rwe:


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9939
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Samstag 17. August 2019, 10:31

Auweia? Weshalb? Ich habe eine gute 1.HZ gesehen. 20 Minuten lang hat man das Spiel dominiert, sich 10 Minuten eine Pause gegönnt um dann nochmals deutlich anzuziehen. Die Halbzeitführung war folgerichtig und hoch verdient. In HZ 2 musste dann Auerbach mehr Mut zeigen und das taten sie auch. Mit dem 2:0 machte man gefühlt den Deckel drauf. Wenn das Anschlußtor nicht fällt ist Auerbach mausetot. Knoll fand ich vor und nach seinem Patzer als sicheren Rückhalt. Viel hatte er aber auch nicht zu tun. Wenn es bei uns hinten mal gefährlich wurde dann vor allem dann, wenn das Mittelfeld keinen Zugriff auf seine Gegenspieler bekam oder man einfach nur Spalier stande und zusah, was der Gegenspieler mit dem Ball machte.
Grundsätzlich fand ich die Leistung für 4. Liga gut. Andere Maßstäbe darf man eben auch nicht anlegen.

https://www.thueringer-allgemeine.de/re ... 01241.html
https://www.mdr.de/sport/fussball_rl/be ... g-100.html


Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.
Guerti
Beiträge: 16256
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Montag 19. August 2019, 07:30

Was läuft eigentlich bei Brdaric falsch?


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Benutzeravatar
Cole
Beiträge: 3987
Registriert: Samstag 9. Februar 2008, 20:26
Titel: RWE-Junkie
Wohnort: SÖM

Beitragvon Cole » Dienstag 20. August 2019, 16:10

Guerti hat geschrieben:Was läuft eigentlich bei Brdaric falsch?


Bessere Frage und auf jeden Fall eine richtige Frage:
Was läuft bei Kwasniok falsch?
;) :lachen: :lachen: :lachen:

Brdaric betont die Offensive, wobei die Mannschaft immer (noch und wieder) grobe Fehler im Defensivverhalten macht.
Ich bleibe dabei:
Unser Spiel nach vorne gegen Lok, in CB, gegen Auerbach und auch gegen die Viktoria sah mindestens eine Halbzeit lang richtig gut aus.

Lassen wir unser gegen den ZFC mal erleuchten, wohin das Pendel ausschlagen wird.


"When you come up against trouble, it's never half as bad if you face up to it" - John Wayne
Guerti
Beiträge: 16256
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Dienstag 20. August 2019, 22:29

Kwasniok und die Offensive waren mir in dem Spiel völlig Wurst. Was mich stört, ist der erneute mieserable Umgang mit einem jungen Spieler auf dem Spielfeld.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops


Zurück zu „Die Mannschaft“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste