Erfurt-Großaspach, die finale Schlacht am letzten Spieltag!

Der letzte Tip?:

Erfurt siegt.... wir bleiben drin
13
76%
unentschieden...wir bleiben drin
4
24%
Niederlage.... wir bleiben drin
0
Keine Stimmen
unentschieden/Niederlage..... Abstieg
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 17
Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3780
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Mittwoch 17. Mai 2017, 09:55

FANthomass hat geschrieben:so, noch einmal die Arschbacken zusammen kneifen und den Ligaverbleib sichern. Ich bin so froh, dass wir alles selber in der Hand haben und nicht auf irgendwelche Schützenhilfe hoffen müssen.
Sieg wäre schön, nehme aber auch ein Remis wenns reicht.

Ein Remis hilft uns nur, wenn wir mindestens 3:3 spielen, und auch das nur, wenn Bremen genau 1:0 gewinnt. Das erwähnte ich ja in einem anderen Fred bereits. Macht also überhaupt keinen Sinn, auf Remis zu spielen.


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!


ihlkawimsns
Beiträge: 2339
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon ihlkawimsns » Mittwoch 17. Mai 2017, 11:29

Bremens Eilers hilft uns im Fernduell schon mal mit einem Kreuzbandriss...


Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3780
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Mittwoch 17. Mai 2017, 11:55

Etwas böse formuliert, aber recht hast du natürlich. Gönnen tut man sowas aber niemandem.


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Edden
Beiträge: 3506
Registriert: Montag 17. September 2007, 18:58
Titel: Kein Titel
Wohnort: Zelle

Beitragvon Edden » Mittwoch 17. Mai 2017, 11:56

ihlkawimsns hat geschrieben:Bremens Eilers hilft uns im Fernduell schon mal mit einem Kreuzbandriss...


Für ihn persönlich schon bitter. Der war doch erst lange verletzt und kam grad erst wieder auf die Beine. Für uns könnte es Gold wert sein. Er war der einzige, der wirklich Torgefahr austrahlte.


Männertag 2014 mit Stars auf dem TV: "Auf zum Heiratsmarkt in Paulinzella " [url] https://www.facebook.com/pages/Heimatve ... 0439409179! [/url ]

ihlkawimsns
Beiträge: 2339
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon ihlkawimsns » Mittwoch 17. Mai 2017, 12:27

Ist auch nicht persönlich gemeint. Es geht nur ums Geschäft. :yes:


RWElite
Beiträge: 1163
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 11:00
Titel: Die Legende!
Wohnort: 99091 Erfurt

Beitragvon RWElite » Mittwoch 17. Mai 2017, 17:30

Nochmal WIR müssen SIEGEN egal wer wann anreist und egal wer wo verletzt ist!Kopf hoch ,Brust raus mit klaren Blick und höchster Konzentration und dem Selbstbewusstsein auf das jeweilige Können zum SIEG!!!NUR DER RWE!!!!!


RWElite
Beiträge: 1163
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 11:00
Titel: Die Legende!
Wohnort: 99091 Erfurt

Beitragvon RWElite » Mittwoch 17. Mai 2017, 17:32

Der Zwölfte Mann wird alles was geht in dieses Spiel reinhauen,zusammen voller Emotionen werden wir diesen Tag erfolgreich überstehen!


Guerti
Beiträge: 15850
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Mittwoch 17. Mai 2017, 19:31

kann bitte jemand mal den Threattitel korrigieren?

Erfurt-Großaspach, das letzte Spiel in Liga 3?


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Gast 3

Beitragvon Gast 3 » Mittwoch 17. Mai 2017, 20:41

Poseidon hat geschrieben:Bieber ist also doch nicht der Messi (vom FC Barcelona). Danke für den Hinweis. Ebenso ist es klar, dass ein regiogeplagter Heinz so "argumentiert". Warte doch einfach ab, was demnächst passiert, Gast 3. troest


Du denkst ich bin ein Zeisser... :lachen: Nee, eher nicht sondern ein Rot-Weißer. Das dieses Forum keine Kritik verträgt ist ok für mich. Passt gut zum Verein! :kotz:


Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29550
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 17. Mai 2017, 22:43

Starke Vorstellung hin oder her. Wenn Ronaldo das ganze Spiel nicht zu sehen ist, Freistöße aus 18 Metern 10 Meter über das Tor knallt und plötzlich doch die Bude macht, war er Weltklasse, das Tor - egal wie hässlich - auch noch.

Von daher: Weltklasse, dass er uns wahrscheinlich wieder den ar### gerettet hat. Danke. Der Klassenerhalt ist für Erfurt nicht selbstverständlich. Klar, dass Du als Nicht-Zeisser mit der Wahrheit nicht klar kommst :lachen:

Zum Thema:

1:0. Irgendwie. Egal wie!

5.800 Zuschauer.


unterwegs
Beiträge: 7
Registriert: Montag 5. Dezember 2016, 21:18

Beitragvon unterwegs » Donnerstag 18. Mai 2017, 09:07

Info für Samstag!

Schon zeitig soll im Stadion klar zu erkennen sein, wie wichtig das Spiel gegen Großaspach ist. Daher rufen wir alle Besucher der Steigerwaldkurve (und natürlich des restlichen Stadions) auf, zeitig am Stadion zu sein und zeitig den Block zu betreten. Die Spieler müssen von Anfang an die Unterstützung von den Rängen spüren - am Sieg darf niemand zweifeln.
Seid zeitig genug am Stadion! Zu einem solchen Spiel werden wohl mehr Zuschauer, als zulezt, das Spiel besuchen. Jeder ist also für sich verantwortlich, zeitig genug den Block zu betreten - ab 13 Uhr 'nen voller Block? Das wäre doch mal 'ne Aussage an die Mannschaft und vielleicht lässt sich dann auch schon ein erstes Lied in Richtung Rasen schmettern.
Damit auch genug Leute kommen, sind wir auf euch angewiesen. Teilt dazu gern beigefügtes Bild (einige Vereine und Unternehmen aus Erfurt + Umland haben das auch schon getan) auf jede noch so erdenkliche Weise. Schickt es euren Freunden, klebt es in den Supermarkt, ladet es im Facebook hoch oder wonach euch auch immer der Sinn stehen mag - hauptsache, es sehen genug.
Das ist kein normales Spiel, aber es liegt in unserer Hand, es zu unseren Gunsten zu entscheiden.

Motiviert euch!

Bild


Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3780
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Donnerstag 18. Mai 2017, 09:29

Guerti hat geschrieben:kann bitte jemand mal den Threattitel korrigieren? Erfurt-Großaspach, das letzte Spiel in Liga 3?

Der Titel geht mir auch auf den Senkel. Das klingt für mich schon wie ein Abgesang, obwohl wir beste Chancen haben, die Klasse zu halten - aus eigener Kraft.
@Ex-Trolle: Bitte ändern ;)


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Flaschendeckel
Beiträge: 434
Registriert: Donnerstag 19. Februar 2009, 13:57

Beitragvon Flaschendeckel » Donnerstag 18. Mai 2017, 09:30

Aus einer Motivationsrede:

"Ligaendspiel vs. Großaspach

Den Sack zu machen - wie eben schon gesagt! Darum geht es Samstag. Kein Tor, kein Sieg, kein Punkt der Saison ist etwas wert gewesen, wenn wir dieses Spiel sang und klanglos untergehen, Paderborn und Bremen gleichzeitig gewinnen. Es geht um alles! Vergesst jede geschwungene Motivationsrede, vergesst jede gedroschene Phrase. Der nackte Kampf ums Überleben steht an diesem Tag an. Wollt ihr euch später vorwerfen, nicht da gewesen zu sein? Wollt ihr euch vorwerfen, nicht alles gegeben zu haben, wenn wir abgestiegen sind? Leute, es geht bei diesem Spiel nicht um lächerliche 3 Punkte, einen schönen Heimsieg oder einen entspannten Fußballnachmittag. Es geht um unsere Liebe, unsern Club, unsere Leidenschaft, die sich in einer unfassbar bedrohlichen Lage befindet. Es geht um die gesamte Existenz unserer Passion! Es gibt Spiele, bei denen man sich vielleicht nicht immer so recht motivieren kann. Es gibt Momente, in denen jeder mal durchschnaufen muss. All das ist Samstag VERBOTEN! Wir haben diese 90 Minuten Zeit, zu entscheiden, wo die Reise für unseren Fußballclub hingeht. Also wacht alle verdammt nochmal auf und singt, dass unsere Lieder durch ganz Thüringen hallen. Ackert in dem Block wie ein paar Verrückte und keiner verlässt den Block, ohne nicht alles gegeben zu haben. Nutzt die kommenden zwei Tage, um nochmal in euch zu gehen. Überlegt, wie viele schöne Stunden euch dieser Verein beschert hat. Überlegt, was ihr mit ihm alles verbindet. Kommt zur inneren Ruhe und dann am Samstag, wenn die Einlaufmusik erklingt, dann legen wir im Kopf einen Schalter rum und drehen das gesamte Stadion auf links! Seid bereit, bis ans Äußerste zu gehen. Seid bereit, dahin zu gehen, wo es weh tut. Vergesst nie: ihr geht diesen Weg nicht allein. Wir alle gehen diesen Weg und werden aus dieser Schlacht als Sieger hervorgehen und im Nachgang auf eine Saison zurückblicken, die uns als Gemeinschaft nur gestärkt hat.
Ruft eure Freunde zusammen, motiviert Mutti und Vati, packt eueren Schal ein, bringt ausreichend Motivation mit und kommt alle ins Stadion. Seid pünktlich im Block (nicht vergessen: 13.30 Uhr Anstoß!). Seid wirklich lieber einiges früher da. Die Situation an den Kassen hat gegen Regensburg gezeigt, dass zu entscheidenden Spielen auch immer mal ein paar Leute mehr kommen. Verpassen will natürlich keiner was und wir wollen in der Steigerwaldkurve mit dem Einlass zeigen, dass wir zum Kampf bereit sind. Also macht zeitig den Block voll, sodass die Jungs auf dem Grün sehen, dass wir Bock haben - denn dann haben sie es auch! Also mit Stadionöffnung ins Stadion, gern noch 'ne Wurst geholt und dann wird der Block belagert.
Es könnte das letzte mal in Liga 3 gewesen sein. Und das will doch nun wirklich keiner, oder? Also reißt euch zusammen, jetzt zählt es, jetzt gilt es, laut & unbequem zu sein. Jetzt gilt es, die Klasse zu halten. Los jetzt hier!!!"


Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1375
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Donnerstag 18. Mai 2017, 19:36

Ich wünsche mir ein starkes 3x0 und 10000+x Zuschauer.
Ist das zuviel gewünscht? Nö! :anbeten: :rwe:


ihlkawimsns
Beiträge: 2339
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon ihlkawimsns » Donnerstag 18. Mai 2017, 19:59

ihlkawimsns hat geschrieben:Von Osnabrück erwarte ich diese Saison überhaupt nichts mehr, eher noch von Aalen mit der Hoffnung auf Platz 3 oder 4 und dem Kalkül, dass der finale Punktabzug erst dann kommt, wenn die Tabelle "eingefroren" ist. Auch Platz 4 ist für Aalen wertvoll, die sind aus dem Landespokal ausgeschieden!


Das hat sich dann jetzt erledigt. Nach dem heutigen Urteil des Schiedsgerichts ist der Punktabzug endgültig. Eventuelle weitere Gerichtsverfahren ändern die Abschlusstabelle nicht mehr.

Idealerweise sollte das aber irrelevant für unser Spiel sein...


RWElite
Beiträge: 1163
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 11:00
Titel: Die Legende!
Wohnort: 99091 Erfurt

Beitragvon RWElite » Donnerstag 18. Mai 2017, 22:37

Scheißegal wir wollen 47 Punkte am Ende der Saison.ALLES auf SIEG!!!


Flaschendeckel
Beiträge: 434
Registriert: Donnerstag 19. Februar 2009, 13:57

Beitragvon Flaschendeckel » Freitag 19. Mai 2017, 12:53

37 Spieltage haben wir überstanden und doch ist alles von morgen abhängig. 1 Spieltag. 90 Minuten, die nicht nur gefühlt über Leben und Tod entscheiden. ''Wichtigstes Spiel seit dem Aufstieg 2004'', ist sicherlich nicht nur eine Phrase, sondern eine absolut treffende Bezeichnung. Seid nicht ängstlich, wegen des bevorstehenden Saisonfinals. Seid kämpferisch-optimistisch. Seid Krieger, die in eine Schlacht ziehen. Die ihr Ziel stets vor dem Auge haben und es auch nie aus dem Blick verlieren. Der Gegner muss morgen egal sein. Ob Bischofswerdaer SV oder Bayern München. Wer morgen hier herkommt, der muss schon weit vor Anpfiff spüren, welche Stunde es geschlagen hat und dass er mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit als Verlierer vom Platz geht. Wir müssen uns, mit unsere Lautstärke und unserem Siegeswillen, vor uns selber fürchten.
Völlig losgelöst, vollgepumpt mit Adrenalin und Endorphinen, vor Glück weinend - so standen wir alle in Rostock und feierten den wichtigen Sieg. Jedes Spiel beginnt bei 0:0 und wir wollen sicherlich alle die Szenarien von Rostock morgen wiederholen - das haben wir in der Hand. Wir müssen von der ersten bis zur letzten Minute alles rausknallen, was wir haben. Den Platz akustisch umgraben. Denkt nicht an gestern oder morgen, lebt nur für diesen Moment und gebt ihm alle Kraft, die ihr habt! Zeigen wir unserer Mannschaft, dass wir ihr Rückhalt sind. Zeigen wir allen Kritikern, dass der Verein lebt. Beweisen wir uns selbst, dass wir dazu in der Lage sind, Spiele zu entscheiden!
Es kann passieren, dass wir in Rückstand geraten, klar. Es kann auch passieren, dass Paderborn und Bremen gleichzeitig führen. Ja, auch das ist möglich. Gift wäre es, wenn wir dann aufstecken. Wenn wir da aufhören, wo viele aufhören. Lasst uns gegenseitig versprechen, dass wir immer einen Schritt weiter gehen, als andere es machen würden, denn nur dann können wir erreichen, was andere nicht erreichen. Lasst uns versprechen, dass wir diese Schlacht gemeinsam durchstehen und gemeinsam als Sieger aus dieser hervorgehen.
Wir sind es uns Gott verdammt schuldig! Uns, den vielen Gruppen, dem Verein, der Stadt und allen anderen Fans. Das wird kein normales Spiel. Macht euch heiß auf den Kick. Rennt mit Schaum vor dem Mund in den Block, wackelt an den Zäunen und dreht 90 Minuten wie wilde Tiere an der Uhr. Schreit euch gegenseitig an, rüttelt euch wach - macht irgendwas, dass jeder einzelne bis ans Äußerste geht. Ihr müsst bereit sein, am liebsten heute schon ins Stadion zu gehen und bis morgen durchzusingen. Ihr müsst bereit sein, mit jeder Faser eures Körpers für die 90 Minuten zu brennen.
Die ganze Saison, alles, was wir erreicht haben, ist Nichts wert, wenn wir morgen versagen. Wenn ihr mal nicht mehr könnt, dann holt euch ins Gewissen zurück, wie viel euch der Fußball gegeben habt. Denkt an die schönen Momente, die euer Leben verändert haben und sorgt dann mit neuer Kraft dafür, dass diese Momente niemals enden.

Zerreißt euch! Das fordern wir von der Mannschaft. Da müssen wir das auch liefern. Also: zerreißen wir uns! Für uns, die Stadt und den Verein!


Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1375
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Freitag 19. Mai 2017, 13:03

:rwe: Unabsteigbar-Unabsteigbar-Unabsteigbar :rwe:


RWElite
Beiträge: 1163
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 11:00
Titel: Die Legende!
Wohnort: 99091 Erfurt

Beitragvon RWElite » Freitag 19. Mai 2017, 14:57

Wir sind bereit,niemals aufgeben das ist unsrere Philosophi!!!


Benutzeravatar
Oli
Beiträge: 9110
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 17:49
Titel: !commander
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Oli » Freitag 19. Mai 2017, 19:21

Guerti hat geschrieben:kann bitte jemand mal den Threattitel korrigieren?

Erfurt-Großaspach, das letzte Spiel in Liga 3?


Arokh hat geschrieben:
Guerti hat geschrieben:kann bitte jemand mal den Threattitel korrigieren? Erfurt-Großaspach, das letzte Spiel in Liga 3?

Der Titel geht mir auch auf den Senkel. Das klingt für mich schon wie ein Abgesang, obwohl wir beste Chancen haben, die Klasse zu halten - aus eigener Kraft.
@Ex-Trolle: Bitte ändern ;)


So besser?


„Sei der Wind - nicht das Fähnchen!“
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!



Zurück zu „Die Mannschaft“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste