Regionalliga 2013/14

Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3912
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Samstag 19. April 2014, 04:02

Ich hab das anders in Erinnerung. Vielleicht gibt's ja dazu irgendwo noch Aufzeichnungen oder Infos von anderen, die dabei waren. Nach meiner Erinnerung waren da ua. 2 ganz klare Abseitstore von den Befis dabei. Die Elfer für uns hat glaube ich beide Kimme versenkt.


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 8964
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Samstag 19. April 2014, 09:43

Der BFC war klar überlegen, der erste Angriff nach ca. 30 bis 40 Sekunden brachte schon das 0:1. Rehagel saß auf der Tribüne und verließ nach dem 1:5 das Stadion. Heun versenkte 2 Elfer, das ist richtig. Ansonsten beherrschte uns der BFC nach belieben. Bei dem Spiel brauchte der Schiedsrichter nicht groß eingreifen.


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Papa
Beiträge: 2457
Registriert: Montag 17. Oktober 2011, 20:28
Titel: Papa
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Beitragvon Papa » Samstag 19. April 2014, 11:31

Arokh hat geschrieben:Ich hab das anders in Erinnerung. Vielleicht gibt's ja dazu irgendwo noch Aufzeichnungen oder Infos von anderen, die dabei waren. Nach meiner Erinnerung waren da ua. 2 ganz klare Abseitstore von den Befis dabei. Die Elfer für uns hat glaube ich beide Kimme versenkt.


Das 2:6 (vor den Augen von Otto Rehagel übrigens) war verdient. der BFC damals die klar bessere mannschaft und auf dem Höhepunkt seiner sportlichen Leistungsfähigkeit. Ein paar Tage später hat man Werder Bremen im EC I mit 3:0 nach Hause geschickt (was am Ende dann doch nicht reichte - Rückspiel das legendäre 0:5).
Skandalös war dann schon eher das 4:5 ein paar jahre vorher. Es war das Jahr als der Hase wieder nach Hause kam und dieses spiel vergisst wohl keiner, der dabei war. 3 Tore vom Stolper-Ernst, ein Tor des Monats, ein unberechtigter Elfer und ein klares Abseitstor. Die Krönung dann das 4:5, als Thom(?) erst verletzt in unserer Hälfte liegenbleibt, wir mit Mann und Maus angreifen, den Ball verlieren und auf einmal steht er ganz flink auf, steht noch 5 Meter im Abseits und darf trotzdem einnetzen.
Der Legende nach soll am Montag danach bei Umformtechnik eine relativ hohe Rate von angedrohten Parteiaustritten gewesen sein...

By the way, getoppt wird das alles vom Skandalspiel schlechthin 1980/81 - das 3:3, als RWE in der 88. Minute noch 3:1 geführt hat durch drei Tore von Kimme.
Dann das 3:2 und dann ließ der Schiri bis zur 98. Minute spielen, bis der BFC endlich den Ausgleich erzielt hat. Schiri hat den Ball eigenhändig aus dem Netz geholt und garnicht erst wieder angepfiffen und ist gleich im damals neu gebauten Tunnel unter der alten Holztribüne verschwunden. Was da los war, hatte ich bis dato noch nie erlebt.


Einige Menschen halten mich für arrogant. Ich frage mich, woher die das wissen wollen. Ich rede ja nicht einmal mit denen.
Aik
Beiträge: 3644
Registriert: Donnerstag 30. Dezember 2004, 18:24
Titel: The Basher
Wohnort: Schwarzatal

Beitragvon Aik » Samstag 19. April 2014, 13:16

Nix für ungut - aber bei dem 4:5 haust du meiner Meinung nach etwas durcheinander...
Da war kein Thom-Tor dabei... ;)


Jean-Paul Sartre: "Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft."

Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3912
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Samstag 19. April 2014, 13:32

Ist halt alles schon ein bisschen her, da spielt einem die Erinnerung auch mal nen steich. So wohl auch bei mir.


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Papa
Beiträge: 2457
Registriert: Montag 17. Oktober 2011, 20:28
Titel: Papa
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Beitragvon Papa » Samstag 19. April 2014, 16:09

Aik hat geschrieben:Nix für ungut - aber bei dem 4:5 haust du meiner Meinung nach etwas durcheinander...
Da war kein Thom-Tor dabei... ;)


Mag sein. Ich hatte gerade nicht die Original-Aufstellungen parat :cool:. Kann auch Pastor gewesen sein, das war auch so eine linke Bazille.

Aber damals, wie heute - Shice BFC !!!
Von mir aus könnten die bis zum Sanktnimmerleinstag in der Stadtliga Hohenschönhausen spielen.
Dann 3x lieber Rasenball Sport Leipzig oder Hoffenheim


Einige Menschen halten mich für arrogant. Ich frage mich, woher die das wissen wollen. Ich rede ja nicht einmal mit denen.
Benutzeravatar
Cheeks
Beiträge: 1302
Registriert: Mittwoch 23. Juli 2008, 21:49
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Cheeks » Montag 21. April 2014, 15:15

Christian hat geschrieben:Den BFC und Rest Müll......naja, sicher nicht ganz vergleichbar.


Obwohl Dir der Vergleich fehlen dürfte - da hast Du aber Recht.
Der (euer/Dein) Hass gegen Rasenball Sport Leipzig ist doch mehr so künstlich ... ;)


No escape from reality ...

14.5. - Tag der Schande
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29628
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Montag 21. April 2014, 18:27

Wieso?

Künstlich ist nur dieser "Verein".


Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29628
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 23. April 2014, 15:25

Auch Bayer II zieht die Mannschaft zurück!

Gibts da gute Spieler? ;)

Recht Blöd überlegt noch wegen der Zweiten, will klagen, dass die dann als Zweite auch in der Zweiten Liga starten kann. Aber erst mal 50+1 kippen und in der CL schön gegen Recht Blöd Salzburg und New York unsw. spielen ;)


Guerti
Beiträge: 15989
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Mittwoch 23. April 2014, 16:34

Christian hat geschrieben:Auch Bayer II zieht die Mannschaft zurück!
Gibts da gute Spieler? ;)

Ja, und genau das wundert mich eigentlich. FrankfurtII, LauternII und LeverkusenII sind Mannschaften, die immer gut gespielt haben, richtig gute Kicker in ihren Reihen haben. Aber wenns für die BuLi (noch) nicht reicht. Spieler wie Correia, Wooten, Zuck (LauternII), Sarr (LevKu) haben in den ersten drei Ligen gute Leistungen gezeigt.

Aber wenn man ehrlich ist, dafür, dass die so gut abschneiden und gute Ergebnisse in der 4. Liga zeigen, haben wenige richtig Fuß in den ersten 3 Ligen fassen können.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Benutzeravatar
baltic_storm
Beiträge: 57
Registriert: Montag 13. Januar 2014, 10:53
Titel: Der Stehgeiger
Wohnort: Rostock

Beitragvon baltic_storm » Mittwoch 23. April 2014, 16:51

"Wir mussten erkennen, dass unseren Toptalenten der Sprung in die Bundesligamannschaft nicht über eine zweite Mannschaft in der vierten Liga gelingen kann. Stattdessen wollen wir noch intensiver auf Ausleihen setzen." (Völler)

da die jungs sicher bei ausleihe in der region bleiben wollen, werden wohl am ehesten duisburg/münster/fortuna köln profitieren... :augenrollen:


~ lebenslänglich EF ~
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29628
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 23. April 2014, 19:36

Achja, will ja keiner aufsteigen:

-> Wer kommt wohl hoch? <-


Benutzeravatar
Kakaobohne
Beiträge: 1634
Registriert: Montag 26. Juni 2006, 14:56
Titel: Böhnchen
Wohnort: Gera

Beitragvon Kakaobohne » Samstag 26. April 2014, 18:03

Aufstiegsspiele: West-Meister trifft auf die Bayern

Der Meister der Regionalliga Nordost bekommt es zunächst vor eigenem Publikum mit dem Teilnehmer B (Meister oder Vizemeister) aus der Regionalliga Südwest zu tun. Für den Teilnehmer A aus dem Südwesten geht es gegen den Meister der Nord-Staffel. Im dritten Duell stehen sich der Meister aus dem Westen und der Vertreter aus der Regionalliga Bayern gegenüber. Die Auslosung, wer aus der Regionalliga Südwest Teilnehmer A und B ist, wird zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt, wenn die beiden Erstplatzierten feststehen.


Jan E
Beiträge: 1910
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 20:38
Titel: Kein Titel
Wohnort: Ilmenau

Beitragvon Jan E » Montag 28. April 2014, 10:36

Aktuell wäre das:
TSG Neustrelitz  -  Großaspach/Mainz 05 II
Großaspach/Mainz 05 II  -  VfL Wolfsburg II
Fortuna Köln  -  Bayern München II

Unter diesen Umständen hoffe ich auf Losglück (Südwest A = Großaspach) und drücke Neustrelitz, Großaspach und Fortuna Köln die Daumen. So könnten wir um die zweiten Mannschaften herum kommen...


discover.fitful.de

Beitragvon discover.fitful.de » Montag 28. April 2014, 11:42

ich wünsche mir

Bayern II, Großaspach und die MeckPomms :)


Guerti
Beiträge: 15989
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Montag 28. April 2014, 11:56

Meinst du, dass Neustrelitz und Großaspach bringen mehr Zuschauer ins Stadion, als eine II. Mannschaft? Kann ich mir nicht vorstellen.

Für mich eine Entscheidung zwischen Not und Elend, aber ich könnte mit WOB II, Neustrelitz und Fort. Köln leben.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29628
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Samstag 24. Mai 2014, 13:36

Jetzt auf MDR TV: Wahrer Fußball aus Leipzig mit leidensfähigen Fans.

In der Konferenz noch ZFC-Babelsberg. Ich hoffe auf Babelsberg. Die gehören einfach mehr rein und außerdem hätten sich ZFC-Berichte im TJ erledigt ;)


Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29628
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Samstag 24. Mai 2014, 14:52

Kann man sich echt nur fragen, wie man gegen eine solche Gurkentruppe verlieren kann....und dann noch 0:5? Die lassen sich von Rathenow, Nordhausen, Union II, Auerbach und Co abschlachten und wir? Das kann doch nur der Belgier bezahlt haben?


Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29628
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Samstag 24. Mai 2014, 16:29

Also die Lok muss hoffen, dass Neustrelitz in die 3.Liga aufsteigt.

Mir kam letzte Woche die Niederlage von Hertha II in Babelsberg komisch vor. Aber das hier....also bis zur 92. Minute 1:3 und am Ende 4:3.....das ist schon komisch. Ich freu mich natürlich für Schweinfurt, Hof muss durch deren Sieg runter. Schon ein Unentschieden von Schweinfurt und Hof wäre drin geblieben. Dagegen ist das Finale damals um Schalke und Bayern lächerlich!

In der Südwest hätte sich Freiburg II für die Spiele gegen Neustrelitz qualifiziert. Die haben aber keinen Bock, also halt Mainz II.

Worms muss da wohl runter, es sei denn, mit Ulm passiert noch was Richtung Insolvenz, dann tauschen sie die Plätze.

In der Nord.....tja....auch komisch.....Hamburg führt 2:0 bei Wolfsburg II. Innerhalb von knapp 10 Minuten heißt es 3:2.....Bremen II steigt schon mal nicht auf. Hätte mir besser gefallen als Wolfsburg.

In der West muss Uerdingen wieder runter....also der Club, welcher der lebende Beweis dafür ist, wie es ohne einen Investor....nicht Sponsor.....läuft. Fortuna Köln spielt ja gegen Bayern II. Alles Gute an die Fortuna....wobei vom Zuschaueraufkommen dürfte sich das nichts nehmen. Aber mit RWE mal wieder nach Köln wäre was.

Übersicht:

-> Aufstiegsspiele <-

Da spricht man ja bei Wolfsburg nicht von der Zweiten. Das wäre eigentlich richtig so :cool:


Benutzeravatar
RWE-Chris
Beiträge: 3202
Registriert: Samstag 30. September 2006, 11:39

Beitragvon RWE-Chris » Sonntag 25. Mai 2014, 13:01

Gleich 3 zweite Mannschaften... wie viele Spieler aus der ersten Mannschaft dürfen da eigentlich abgestellt werden?


"Bernhard Langer hat mal gesagt, Leistungssport spielt sich zwischen den Ohren ab."
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!



Zurück zu „Fußball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste