Geldanlagen bei RWE

RWElite
Beiträge: 1210
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 11:00
Titel: Die Legende!
Wohnort: 99091 Erfurt

Beitragvon RWElite » Mittwoch 3. Dezember 2014, 14:45

Wakawaijashi hat geschrieben:
RWElite hat geschrieben:Und der Architekt sagte gestern jetzt ist der richtige Zeitpunkt für Ideen die man noch einbringen möchte,da der Bau nun beschlossen ist!Man muss sich da natürlich an die Stadt wenden,würde aber auch über RWE gehen!Einen Wunschkatalog würde es schon geben!!!


War gestern wieder mal richtig angepisst. Hr. Mohrens Aussage:"Wir haben keine Infos und Wünsche von den Fans erhalten." Wieder mal schlecht informiert gewesen, Gott sei Dank konnte sich Herr Rombach dran erinnern.
Haben uns mehrere Monate damit auseinander gesetzt inklusive Fragebogen usw.

Auch beim Thema Marathontor Steine sowie prägnante und markante Symbole des alten SWS (Eingangsschild etc)sowie deren Erhaltung bzw. Ab -und wWiederaufbau im Museum haben wir aufm Schirm und darum wird sich gekümmert. Sicherlich gibt es dazu dann Infos wenn man die üblichen Behörden/Stadt/Architekt/Vereinsführungs Ebenen durchlaufen wurden sind.

:klasse:



Guerti
Beiträge: 16280
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Mittwoch 3. Dezember 2014, 15:45

Micha hat geschrieben:Wenn du einen kleineren Betrag beisteuern möchtest: Spende an die Nachwuchspaten, bekommst auch ne Spendenquittung! Der Gesamtbetrag wird gezeichnet und die möglichen Zinsen gehen zurück an den Nachwuchs!


Kleine Erläuterungen:

Die Paten sammeln privat unter den Mitgliedern. Die Gelder, die uns gespendet werden und/oder aus Mitgliedsbeiträgen eingenommen werden, kommen zu 100% AUSSCHLIEßLICH dem Nachwuchs zu Gute!


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Benutzeravatar
FANthomass
Beiträge: 2927
Registriert: Dienstag 12. April 2011, 18:12
Wohnort: Weißensee

Beitragvon FANthomass » Mittwoch 3. Dezember 2014, 17:15

100.000 € sind schon weg.

da wird sicher ein Großteil von Sponsoren gezeichnet worden sein die im Zweifelsfall auf die Dividende verzichten.


Der frühe Vogel kann mich mal...
Diskutiere nie mit jemandem der drei Liter Vorsprung hat...
canadijan
Beiträge: 2432
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Donnerstag 4. Dezember 2014, 19:15

200k sind erreicht nach 3 tagen ich gugg gerade ein bisl unglaeubig


auslandskader

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 10066
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Donnerstag 4. Dezember 2014, 19:24

Nicht nur Du.


Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.
RWElite
Beiträge: 1210
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 11:00
Titel: Die Legende!
Wohnort: 99091 Erfurt

Beitragvon RWElite » Freitag 5. Dezember 2014, 16:48

Na da sind doch etliche Firmen und Sponsoren dabei!Aber schon mal besser als nichts und bis zur Million ist es noch weit!


Papa
Beiträge: 2457
Registriert: Montag 17. Oktober 2011, 20:28
Titel: Papa
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Beitragvon Papa » Sonntag 21. Dezember 2014, 15:15

Lt. FB Seite mit Foto hat jetzt auch ein Heinz einen Genußschein gezeichnet. Scheinbar hat dieses Produkt einen besseren Ruf als gedacht.
Was macht eigentlich Schlegelsberg-René ?


Einige Menschen halten mich für arrogant. Ich frage mich, woher die das wissen wollen. Ich rede ja nicht einmal mit denen.
RWElite
Beiträge: 1210
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 11:00
Titel: Die Legende!
Wohnort: 99091 Erfurt

Beitragvon RWElite » Sonntag 21. Dezember 2014, 15:36

So sind die Ratten halt,einfach ekelhaft!!!!


rwerabbert
Beiträge: 610
Registriert: Freitag 19. Januar 2007, 22:21
Titel: Kein Titel

Beitragvon rwerabbert » Sonntag 21. Dezember 2014, 16:38

Papa hat geschrieben:Lt. FB Seite mit Foto hat jetzt auch ein Heinz einen Genußschein gezeichnet. Scheinbar hat dieses Produkt einen besseren Ruf als gedacht.
Was macht eigentlich Schlegelsberg-René ?



Tja, die Heinze werden wohl versuchen uns kaputt zu machen. Im Gegensatz zu den (meisten?) RWE-Fans, werden die ja nicht auf die Auszahlungen verzichten ;)


Papa
Beiträge: 2457
Registriert: Montag 17. Oktober 2011, 20:28
Titel: Papa
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Beitragvon Papa » Sonntag 21. Dezember 2014, 16:57

Es bekommt jeder seine 100 Euro plus Zinsen zurück, auch die Heinzchen.


Einige Menschen halten mich für arrogant. Ich frage mich, woher die das wissen wollen. Ich rede ja nicht einmal mit denen.
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 10066
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Sonntag 21. Dezember 2014, 18:05

Du weißt schon jetzt, was in 7 Jahren ist? Ich bin beeindruckt...


Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29741
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Sonntag 21. Dezember 2014, 19:25

Na mit einer Million für Einkäufe ist doch klar, dass wir dann in der 2.Liga sind....mindestens..... und alle bekommen ihr Geld zurück und oben drauf noch eine überraschende Extraprämie! Denk mal optimistisch ;)


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 10066
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Sonntag 21. Dezember 2014, 19:29

Optimistisch denken ist das eine, Gewissheit haben (zum jetzigen Zeitpunkt!) aber was anderes :yes: Ansonsten: mea culpa, Christian ;)


Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29741
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Sonntag 21. Dezember 2014, 20:05

;)


Papa
Beiträge: 2457
Registriert: Montag 17. Oktober 2011, 20:28
Titel: Papa
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Beitragvon Papa » Montag 22. Dezember 2014, 00:24

Michael hat geschrieben:Du weißt schon jetzt, was in 7 Jahren ist? Ich bin beeindruckt...


Nein, das weiß ich nicht aber ich bin zuversichtlich, dass es dem Verein innerhalb der nächsten 7 Jahren gelingt, das Geld zu erwirtschaften, im Gegensatz einiger anderen, die ja heute schon wissen, dass in 7 Jahren das Geld nicht da sein wird... :cool:


Einige Menschen halten mich für arrogant. Ich frage mich, woher die das wissen wollen. Ich rede ja nicht einmal mit denen.
Aik
Beiträge: 3645
Registriert: Donnerstag 30. Dezember 2004, 18:24
Titel: The Basher
Wohnort: Schwarzatal

Beitragvon Aik » Montag 22. Dezember 2014, 05:36

Wissen tut es keiner, nur dran glauben tun wenige...
Du selber hast ja dein Geld schon abgeschrieben, so hast du es ja geschrieben... ;)


Jean-Paul Sartre: "Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft."
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 10066
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Montag 22. Dezember 2014, 07:50

Nein, das weiß ich nicht aber ich bin zuversichtlich, dass es dem Verein innerhalb der nächsten 7 Jahren gelingt, das Geld zu erwirtschaften...

Das ist schon eine andere Aussage ;)
Du selber hast ja dein Geld schon abgeschrieben...

Er hatte es aber auch damit begründet, dass er, so er es zurück bekommt, gleich wieder an die Nachwuchspaten spenden möchte.


Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.
Papa
Beiträge: 2457
Registriert: Montag 17. Oktober 2011, 20:28
Titel: Papa
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Beitragvon Papa » Montag 22. Dezember 2014, 09:28

Aik hat geschrieben:Wissen tut es keiner, nur dran glauben tun wenige...
Du selber hast ja dein Geld schon abgeschrieben, so hast du es ja geschrieben... ;)

Abgeschrieben ist falsch. Meine persönliche Motivation ist vielleicht eine andere. Ich gebe das gerne und wenn in 7 Jahren aus 100 € ca 150 geworden sind, freue ich mich, dass es dem Nachwuchs zu Gute kommt. In meinem Fälle geht der Verein kein Risiko ein. Das mag bei anderen etwas anders gelagert sein.
Ich finde es aber interessant, dass auch Heinze zeichnen. Wahrscheinlich wollen sie uns in 7 Jahren dann ruinieren :lachen:


Einige Menschen halten mich für arrogant. Ich frage mich, woher die das wissen wollen. Ich rede ja nicht einmal mit denen.
Fan1
Beiträge: 530
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 11:59

Beitragvon Fan1 » Montag 22. Dezember 2014, 12:27

Papa hat geschrieben:
Aik hat geschrieben:Wissen tut es keiner, nur dran glauben tun wenige...
Du selber hast ja dein Geld schon abgeschrieben, so hast du es ja geschrieben... ;)

Abgeschrieben ist falsch. Meine persönliche Motivation ist vielleicht eine andere. Ich gebe das gerne und wenn in 7 Jahren aus 100 € ca 150 geworden sind, freue ich mich, dass es dem Nachwuchs zu Gute kommt. In meinem Fälle geht der Verein kein Risiko ein. Das mag bei anderen etwas anders gelagert sein.
Ich finde es aber interessant, dass auch Heinze zeichnen.Wahrscheinlich wollen sie uns in 7 Jahren dann ruinieren :lachen:

Soweit können die nicht denken. ;) Aber man muss sie ja auch nicht auf Ideen bringen, sonst kauft der Belgier die restlichen Scheine. :stumm:


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 10066
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Mittwoch 11. Februar 2015, 20:01



Wer heute aufgibt, weiß nicht ob er es morgen doch geschafft hätte.


Zurück zu „Der Verein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast