relegation liga 1-4

canadijan
Beiträge: 2326
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Dienstag 30. Mai 2017, 15:24

na mal sehen wie es heute abend ausgeht die loewen waeren auf jedenfall besser aufgehoben in liga 3 ;-)


auslandskader
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!


BenkertFan
Beiträge: 160
Registriert: Donnerstag 16. November 2006, 22:14
Titel: Kein Titel
Wohnort: Zurück in Erfurt-Nord

Beitragvon BenkertFan » Dienstag 30. Mai 2017, 18:49

Halbzeit in München ==>

Nächste Saison: Rot-Weiss in der Allianzarena!! :rwe:


Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29679
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Dienstag 30. Mai 2017, 18:59

München ist und bleibt blau-weiß :(


canadijan
Beiträge: 2326
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Dienstag 30. Mai 2017, 23:10

klasse finde ich super die krempeln jetzt bestimmt wieder alles um ach wie ich solche investoren doch liebe, leid tun mir die loewenfans nun wirklich nicht
ob bayern loewen oder haching dat geht mir alles am allerwertesten vorbei, aber fuer ne volle huette wirds reichen in erfurt :-)


auslandskader

Edden
Beiträge: 3656
Registriert: Montag 17. September 2007, 18:58
Titel: Kein Titel
Wohnort: Zelle

Beitragvon Edden » Mittwoch 31. Mai 2017, 09:05

BenkertFan hat geschrieben:Halbzeit in München ==>

Nächste Saison: Rot-Weiss in der Allianzarena!! :rwe:



Oder in der Grünwälder. Allerdings in der HR mit Geisterspielen.


Männertag 2014 mit Stars auf dem TV: "Auf zum Heiratsmarkt in Paulinzella " [url] https://www.facebook.com/pages/Heimatve ... 0439409179! [/url ]
Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3968
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Mittwoch 31. Mai 2017, 10:06

Angeblich steht die Grünwalder Straße nicht zur Diskussion. Gestern in der ARD wurde tatsächlich das alte Olympiastadion ins Spiel gebracht. Ich denke, da müsste man vorhaer aber auch mal ordentlich durchkehren, bevor da wieder Fußball gespielt werden kann. Findet da überhaupt noch was drin statt ?
Ich vermute, der große FC Bayern wird den 60ern bei der Miete im Schlauchboot ordentlich entgegenkommen und die Löwen spielen mit nem Schnitt von 10.000-15.000 Zuschauern im Schlachboot.
Auf die Auswärtsfahrt freue ich mich jetzt schon :rwe:


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3968
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Mittwoch 31. Mai 2017, 10:23

BTW: Was würde passieren, wenn 60 keine Lizenz für die 3. Liga bekommt ? Das hängt ja wohl stark davon ab, ob der jordanische Investor nochmal Kohle reinschüttet.
Freut sich dann der SC Paderborn?


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Guerti
Beiträge: 16195
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Mittwoch 31. Mai 2017, 11:38

Falls die die Kohle zusammenbekommen, schon. aber die suchen ja auch noch 1,5 Mio €.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3968
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Mittwoch 31. Mai 2017, 12:36

OK dann freut sich am Ende vielleicht sogar noch Mainz II :hammer:


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Graf Zahl
Beiträge: 2790
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Mittwoch 31. Mai 2017, 19:05

Ja, oder sogar der FSV Frankfurt. 1860 + Paderborn + Chemnitz + Osnabrück in der Lostrommel, da reichen 3 aus 4. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass es alle erwischt, würde die Liga übrigens auf 19 Mannschaften schrumpfen. Wäre ein gutes Vorzeichen für den Abstiegskampf nächstes Jahr.

Für den Spielbetrieb braucht 1860 vielleicht sogar einen zweistelligen Millionenbetrag, das kann von heute auf übermorgen eigentlich nur mit Ismaik klappen. Allein für die Allianzarena wird eine Miete fällig, die höher ist als unser ganzer Etat. Und eine andere Spielstätte ist auch noch nicht sicher.


Graf Zahl
Beiträge: 2790
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Mittwoch 31. Mai 2017, 20:06

Die SZ beziffert die Gesamtlücke für die Lizenz mit 11 Millionen.


canadijan
Beiträge: 2326
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Mittwoch 31. Mai 2017, 20:13

bayern hat schon signalisiert die miete drastisch runterzuschrauben auch so seh ich das gelassen gibt es eine insolvenz sind sie ihn los wenn nicht pulvert er eben mehr rein


auslandskader
canadijan
Beiträge: 2326
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Mittwoch 31. Mai 2017, 21:37

meppen hat das ticket geloest (schwaches spiel) im elfmeterschiessen, haching fuehrt anfang 2te hz 1:0 da brennt auch nichts mehr an (elversberg braeuchte 5 tore)
dann heisst es morgen der victoria die daumen druecken und auf ein neues romwunder hoffen :-)


auslandskader
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29679
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 31. Mai 2017, 22:03

Glückwunsch an Meppen, aber Mannheim scheitert zum zweiten Mal. Einfach Rotz :traurig:

Auf der anderen Seite wären oder sind Teams wie Paderborn und Meppen besser als Mannheim und 1860. Irgendwen müssen wir auch noch hinter uns lassen....


Graf Zahl
Beiträge: 2790
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Mittwoch 31. Mai 2017, 22:24

Dann ist es aber allgemein schlecht, auf Aufsteiger zu setzen. In den letzten sieben Jahren sind die Elversberger die einzigen gewesen, die direkt wieder abgestiegen sind. Nicht von ungefähr gibt es so viele Durchmärsche in beide Richtungen. Die LIga ist halt in beide Richtungen extrem durchlässig.

Aber der Südwesten bekleckert sich da echt nicht mit Ruhm. Wenn Mainz und Frankfurt nicht noch beide durch Lizenzverweigerung in der 3. bleiben, dürfen schon wieder sechs Mannschaften aus der Regionalliga absteigen; und mit Trier, Homburg und Pirmasens sind da durchaus nahmhafte Truppen dabei. Und die Stukis oder die mit Punktabzug bestraften Offenbacher haben sich nur mit Müh und Not gerettet. Das gibt bald Oberligen wie Anfang der 00er im Nordosten, als da noch Dresden, Magdeburg, Halle und Jena gegen Dorfclubs spielten...


canadijan
Beiträge: 2326
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Mittwoch 31. Mai 2017, 23:09

einer der hauptsponsoren bei meppen ist exxon mobile wenn die den geldhahn aufdrehen gewinnen die die championsleague keine ahnung wie die dazu kommen, also ich wuerde mich nicht darauf verlassen das wir meppen hinter uns lassen nur noch erwaehnt einer der finanzstaeksten firmen der welt der gewinn!!! pendelt zw. 10 und 50mrd euro im jahr


auslandskader
red-white-sup
Beiträge: 2539
Registriert: Samstag 8. Mai 2004, 12:29

Beitragvon red-white-sup » Donnerstag 1. Juni 2017, 08:24

Mein Heimatverein, für den ich bis zur A-Jugend die Gräten hingehalten habe, ist wieder da!!!
Das war gestern Abend ein extrem emotionaler Abend, wie ich ihn zum letzten Mal mit RWE gegen Saarbrücken erleben durfte.
Mein Wunsch für die beiden Spiele in der kommenden Saison: jeweils ein 3:3, viel Spaß für beide Fanlager und keine große Hitze, da ich zwei Schals tragen werde.
Keine Angst vor Exxon, die haben nur das Relegationsspiel mehr gepusht. Meppen wird mit extrem niedrigen Etat starten müssen. Vor dieser Saison wurde schon gekürzt und den Spielern nahegelegt sich Jobs zu suchen, da kein Vollprofitum mehr geht. Fast alle zogen mit - ein eingeschworener Haufen!


Gast

Beitragvon Gast » Donnerstag 1. Juni 2017, 08:42

Was passiert, wenn 1860 in die Regionalliga zwangsabsteigen muss?
Steigt dann Elversberg mit auf?


Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3968
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Donnerstag 1. Juni 2017, 09:10

Na dann Glückwunsch an Meppen. Ich hab leider zu dem Verein gar keine Beziehung. Google Maps sagt auch, dass es schlappe 500 km von Erfurt aus sind.
Mir wäre Mannheim lieber gewesen.


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
red-white-sup
Beiträge: 2539
Registriert: Samstag 8. Mai 2004, 12:29

Beitragvon red-white-sup » Donnerstag 1. Juni 2017, 09:43

Meppen ist immer wieder eine Reise wert. Nette Kneipenszene, Oldschool-Stadion und eine wieder wachsende Fanszene. Die Magerkost der letzten 20 Jahre hat Spuren hinterlassen.
@canadijan
Wie Meppen zu Exxon kommt? Das Emsland ist seit den 50er Jahren eine der bedeutendsten Öl-Förderregionen Deutschlands. Ohne die Ölförderung hätte das Emsland bis heute weder elektrischen Strom, noch das Rad. Naja, ganz so schlimm vielleicht nicht, aber die Region hatte es in der Vergangenheit nicht so leicht. Da war jede Art von Arbeitgeber willkommen.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk


Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!



Zurück zu „Fußball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste