Neuigkeit bei RWE

Graf Zahl
Beiträge: 2977
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Montag 28. Oktober 2019, 20:58

Ein wenig Eigeninitiative darf man schon auch erwarten. Wäre nett gewesen, wenn sich einer vom Verein um den Jungen gekümmert hätte, aber ich sehe es nicht als Verpflichtung.

Mindestens ebenso erstaunlich finde ich es aber, dass wir einen Spieler zu verpflichten, bei dem gar nicht klar ist, ob er für die gesamte Saison spielberechtigt ist.



Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1919
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Dienstag 29. Oktober 2019, 06:41

Ich rede nicht davon ob der RWE ihn ans Händchen nehmen musste sondern von den Spielerberatern die die fette Kohle mit den Jungs machen. Das sind seine:
https://www.transfermarkt.de/kw-sportsm ... rater/3485


Guerti
Beiträge: 16274
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Dienstag 29. Oktober 2019, 08:24

Die Frage, die ich mir stelle, ist, ob wir den nichtspielberechtigten Spieler jetzt auch bezahlen oder ob es eine entsprechende Vertragsklausel gibt. Eine rhetorische Frage, denn die wird hier niemand beantworten können.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 10043
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Dienstag 29. Oktober 2019, 16:05

Ich rede nicht davon ob der RWE ihn ans Händchen nehmen musste sondern von den Spielerberatern die die fette Kohle mit den Jungs machen.

1. Es war Sarkasmus
2. Es hatte nichts mit Dir zu tun ;)

Die Frage, die ich mir stelle, ist, ob wir den nichtspielberechtigten Spieler jetzt auch bezahlen oder ob es eine entsprechende Vertragsklausel gibt. Eine rhetorische Frage, denn die wird hier niemand beantworten können.

Ich würde diese so beantwort: Verstößt der Arbeitnehmer gegen seinen Arbeitsvertrag oder nicht? Ich würde sagen: ja.


Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 10043
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Montag 4. November 2019, 12:21

Erfurter Liebesentzug https://www.thueringer-allgemeine.de/sp ... 46479.html
Trainer denkt nicht ans Aufhören https://www.thueringer-allgemeine.de/sp ... 46273.html
Auszug aus https://www.sportbuzzer.de/artikel/96-t ... ic-anfang/ :

...Thomas Brdaric bringt sich ins Gespräch
Ins Gespräch gebracht hat sich dabei Ex-96-Profi Thomas Brdaric, seit Saisonbeginn Trainer in Erfurt (4. Liga). „Ich bin für jede Aufgabe bereit“, sagte der Ex-Nationalspieler gestern beim U23-Spiel im Eilenriedestadion. „Man sollte doch Leute nehmen, die eine Verbindung zum Verein haben.“
Brdaric ist aber kein Thema – wie Markus Anfang...


Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.
Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1919
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Montag 4. November 2019, 12:27

....was für eine peinliche Anbieterrei!Falls die ihn haben möchten
Ablösesumme X wegen Bestehende Vertrag und :winken:


Graf Zahl
Beiträge: 2977
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Montag 4. November 2019, 16:51

Einige wären wahrscheinlich auch ohne Ablösesumme zufrieden. ;-)

Dass unser Trainer jeden Monat bei einem anderen Verein auf der Matte steht und sagt "bitte, bitte nehmt mich", hatten wir aber auch noch nicht.


Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1919
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Montag 4. November 2019, 18:37

Ja,das hast du wahr,wird langsam peinlich! :sehrtraurig:


Guerti
Beiträge: 16274
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Dienstag 5. November 2019, 07:48

Ich hab mal im Hannoveraner Forum gelesen. Die Reaktionen gehen von völligem Unverständnis ob der Selbstüberschätzung mit seiner Vita über völliges Unverständnis ob der Dreistigkeit, sich so aktiv und plump bei einem anderen Verein zu bewerben bis zu völligem Unverständnis, wie man sich so anbiedern kann, während man unter Vertrag bei einem Verein steht.

Kurz zusammengefasst: dort wird größtenteils mitleidig der Kopf geschüttelt.

Mit der Bild hat er sich jetzt zudem einen Feind geschaffen, ich glaube nicht, dass das eine gut überlegte Entscheidung war.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
RWEUS
Beiträge: 792
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 01:19
Titel: Onkel aus Amerika
Wohnort: NY

Beitragvon RWEUS » Mittwoch 6. November 2019, 01:36

10 Jahre, 10 Vereine. Scheints nicht lange bei einem Verein zu halten.


Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1919
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Mittwoch 6. November 2019, 08:34



Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 10043
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Dienstag 12. November 2019, 10:38



Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.
Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1919
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Dienstag 12. November 2019, 14:26

:kotz: ......das haben sie sich verdient!


Graf Zahl
Beiträge: 2977
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Dienstag 12. November 2019, 18:14

Verpasste Chance. Ein neuer hätte 2 Wochen Vorbereitungszeit für das Spiel gegen Altglienicke gehabt, und das Pokalspiel als "Testlauf" (ohne die Aufgabe kleinreden zu wollen).


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 10043
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Dienstag 12. November 2019, 18:52

Kaffeekränchen mit ehemaligen Spielern https://www.thueringer-allgemeine.de/sp ... 30957.html


Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 10043
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Mittwoch 13. November 2019, 14:07

Lt. Herrn Windisch ist Herr Brdaric kein Trainer mehr bei uns https://twitter.com/MichaWindisch/statu ... 0428977153


Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 10043
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Mittwoch 13. November 2019, 14:11



Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.
Benutzeravatar
Rabe
Beiträge: 1282
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:56
Titel: Kein Titel
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Rabe » Mittwoch 13. November 2019, 15:00

Meine Trauer hält sich in argen Grenzen. Ich halte ihn nicht mal für einen schlechten Trainer. Nur als Mensch ist er in meinen Augen ein recht zweifelhafter Kandidat und das nicht nur wegen seinem diversen Liebäugeln bei anderen Vereinen.


Ein kühner Betrüger, der stets ein außergewöhnlicher Mensch ist, gewinnt die Hingabe eines unwissenden, dagegen den Spott eines aufgeklärten Volkes!
Graf Zahl
Beiträge: 2977
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Mittwoch 13. November 2019, 15:27

Unterm Strich die richtige Entscheidung. Nur kurios, dass sie einen Tag kommt, nachdem man sich noch mal ausdrücklich zu ihm bekannt hat?! Hat es seitdem noch mal geknallt?


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 10043
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Mittwoch 13. November 2019, 15:49



Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.


Zurück zu „Der Verein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast