21. Spieltag: RWE - Magdeburg

Wie geht das Spiel aus?

RWE gewinnt
6
55%
Unentschieden
2
18%
FCM gewinnt
3
27%
 
Abstimmungen insgesamt: 11
Graf Zahl
Beiträge: 2758
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Mittwoch 17. Januar 2018, 19:06

Alle großen weltgeschichtlichen Tatsachen und Personen [ereignen] sich sozusagen zweimal... das eine Mal als Tragödie, das andere Mal als Farce.


Es sind entscheidende Tage in Erfurt. Zwischen Mitgliederversammlung und Nachlizenzierungsfrist steht auch noch das Heimspiel gegen den 1. FC Magdeburg an, und das ermöglicht mir, mal den ollen Marx zu zitieren.

Vor zwei Jahren traten wir im ersten Spiel nach der Winterpause schon einmal zu Hause gegen den Tabellenführer an, siegten 3:2 und läuteten damit eine exzellente Rückrunde ein, die mit dem souveränen Klassenerhalt gekrönt wurde. Unter ungleich schlechteren Voraussetzungen geht es nun wieder in einem Ostduell wieder gegen einen Tabellenführer.

Nach der Hinrunde würde ich die Punkte eigentlich abschreiben, aber irgendwie macht die Vorbereitung doch ein wenig Hoffnung auf Besserung, letzte Saison wurde der FCM auch geschlagen (mit einem von Biebers seltenen, aber wichtigen Toren) und der Gegner braucht diesmal nicht zwingend jeden Punkt. Vielleicht reicht es ja irgendwie zu einem 1:1?

Über die Aufstellung zu spekulieren ist noch müßig, bis Montag kann noch ein bisschen was im Kader passieren...


Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9223
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Mittwoch 17. Januar 2018, 19:22

Das Spiel in Aue war zwar deutlich besser als alles in der Hinrunde, offensiv fehlt aber immer noch oft genug die zündende Idee oder das Durchsetzungsvermögen. Der 1.FCM dürfte nur so vor Selbstvertrauen strotzen. Ein Punkt wäre ok aber auch schon zu wenig in unserer Situation, ein Sieg könnte Gold wert sein. Ich denke trotzdem, dass wir nichts holen werden.


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
RWEUS
Beiträge: 764
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 01:19
Titel: Onkel aus Amerika
Wohnort: NY

Beitragvon RWEUS » Mittwoch 17. Januar 2018, 19:42

Das Aue Spiel war schoen anzusehen, allerdings gings um nix und Aue war harmlos. Aue wollte ruhig hinten aufbauen und unser hohes Pressing und Kampfspiel hat Aue zu vielen Fehlern und Ballverlusten gezwungen. Das wird gegen den FCM ein anderes Spiel. Die spielen oft schnell und direkt nach vorne. Beim FCM brauchst Du wache Leute die auch mal einen hohen Ball verteidigen koennen. Hinzu kommt das Magdeburg solche einfachen Torchancen verwerten wird. Die wissen wo das Tor steht. Mir faellt es schwer irgendwelche Prognosen zu machen und erwarten tue ich nix. Hauptsache unsere Truppe gibt sich nicht auf!

1:2 fuer den FCM.


canadijan
Beiträge: 2322
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Donnerstag 18. Januar 2018, 21:31

schwere kiste wie reagiert die manschaft wenn wir verlieren, ich denke es wird eine ueberraschung geben, mal sehen was fuer eine ;-)


auslandskader

andi
Beiträge: 703
Registriert: Donnerstag 12. August 2004, 10:26

Beitragvon andi » Freitag 19. Januar 2018, 06:50

1:0 Elfmeter , Chipper in der 44 . Minute !


Benutzeravatar
FANthomass
Beiträge: 2918
Registriert: Dienstag 12. April 2011, 18:12
Wohnort: Weißensee

Beitragvon FANthomass » Freitag 19. Januar 2018, 08:39

......es wird eine Überraschung geben.....klar wir gewinnen.


Der frühe Vogel kann mich mal...
Diskutiere nie mit jemandem der drei Liter Vorsprung hat...
Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5958
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Samstag 20. Januar 2018, 18:28

Bis zur 89.minute steht es 1:1, letzter Eckball für RWE , Beck steigt hoch und köpft ein sauberes Eigentor zum 2:1 für seine alte Liebe.


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne
RWEUS
Beiträge: 764
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 01:19
Titel: Onkel aus Amerika
Wohnort: NY

Beitragvon RWEUS » Sonntag 21. Januar 2018, 00:37

:rwe: :klasse: :kopfklatsch:


Benutzeravatar
Poseidon
Beiträge: 1990
Registriert: Donnerstag 12. März 2009, 13:24
Wohnort: Zentrum

Beitragvon Poseidon » Sonntag 21. Januar 2018, 01:32

Extra nach einiger Zeit mal wieder Geld in einer Dauerkarte angelegt. Jetzt erst recht! Ab Montag gilt es. Heimsieg - was sonst! :rwe:


Gott mit uns!
Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1567
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Sonntag 21. Januar 2018, 07:24

[quote="Bärliner"]Bis zur 89.minute steht es 1:1, letzter Eckball für RWE , Beck steigt hoch und köpft ein sauberes Eigentor zum 2:1 für seine alte Liebe.[/quote
Diese Version gefällt mir am besten,allerdings wird das Spiel wohl dem Wetter zum Opfer fallen..


Benutzeravatar
kojak1966
Beiträge: 533
Registriert: Samstag 2. Mai 2009, 09:16
Titel: Kein Titel
Wohnort: Erfurt

Beitragvon kojak1966 » Sonntag 21. Januar 2018, 09:47

Vielleicht sollten wir heute den Platz vom Schnee befreien? Wenn das jetzt alles taut, ist der Platz morgen komplett durchgeweicht.


Mannstein

Beitragvon Mannstein » Sonntag 21. Januar 2018, 15:05

Wann wird entgültig entschieden ob gespielt wird ?


Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1567
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Sonntag 21. Januar 2018, 15:59

Bis jetzt haben alle für uns gespielt, nu sind unsere Helden gefordert. Bringe morgen unseren "Westbesuch"
mit ins Stadion.Wenn das nicht hilft weiß ich auch nicht weiter!


Benutzeravatar
Rabe
Beiträge: 1268
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:56
Titel: Kein Titel
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Rabe » Sonntag 21. Januar 2018, 17:40

Kurz mal heute am Stadion vorbei geschlendert. Platz wurde bisher nicht beräumt. Da es über Nacht Minustemperaturen geben geben soll,könnte eine morgige Beräumung problematisch werden.


Ein kühner Betrüger, der stets ein außergewöhnlicher Mensch ist, gewinnt die Hingabe eines unwissenden, dagegen den Spott eines aufgeklärten Volkes!
Graf Zahl
Beiträge: 2758
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Sonntag 21. Januar 2018, 22:29

Könnte Absicht sein. ;)


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9223
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Montag 22. Januar 2018, 11:38



Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Fireball
Beiträge: 169
Registriert: Mittwoch 22. Juni 2005, 10:43
Titel: Kein Titel
Wohnort: Tabarz
Kontaktdaten:

Beitragvon Fireball » Montag 22. Januar 2018, 21:08

Die Spielfläche sieht großartig aus. Herzlichen Dank an alle die fleißig geräumt haben. An euch liegt es heute definitiv nicht. Ich hoffe die Mannschaft revanchiert sich mit einem entsprechenden Dankeschön;)


Genau die Kraft die man braucht einen Sieg zu erringen, braucht man um eine Niederlage zu verkraften." Ernst R. Hauschka
Fireball
Beiträge: 169
Registriert: Mittwoch 22. Juni 2005, 10:43
Titel: Kein Titel
Wohnort: Tabarz
Kontaktdaten:

Beitragvon Fireball » Montag 22. Januar 2018, 22:23

Montag der 22. Januar 2018, der Tag an dem wir den Tabellenführer vom Thron schossen. Glücklich- aber nicht unverdient.
Der RWE ist wieder da!!!!!!


Genau die Kraft die man braucht einen Sieg zu erringen, braucht man um eine Niederlage zu verkraften." Ernst R. Hauschka
Graf Zahl
Beiträge: 2758
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Montag 22. Januar 2018, 22:40

Drei Punkte aufs rettende Ufer, jetzt muss doch einfach noch jemand das Scheckbuch zücken!

70 Minuten lang gab es die übliche Kost: Gute Ansätze, aber es sah irgendwie nicht nach 3. Liga aus. Biankadi zwischen Genie und Wahnsinn, Neuhold auf der neuen Position deutlich besser als als Innenverteidiger, Kammlott sehr präsent, der Rest eher unauffällig. Nach vorn waren die Bemühungen entsprechend fruchtlos, und dazu noch diese originelle Defensive mit einem Knoll, der ein guter Junge, aber eben doch nur ein A-Junior ist, und einer Dreierkette, die wohl aus Angst vor Magdeburger Standards schon beinahe körperlos spielte. Wenn die Magdeburger in der ersten Halbzeit in den Strafraum kamen, sah das teilweise aus wie im Training, entsprechend glücklich ist der Spielausgang einzuschätzen. Eigentlich hätte der FCM schon zur Pause klar führen müssen, und das 0:1 war mehr als verdient.

Aber dann nach noch dieses Comeback, das die 70 vorausgegangenen Minuten mal eben in den Schatten stellt. Das hätte ich dieser im Vergleich zur Hinrunde zumindest nominell nochmals schlechteren Truppe wirklich nicht zugetraut. Vielleicht wurden ja tatsächlich genau die richtigen Leute aussortiert...?


Benutzeravatar
Rabe
Beiträge: 1268
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:56
Titel: Kein Titel
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Rabe » Montag 22. Januar 2018, 23:32

Knoll, was für eine coole Socke. :klasse: :respekt: :rwe:


Ein kühner Betrüger, der stets ein außergewöhnlicher Mensch ist, gewinnt die Hingabe eines unwissenden, dagegen den Spott eines aufgeklärten Volkes!
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!



Zurück zu „Die Mannschaft“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: canadijan und 3 Gäste