Kaderplanung 2017/2018 - Wünsche, Gerüchte, Diskussionen

RWElite
Beiträge: 1210
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 11:00
Titel: Die Legende!
Wohnort: 99091 Erfurt

Beitragvon RWElite » Samstag 16. Dezember 2017, 23:09

Brandstetter und Bunjaku als Ausleihe wären für mich ein Thema und dafür Bieber weg!


Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 8999
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Sonntag 17. Dezember 2017, 08:32

Was bitte erhoffst Du Dir von den beiden? Vorallem von Bunjaku?


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3912
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Sonntag 17. Dezember 2017, 14:25

Bunjaku mit der Form und Fitness von vor 10 Jahren vielleicht. Jetzt kann der uns nur noch als Maskottchen helfen.


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Benutzeravatar
RWE-Chris
Beiträge: 3206
Registriert: Samstag 30. September 2006, 11:39

Beitragvon RWE-Chris » Montag 18. Dezember 2017, 09:33

Der nächste Name macht die Runde:

NPR, ja NILS PFINGSTEN-REDDIG, ist als Leihgabe bis Saisonende im Gespräch. :stumm:

http://www.liga3-online.de/rot-weiss-er ... g-zurueck/


Als nächster dann Okic oder soll Ronny noch mal die Schuhe schnüren?


"Bernhard Langer hat mal gesagt, Leistungssport spielt sich zwischen den Ohren ab."

Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3912
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Montag 18. Dezember 2017, 10:39

Jetzt halte ich sogar Bunjaku wieder für möglich, so fitt wie NPR ist der auch.
Also mal ehrlich: Ich wusste ja, dass Emma auf erfahrene Spieler setzt, aber das ist jetzt wirklich ein bisschen albern. Warum wohl haben sie NPR bei Wacker schon in die 2. Mannschaft gesteckt ?
Ich lasse mich da gerne eines besseren belehren, wenn er einschlägt wie eine Granate in der Rückrunde und plötzlich seine Form von vor 5 Jahren hinterm Weihnachtsbaum wiederfindet.
Ich nehme an, Zedi hat schon mit verstärktem Lauftraining begonnen und rüstet sich für die Wiederkehr :hammer:


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Edden
Beiträge: 3599
Registriert: Montag 17. September 2007, 18:58
Titel: Kein Titel
Wohnort: Zelle

Beitragvon Edden » Montag 18. Dezember 2017, 11:13

Lächerlich ohne Ende unser RWE


Männertag 2014 mit Stars auf dem TV: "Auf zum Heiratsmarkt in Paulinzella " [url] https://www.facebook.com/pages/Heimatve ... 0439409179! [/url ]
Graf Zahl
Beiträge: 2598
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Montag 18. Dezember 2017, 11:15

Bunjaku ist im Zweifelsfall noch besser. Der hat immerhin ein Saisontor in der 2. Liga zu Buche stehen.

Ist es denn niemandem peinlich, dass wir angeblich einen Spieler ausleihen wollen, der in Nordhausen (!) bei der Ersten keine Rolle mehr spielt (!!) und stattdessen sechs Spiele (!!!) in der Thüringenliga (!!!!) gemacht hat? Das muss man doch allein aus Imagegründen schon direkt dementieren. Dann lieber mit den eigenen A-Junioren in der 3. Liga auflaufen.


RWEUS
Beiträge: 712
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 01:19
Titel: Onkel aus Amerika
Wohnort: NY

Beitragvon RWEUS » Montag 18. Dezember 2017, 13:09

Alexander Ludwig ist ein lebendes Beispiel dafuer das ein Experiment Erfahrung trumpft ueber Leistungniveau nicht aufgehen kann. Die 3. Liga ist schneller geworden, athletischer. Hinzu kommt die Hierachie im Team. Wenn Du zwei neue "Alte" reinsteckst, hast Du wieder Platzhirschgerangel. Die Truppe zeigt keine taugliche Fuehrung durch erfahrene Spieler auf oder neben dem Platz. Warum sollte das auf einmal anders werden wenn noch zwei Opas mitspielen?


Edden
Beiträge: 3599
Registriert: Montag 17. September 2007, 18:58
Titel: Kein Titel
Wohnort: Zelle

Beitragvon Edden » Montag 18. Dezember 2017, 16:17

Graf Zahl hat geschrieben:Bunjaku ist im Zweifelsfall noch besser. Der hat immerhin ein Saisontor in der 2. Liga zu Buche stehen.

Ist es denn niemandem peinlich, dass wir angeblich einen Spieler ausleihen wollen, der in Nordhausen (!) bei der Ersten keine Rolle mehr spielt (!!) und stattdessen sechs Spiele (!!!) in der Thüringenliga (!!!!) gemacht hat? Das muss man doch allein aus Imagegründen schon direkt dementieren. Dann lieber mit den eigenen A-Junioren in der 3. Liga auflaufen.


Mir ist das megapeinlich. Aber der Vereinsführung scheint nichts peinlich genug zu sein. :wandhau:


Männertag 2014 mit Stars auf dem TV: "Auf zum Heiratsmarkt in Paulinzella " [url] https://www.facebook.com/pages/Heimatve ... 0439409179! [/url ]
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 8999
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Montag 18. Dezember 2017, 16:50

Es handelt sich immer noch um ein Gerücht und nicht um eine Tatsache.


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29629
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Montag 18. Dezember 2017, 18:41

Lächerlich ohne Ende unser RWE


Leider wahr. Bergner wäre der richtige Weg gewesen. Selbst in der Regionalliga.

Aber um mal was anderes zum Thema Menz zu schreiben: Ich fand ihn grundsolide und überwiegend mit guten Leistungen. Allemal drittligatauglich. Punkt.


Graf Zahl
Beiträge: 2598
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Montag 18. Dezember 2017, 21:36

Michael hat geschrieben:Es handelt sich immer noch um ein Gerücht und nicht um eine Tatsache.


Klar, man muss nicht über jedes Stöckchen springen, dass einem hingehalten wird - aber man könnte auch mal der Bild Grenzen setzen. So lange man das nicht tut, muss man befürchten, dass an dem Gerücht was dran ist. Allein das finde ich ja schon schlimm.


RWEUS
Beiträge: 712
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 01:19
Titel: Onkel aus Amerika
Wohnort: NY

Beitragvon RWEUS » Montag 18. Dezember 2017, 23:45

Ich glaube die einzige Moeglichkeit um an irgendwelche Spieler zu kommen ist durch Leihgeschaefte. Menz und Co koennen abtreten und die Gehaelter in Kurzleihen bis zum Saisonende stecken. Am besten eine offensiven 10er, und zwei neue Fluegelflitzer. Langfristig wird sich in EF kein Profi auf einen Vertrag einlassen, es sei denn er ist gewillt in die RL zu gehen. Ergo, leiht euch 2-3 U18 von Bundesligisten aus. Am besten Jungs die wissen wo das Tor steht. Ist doch machbar oder?
Man sollte ausserdem Leute abstossen die man mit eigenen U18ern ersetzen kann. Mal ehrlich, wenn wir jetzt nicht anfangen fuer die RL zu planen, wann denn dann?


Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29629
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Dienstag 19. Dezember 2017, 19:20

Noch nicht ganz. Es sind zwar noch viele Könnte, aber könnte ja auch. 3 Punkte Rückstand sind möglich und dann vielleicht noch weniger? Aber das geht nur mit einem guten Plan. Und Geld?


Graf Zahl
Beiträge: 2598
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Dienstag 19. Dezember 2017, 21:23

Wir wissen es nicht. So lange keine Klarheit über die Finanzen besteht, ist alles möglich. Zu befürchten ist aber eher Schlechtes.


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 8999
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Mittwoch 20. Dezember 2017, 11:15

Erfurt plant auch ohne Benamar – Möckel bekennt sich -> http://www.liga3-online.de/erfurt-plant ... ennt-sich/


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3912
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Mittwoch 20. Dezember 2017, 13:33

Christian hat geschrieben:
...Bergner wäre der richtige Weg gewesen. Selbst in der Regionalliga.

Sehe ich genauso. Seine Punktausbeute war miserable, keine Frage. Aber man muss auch schauen, wie sie zustande gekommen ist. Spielerisch war das bisher von allen 3 Trainern noch das Beste diese Saison.
Ich lasse mich von Emma, den ich als Typ sehr schätze, gern eines Besseren belehren. Aber ich bin skeptisch, ob das in einer möglichen RL mit ihm als Trainer was wird.


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
canadijan
Beiträge: 2265
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Donnerstag 21. Dezember 2017, 01:05

da vertrete ich aber eine ganz andere auffassung zu herrn bergner und bin heilfroh das er weg ist, aber back to topic moeckel bekennt sich selbst in liga 4 zu uns ganz grosses kino fuer mich, und herrn benamar alles gute aber sportlich bin ich alles andere als boese das er geht, zu herrn maenz enttaeuscht aber er macht keinen hehl daraus also auch wieder ein bisl rueckrat, und reisende sollte man niemals aufhalten in diesem sinne tschuess und weg. irgendwie kriege ich gerade die kurve und ein funken hoffnung glimmt in der ferne


auslandskader
Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3912
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Donnerstag 21. Dezember 2017, 10:46

Mist, hab ich doch wieder vergessen, dir ein paar Punkte und Kommas rüberzuschicken. Anscheinend sind sie dir wieder ausgegangen ;)
Also bitte:
........................................................
,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
Sei nicht sparsam damit, ich hab noch jede Menge


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Fireball
Beiträge: 168
Registriert: Mittwoch 22. Juni 2005, 10:43
Titel: Kein Titel
Wohnort: Tabarz
Kontaktdaten:

Beitragvon Fireball » Mittwoch 3. Januar 2018, 15:58

Christoph Menz kehrt Erfurt den Rücken, bleibt aber in Liga 3. Mach's gut Menzer und alles Gute dir auf deinen weiteren Stationen. Etwas positives hat es auch: Wieder ein Platz frei im Kader für den Nachwuchs bzw. ein Talent was zu uns kommt um Drittliga-Luft zu schnuppern.


Genau die Kraft die man braucht einen Sieg zu erringen, braucht man um eine Niederlage zu verkraften." Ernst R. Hauschka
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!



Zurück zu „Die Mannschaft“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste