Rot-Weiße Republik!

Benutzeravatar
Der_verrückte_Michel
Beiträge: 400
Registriert: Donnerstag 15. März 2007, 22:07
Kontaktdaten:

Beitragvon Der_verrückte_Michel » Mittwoch 25. Oktober 2017, 09:06

Rot-Weiße Republik bei rwe.tv
Vor dem Heimspiel gegen Chemie Halle stand ein Vertreter der RWR u.a. zur Aktionswoche in Gotha Rede und Antwort.
Zum Interview-Video:
http://rwrepublik.blogsport.eu/2017/10/ ... -rwe-tv-2/ :rwe:

Weitersagen, Teilen, ... - die Rot-Weiße Republik zählt auf die Mitarbeit und Unterstützung aller Fans! :klatsch:


Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!


Benutzeravatar
Der_verrückte_Michel
Beiträge: 400
Registriert: Donnerstag 15. März 2007, 22:07
Kontaktdaten:

Beitragvon Der_verrückte_Michel » Mittwoch 25. Oktober 2017, 14:13

Rückblick Gotha / Heimspiel Chemie Halle

Seid gegrüßt, Rot-Weiß Fans!

Eine wahrhaftige Top-Woche liegt hinter den Organisatoren der Rot-Weißen Republik. Während die Aktion in Gotha gut angenommen wurde, konnte im Kyffhäuserkreis eine Hausfassade verschönert werden. Schwarz auf weiß prangt nun ein Bekenntnis der Region auf einer zuvor kühlen Fassade und erwärmt einem im Vorbeifahren das Herz.

Währenddessen konnten durch ein engagiertes Mitglied eines örtlichen Fanclubs weitere Kinder und Jugendliche für unseren Fußballclub begeistert werden. 30 Karten gingen dabei an die Conrad-Ekhof-Schule, 20 Karten an Kinder- und Jugendtreff „Zelle“, 20 Karten bekam Arnoldischule, 30 Karten Kinderheim Sunshinehouse und 20 Karten wurden an die Gemeinschaftsschule am großen Herrenberg Erfurt verteilt. Außerdem konnte man zum gemeinsamen Infoabend im „Londoner“ noch einige Karten an den Mann bringen.

Im Londoner konnten schlussendlich knapp 100 Leute begrüßt werden. Einen großen Anteil daran hat die bereits extrem gute Vernetzung der Fanclubs und Einzelpersonen in Westthüringen und Gotha selbst. Weiter so! Trotzdem konnten wieder einige neue Gesichter innerhalb der Runde erkannt werden und so durften die bereits bekannten Fans und die Neulinge auf Tuchfühlung gehen. Eine weitere quantitative und qualitative Steigerung der rot-weißen Fanschar wird eine logische Konsequenz sein und den Führungsanspruch an das Gebiet Westthüringen weiter ausbauen.

Die gemeinsame Zugfahrt am Samstag wurde nicht ganz wie erhofft angenommen. Dass die Protagonisten auch weiterhin unsere Equipe im heimischen Stadion und in fremden Gefilden unterstützen steht für uns, wie auch für die Leute selbst außer Frage.

Wir bedanken uns beim Londoner für die Organisation und Gastfreundlichkeit, bei allen Kartenspendern für ihre unermüdliche Unterstützung und allen Fans, die die rot-weißen Farben so zahlreich in der Rot-Weißen Republik zur Schau tragen. Außerdem danken wir den Nutznießern unserer Freikarten für das durchweg positive Feedback und hoffen, die Kinder und Jugendlichen in dieser und allen folgenden Spielzeiten noch oftmals im Steigerwaldstadion begrüßen zu können.

Lang lebe die Rot-Weiße Republik!

Bild


Viele weitere Bilder findet ihr auf dem Blog: http://rwrepublik.blogsport.eu/


:klatsch: Weitersagen, Teilen, ... - die Rot-Weiße Republik zählt auf die Mitarbeit und Unterstützung aller Fans! :klatsch:


Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29663
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 25. Oktober 2017, 20:48

:klasse:


Graf Zahl
Beiträge: 2719
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Donnerstag 2. November 2017, 10:14

Ihr hattet ja schon mal eine Aktion in Eisenach, habt ihr da evtl. auch über eine Kooperation mit dem ThSV (bzw. zunächst deren Fans) gesprochen? Den Handballern geht es ja gerade auch nicht so rosig, vielleicht kann man ja mal was zusammen machen, frei nach dem Motto "Eisenach für den RWE / Erfurt für den ThSV", "Thüringens Nr. 1 im Fußball und Handball" etc.?



Flaschendeckel
Beiträge: 457
Registriert: Donnerstag 19. Februar 2009, 13:57

Beitragvon Flaschendeckel » Donnerstag 2. November 2017, 10:37

Sowas war mal angedacht, als der Verein noch mit im Boot war. Mittlerweile agiert man da recht unabhängig voneinander.


Graf Zahl
Beiträge: 2719
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Donnerstag 2. November 2017, 10:56

Vielleicht kann man da ja noch was machen, wenn sich gerade eh alles ändert. Ich kann irgendwie nicht einschätzen, wie die ThSV-Szene so drauf ist in Sachen Fußball. Ist für mich irgendwie ein Paralleluniversum.


Benutzeravatar
Der_verrückte_Michel
Beiträge: 400
Registriert: Donnerstag 15. März 2007, 22:07
Kontaktdaten:

Beitragvon Der_verrückte_Michel » Montag 20. November 2017, 15:00

Graf Zahl hat geschrieben:Vielleicht kann man da ja noch was machen, wenn sich gerade eh alles ändert. Ich kann irgendwie nicht einschätzen, wie die ThSV-Szene so drauf ist in Sachen Fußball. Ist für mich irgendwie ein Paralleluniversum.


danke erstmal für die idee allgemein. macht meiner einschätzung nach aber unter den fans weniger sinn. wer den thsv unterstützen will kann das ja gerne tun, umgedreht genauso. kooperation unter den vereinen wurde ja bereits angesprochen, war wie so vieles angedacht, aber halt niemals umgesetzt...


Benutzeravatar
Der_verrückte_Michel
Beiträge: 400
Registriert: Donnerstag 15. März 2007, 22:07
Kontaktdaten:

Beitragvon Der_verrückte_Michel » Montag 20. November 2017, 15:02

Arnstadt bekennt Farbe, Arnstadt für Rot-Weiß!

Bild


:rwe: http://rwrepublik.blogsport.eu/2017/11/ ... rot-weiss/ :klatsch: :klasse:


Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29663
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Montag 20. November 2017, 19:02

:liebe2:


Benutzeravatar
Der_verrückte_Michel
Beiträge: 400
Registriert: Donnerstag 15. März 2007, 22:07
Kontaktdaten:

Beitragvon Der_verrückte_Michel » Dienstag 28. November 2017, 13:37

Infos RWR-Woche in Bad Salzungen

Grüßt euch, Rot-Weiß Fans!

Aufgrund der aktuellen Termine rund um unseren Verein und der Spieltagsterminierung des DFB, müssen wir die RWR-Woche in Bad Salzungen verschieben.

Die Aktionen der RWR-Protagonisten im schönen Bad Salzungen werden erst rund um das Zwickau Spiel (03.02.2018) stattfinden.

Über kommende Aktionen informieren wir euch an gewohnter Stelle.

Lang lebe die Rot-Weiße Republik!

http://rwrepublik.blogsport.eu/2017/11/ ... salzungen/


canadijan
Beiträge: 2306
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Dienstag 28. November 2017, 21:43

klasse das ihr da am ball bleibt, und ich denke eine richtige entscheidung es zu verschieben


auslandskader
Benutzeravatar
Der_verrückte_Michel
Beiträge: 400
Registriert: Donnerstag 15. März 2007, 22:07
Kontaktdaten:

Beitragvon Der_verrückte_Michel » Mittwoch 3. Januar 2018, 12:53

Neujahrsgruß / Der Kyffhäuser Bezirk steht zu Rot-Weiß!

Grüßt euch, Rot-Weiß Fans!

Wir möchten Euch an dieser Stelle ein frohes und gesundes neues Jahr wünschen.
Während der Festtage waren die Künstler der Rot-Weißen Republik im Kyffhäusergebiet unterwegs, was wir Euch natürlich nicht vorenthalten möchten.
Währenddessen laufen die Planungen für die Rot-Weiße Woche in Bad Salzungen weiter.

Der Kyffhäuser Bezirk steht zu Rot-Weiß!

Lang lebe die Rot-Weiße Republik!

Bild

http://rwrepublik.blogsport.eu/2018/01/ ... rot-weiss/ :klasse: :rwe:


Benutzeravatar
Der_verrückte_Michel
Beiträge: 400
Registriert: Donnerstag 15. März 2007, 22:07
Kontaktdaten:

Beitragvon Der_verrückte_Michel » Mittwoch 10. Januar 2018, 16:12

Rot-Weiße Republik Jahresparty

Am vergangenen Samstag fand die erste Rot-Weiße Republik Jahresparty im From Hell statt, zu der wir zahlreiche Gäste aus allen Teilen der Rot-Weißen Republik sowie aus Halle und Groningen begrüßen konnten. Neben den Bands „We are Athrownouts“, „Eine Runde Ein System“ und „Rock Therapie“ konnte die Feier mit vielen weiteren Highlights wie einer Shisha-Lounge, einem Vortrag über die RWR, einem Hinrundenvideo und nicht zuletzt einem emotionalen Auftritt zweier EFUs mit einem Song für unsere Stadionverbotler überzeugen.

Unser Dank gilt allen Gästen, den vielen Helfern, den Bands und den Jungs vom From Hell.

Lang lebe die Rot-Weiße Republik!

Bild


Weitere Bilder gibt es hier: http://rwrepublik.blogsport.eu/2018/01/ ... hresparty/ :rwe: :klasse:


Benutzeravatar
Der_verrückte_Michel
Beiträge: 400
Registriert: Donnerstag 15. März 2007, 22:07
Kontaktdaten:

Beitragvon Der_verrückte_Michel » Montag 29. Januar 2018, 16:22

Infos Bad Salzungen

Bild

http://rwrepublik.blogsport.eu/2018/01/ ... l-zwickau/

Weitersagen, Teilen, ... - die Rot-Weiße Republik zählt auf die Mitarbeit und Unterstützung aller Fans! :klatsch: :rwe:


Benutzeravatar
Der_verrückte_Michel
Beiträge: 400
Registriert: Donnerstag 15. März 2007, 22:07
Kontaktdaten:

Beitragvon Der_verrückte_Michel » Donnerstag 15. Februar 2018, 08:29

kleiner Nachtrag vom Heimspiel gegen Zwickau, leider etwas untergegangen.

Rückblick Bad Salzungen / Heimspiel FSV Zwickau

Grüßt euch, Rot-Weiß Fans!

Eine spannende Woche liegt hinter den Organisatoren unserer Initiative und ganz besonders hinter den Protagonisten aus Süd-/Westthüringen. Nachdem die letzte Aktionswoche in Gotha schon ein gutes Quartal zurückliegt, konnte über die Winterpause der Fokus voll und ganz auf die RWR-Kampagne in Bad Salzungen gelegt werden. Hier haben wir neben der Umsetzung einiger optischen Aktionen auch weitere Kontakte zu den örtlichen Fanclubs und Einzelpersonen knüpfen können.

Während der Winterpause setzten wir außerdem künstlerische Akzente im Kyffhäuserkreis und Arnstadt in Form von legalen Graffiti. Des Weiteren unterstützte jede Region die Arbeiten zur „Rot-Weißen Republik Choreo“ und trug so zum sehenswerten Ergebnis bei.

Durch den Einsatz engagierter Mitglieder des örtlichen Fanclubs konnten wir hoffentlich weitere Kinder und Jugendliche für unseren Fußballclub begeistern. Knapp 200 Freikarten für das Heimspiel gegen den FSV Zwickau wurden an die KGS Erfurt, das Marienstift Arnstadt, das AWO Kinderheim Benshausen, den SV Jugendkraft Albrechts, den FC Steinbach Hallenberg, den TSV Benshausen, den SV Walldorf, den SV Vachdorf und den Fischbacher SV verteilt.
Außerdem wurden verschiedenste rot-weiße Fanartikel an die Kinder und Jugendlichen verschenkt.


Im Kamadu waren schlussendlich knapp 80 Rot-Weiße anwesend. Einen großen Anteil daran hat die gute Vernetzung zwischen Süd- und Westthüringen. Weiter so! Nichtsdestotrotz haben wir einige neue Gesichter innerhalb der Runde erkannt und so durften die bereits etablierten Fans und die Neulinge auf Tuchfühlung gehen. Wir hoffen, dass die Protagonisten in Zukunft weiter zusammenwachsen und einen großen Anteil zum Erfolg der Rot-Weißen Republik beitragen können.

Wir bedanken uns beim Kamadu für die Organisation und Gastfreundlichkeit, bei allen Kartenspendern für ihre unermüdliche Unterstützung und allen Fans, die die rot-weißen Farben so zahlreich zur Schau tragen. Außerdem danken wir unserem mittlerweile großen Netzwerk aus Jugendclubs, sozialen Einrichtungen und Schulen für das durchweg positive Feedback und hoffen, die Kinder und Jugendlichen in dieser und allen folgenden Spielzeiten regelmäßig im Steigerwaldstadion begrüßen zu können.

Lang lebe die Rot-Weiße Republik!

Bild


Weitere Bilder und Eindrücke vom Aktionsspieltag gibt es hier: http://rwrepublik.blogsport.eu/2018/02/ ... v-zwickau/


Benutzeravatar
Der_verrückte_Michel
Beiträge: 400
Registriert: Donnerstag 15. März 2007, 22:07
Kontaktdaten:

Beitragvon Der_verrückte_Michel » Donnerstag 15. Februar 2018, 10:05

Feedback gewünscht! :rwe:

Was meinen die hier vertretenen Rot-Weiß Fans: bekommt die RWR genug Aufmerksamkeit? Was tut Ihr um die RWR zu Unterstützen / Bekannter zu machen? Was haltet Ihr von der Arbeit die geleistet wird?

Gibt es Ideen, Verbesserungsvorschläge, Kritik, etc.?


canadijan
Beiträge: 2306
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Sonntag 25. Februar 2018, 01:06

ich wuerde z.zt. eine pause einlegen an eurer stelle bis geklaert ist wie es bei uns weiter geht
und momentan ist es wirklich schwer sich fuer den rwe zu begeistern, spart kraefte buendelt sie und greift zur neuen saison an.
verbesserungsvorschlaege gaebe es bestimmt nur glaub ich das erstmal die luft raus ist und wir abwarten muessen wie es sich weiterentwickelt
uebrigens hochachtung fuer die rwr


auslandskader
Guerti
Beiträge: 16138
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Montag 26. Februar 2018, 10:35

"In guter wie in schlechter Zeit" singen wir, wieso sollte man da jetzt die Unterstützung unterbrechen? Es geht ja bei der RWR nicht darum, Geld für den Verein zu sammeln, sondern das Image aufzubessern und Menschen vom RWE zu begeistern. Da wäre es jetzt das völlig falsche Zeichen, die RWR zu pausieren.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Benutzeravatar
Der_verrückte_Michel
Beiträge: 400
Registriert: Donnerstag 15. März 2007, 22:07
Kontaktdaten:

Beitragvon Der_verrückte_Michel » Montag 26. Februar 2018, 13:59

Thüringenderby!

Klare Botschaft der Rot-Weißen Republik an die blau- gelb- weißen Nachahmer unserer Kampagne. Wir sind das Original! In diesem Sinne:

Lang lebe die Rot-Weiße Republik!

Bild

http://rwrepublik.blogsport.eu/2018/02/ ... enderby-2/


canadijan
Beiträge: 2306
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Montag 26. Februar 2018, 16:24

@ guerti in guter wie in schlechter zeit das ist richtig!, aber ich beziehe das auf vorhandene fans, sry ich bin da zu sehr realist als das man immoment fuer den rwe begeistern kann
und neue fans und symphatisanten in das stadion holt, und so hab ich das projekt rwr verstanden
ich sag ja auch nicht aufhoeren sondern nur pausieren kraefte sammeln buendeln und in der neuen saison doppelt so stark loslegen egal in welcher liga


auslandskader
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!



Zurück zu „Der Verein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste