Die Heinze....

Benutzeravatar
Cole
Beiträge: 3902
Registriert: Samstag 9. Februar 2008, 20:26
Titel: RWE-Junkie
Wohnort: SÖM

Beitragvon Cole » Dienstag 19. September 2017, 07:03

Edden hat geschrieben:
Christian hat geschrieben:Also wenn mein Mitspieler aufm Boden liegt und Schmerzen hat, der Gegner hebt den Arm und zeigt klar an, was los ist, dann schnapp ich mir das Leder und drücke ihn rein?

Na immerhin weiter Letzter. So kann es bleiben!

:klasse:


Ich mag medialen Hetzjagd und Shitstorm nicht, aber hier könnte ich mich dauerhaft aufregen. Was der SR macht, ist doch völlig egal. Es liegt ein Spieler schreiend am Boden und der andere hört ganz eindeutig auf zu spielen. Was wollen wir denn bitte unseren Kindern und Jugendspielern von Fairplay erzählen, wenn solche Aktionen auf einmal "clever" sind.
Was mich am meisten stört, ist die Heuchelei der Ratten. Nach dem Tor jubeln alle Fans, der Trainer und der Spieler. Schaut euch die Szene an! Eisman lacht seine Gegenspieler noch hönig aus!
Nachdem der Shitstorm losbrach, heißt es dann am nächsten Tag, er habe von der Verletzung und den Arme heben nichts gemerkt. Alles war angeblich nur ein Versehen. Das ist der eigentliche Skandal. Mehre tausende Leute haben es nicht gemerkt? :wow: Ich lach mich tot! :wandhau:
So etwas kann durchaus mal aus Versehen passieren -klar! Aber dann hatte man >30min Zeit die Ungerechtigkeit zu beheben. Man hätte den Gegner ja vorm 16er den Ball zuschieben können und dann anhalten können. Solche Szenen gab es schon oft! Darauf hätten Trainer, Manager und Fans hinwirken können! Aber nein! Die heulen lieber über den pösen Shitstorm! Verdient ham'se es!

Alles :klasse: und richtig, aber Du hast offenbar noch nicht die faulste aller Ausreden gehört bzw. gesehen:
Der MDR wählte eine Kameraperspektive die angeblich beweist, dem Meppener ging es bei seiner Spielpause um die Einwechselung eines eigenen Mitspielers!
So eine Hirnrisstheorie musst Du dir erst einmal ausdenken! Da kommt man als Betrachter der Szene nicht in zehn kalten Wintern drauf ... :lachen: :cool: :lachen: :cool: :lachen:
Ich meine, in Zeiglers Welt würde der Nerv normal gebliebener Fans getroffen:
Der Heinz - ganz und gar als Käpt'n seiner Truppe unterwegs - tritt die Fairness mit Füßen. Das hat mit Cleverness nichts zu tun, das war zusätzlich rotzfrech und dumm.

Leider schloss sich der Schieri diesem Niveau an, als er einem Meppener für die Tatsache, dass er sich nicht in Luft auflösen konnte, vom Platz stellte.
Ich unterstelle:
Erst dadurch war der Raum für die Schusschance zum Ausgleich gegeben.
Leider hatte Meppen dadurch, trotz offensiven Wechsels, kann Chance mehr zum Counterstrike ;)

Hoffentlich kriegen die bei Patrick die nächste Klatsche.


"When you come up against trouble, it's never half as bad if you face up to it" - John Wayne
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!


Benutzeravatar
Cole
Beiträge: 3902
Registriert: Samstag 9. Februar 2008, 20:26
Titel: RWE-Junkie
Wohnort: SÖM

Beitragvon Cole » Dienstag 19. September 2017, 08:27

Von der Autokorrektur versaut:
(Bevor sich jemand wundert ;) )

würde, kann

geändert an der originalen Stelle:

...wird der Nerv ...

...keine Chance mehr ...


"When you come up against trouble, it's never half as bad if you face up to it" - John Wayne
Benutzeravatar
Cole
Beiträge: 3902
Registriert: Samstag 9. Februar 2008, 20:26
Titel: RWE-Junkie
Wohnort: SÖM

Beitragvon Cole » Dienstag 19. September 2017, 08:29

Christian hat geschrieben:Also wenn mein Mitspieler aufm Boden liegt und Schmerzen hat, der Gegner hebt den Arm und zeigt klar an, was los ist, dann schnapp ich mir das Leder und drücke ihn rein?

Na immerhin weiter Letzter. So kann es bleiben!

Bei aller Unfairness - der Meppener war dumm:
Normalerweise drischt man den Ball ins Seitenaus ... so gesehen in 9999 von 10000! Fällen ...


"When you come up against trouble, it's never half as bad if you face up to it" - John Wayne
Guerti
Beiträge: 16138
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Dienstag 19. September 2017, 08:43

Für mich eine Frage der Moral. Ich bin da ganz bei Edden: Man muss nicht alles machen, was man machen darf und nicht alles, was man machen darf, ist moralisch richtig.

Das, was Eismann gezeigt hat, trägt sich auf die Fußballplätze in Deutschland weiter. Er ist ein Vorbild - und an diesem Tag ein ziemlich schlechtes.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops

Benutzeravatar
Cole
Beiträge: 3902
Registriert: Samstag 9. Februar 2008, 20:26
Titel: RWE-Junkie
Wohnort: SÖM

Beitragvon Cole » Mittwoch 20. September 2017, 11:15

Guerti hat geschrieben:Für mich eine Frage der Moral. Ich bin da ganz bei Edden: Man muss nicht alles machen, was man machen darf und nicht alles, was man machen darf, ist moralisch richtig.

Das, was Eismann gezeigt hat, trägt sich auf die Fußballplätze in Deutschland weiter. Er ist ein Vorbild - und an diesem Tag ein ziemlich schlechtes.


Nicht nur an diesem Tag, aber durch die fehlfarbene Brille war folgendes sicher auch eine Spitzenleistung:
(Zitat - im Express - Marco Antwerpen)
Start Zitat->
"„Es gab im Vorfeld Berichte, dass Jena Mike Wunderlich provozieren möchte.
Und das ist über 90 Minuten komplett erfolgt.
Der Schiedsrichter hat das nicht unterbunden und Mike hat sich in der Nachspielzeit hinreißen lassen, was der Schiedsrichter dann aber sofort geahndet hat.“
– Quelle: http://www.express.de/26984978 ©2017"
<- Ende Zitat

Bei den Provokationen hat sich der "feine Kerl" - lt. Heaven Shall Burn-Gitarrist :lachen: :lachen: :lachen: - Eismann besonders hervorgetan.

Lieber Gürti:
Genau an solchem Verhalten unterscheide ich harte, aber faire Sportsmänner vom im Niveau deutlich darunter liegenden Schlamm & Holz der echt fiesen Typen, die dann bei Erfolg ihrer Provokationen noch frech und dämlich grinsend über den Platz traben.
Und das mit dem Wissen, dass sie über mindestens drei Perspektiven im Film sind ... ;) :augenrollen: ... wie dumm muss man sein, wenn man es in den WDR in die Wochennachbetrachtung schafft!

Ich hoffe, dass Eismann nun bei allen Schieris im gesamten Bundesgebiet auf dem richtigen Zettel ist.
Ich denke, er bekommt noch seine Quittung:
Dann werden die Heinz-Fans wieder mit Schaum vor dem Mund auf der Tribüne toben, auch wenn es den Regeln entspricht, ihn vorzeitig zum Duschen zu schicken ... war ja alles schon da, und betraf imho auch den feinen Kerl ... :lachen: :lachen: :lachen:


"When you come up against trouble, it's never half as bad if you face up to it" - John Wayne
Guerti
Beiträge: 16138
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Mittwoch 20. September 2017, 12:29

Ich hoffe und denke auch, dass sich das nicht positiv auf die Spiele der Jenaer auswirken wird. Fairplay wird es, so denke ich, denen gegenüber nur noch im geringen Maße geben.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Karl

Beitragvon Karl » Mittwoch 20. September 2017, 19:15

@Cole 20.09.17/11:45 Uhr
Du schreibst ja seit Jahren einen Mist ins Forum zusammen und vielleicht nimmst Du Dir das Deutsche Sprichwort mal zu Herzen?

Drei Dinge machen einen guten Meister:
Wissen, Können und Wollen!

Deutsches Sprichwort


Benutzeravatar
Erfurter Webtroll O.
Beiträge: 4656
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 20:42
Titel: Kein Titel
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Erfurter Webtroll O. » Donnerstag 21. September 2017, 21:50

Cole hat geschrieben:Bei aller Unfairness - der Meppener war dumm:
Normalerweise drischt man den Ball ins Seitenaus ... so gesehen in 9999 von 10000! Fällen ...


Seit dieser Saison sind die Spieler angehalten, den Ball nicht mehr rauszudreschen.
Allein der Schiri unterbricht.

Also hat der Meppener dem Schiri die Möglichkeit gegeben zu unterbrechen.


...
Gast

Beitragvon Gast » Sonntag 24. September 2017, 20:48

Erfurter Webtroll O. hat geschrieben:
Cole hat geschrieben:Bei aller Unfairness - der Meppener war dumm:
Normalerweise drischt man den Ball ins Seitenaus ... so gesehen in 9999 von 10000! Fällen ...


Seit dieser Saison sind die Spieler angehalten, den Ball nicht mehr rauszudreschen.
Allein der Schiri unterbricht.

Also hat der Meppener dem Schiri die Möglichkeit gegeben zu unterbrechen.

Was ist den das für ein Unsinn? Der Schiedsrichter kann das Spiel jederzeit unterbrechen, ohne auf irgendwen warten zu müssen!


Benutzeravatar
Cole
Beiträge: 3902
Registriert: Samstag 9. Februar 2008, 20:26
Titel: RWE-Junkie
Wohnort: SÖM

Beitragvon Cole » Dienstag 26. September 2017, 08:42

Erfurter Webtroll O. hat geschrieben:
Cole hat geschrieben:Bei aller Unfairness - der Meppener war dumm:
Normalerweise drischt man den Ball ins Seitenaus ... so gesehen in 9999 von 10000! Fällen ...


Seit dieser Saison sind die Spieler angehalten, den Ball nicht mehr rauszudreschen.
Allein der Schiri unterbricht.

Also hat der Meppener dem Schiri die Möglichkeit gegeben zu unterbrechen.

Wir hatten gestern die gleiche Diskussion im Freundeskreis ... ich wusste das nicht.
Na ja - man sieht ja, was daraus wird ... ;) :augenrollen:


"When you come up against trouble, it's never half as bad if you face up to it" - John Wayne
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9157
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Dienstag 26. September 2017, 20:11

Seit dieser Saison sind die Spieler angehalten, den Ball nicht mehr rauszudreschen.
Allein der Schiri unterbricht.

Also hat der Meppener dem Schiri die Möglichkeit gegeben zu unterbrechen.

Wenn dem so ist, hätte ja der Eismann alles richtig gemacht. Spieler wartet -> Schri pfeift nicht -> Spieler wartet und Gestikuliert -> Schiedsrichter pfeift nicht -> Spiel geht weiter.


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
andi
Beiträge: 703
Registriert: Donnerstag 12. August 2004, 10:26

Beitragvon andi » Mittwoch 27. September 2017, 06:22

Die Arschgeigen bekommen ein neuen Sportplatz für 52 Mio (MDR Videotext)!!!!!!!!!!
Wo kommt denn da die Kohle her ?


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9157
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Mittwoch 27. September 2017, 14:55

Woher sollen die 52 Millionen kommen?

Konkret: Rund 11 Millionen Euro Fördergeld sollen vom Freistaat kommen für die Arena und zusätzlich 1,4 Millionen für das neue Leichtathletikstadion sowie 13,6 Millionen aus der Stadtkasse. „Das Geld kriegt der Investor mit seinem Versprechen, weitere 26 Millionen dazuzugeben“, sagt Jauch. Wiederum erhalte er die vertragliche Zusicherung, dass er mit einem Zuschuss der Stadt zu einer Refinanzierung seines Beitrages gelangt.Gesucht wird der Investor demnächst per Ausschreibung.

Quelle: http://jena.otz.de/web/jena/startseite/ ... -682520569


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
andi
Beiträge: 703
Registriert: Donnerstag 12. August 2004, 10:26

Beitragvon andi » Donnerstag 28. September 2017, 06:34

13,6 Mio aus der Stadtkasse ?? Wieviel haben wir von der Stadt Erfurt bekommen ???


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9157
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Donnerstag 28. September 2017, 07:56

...Eigenanteil der Stadt auf rund 5,8 Millionen Euro wobei notwendige Nachbesserungen an der in den 90erJahren gebauten Westtribüne noch nicht einkalkuliert sind... (?)
Quelle: http://erfurt.thueringer-allgemeine.de/ ... 2133574385


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
andi
Beiträge: 703
Registriert: Donnerstag 12. August 2004, 10:26

Beitragvon andi » Donnerstag 28. September 2017, 11:48

Kann man also schlußfolgern das der Fussball in Jena einen höheren Stellenwert hat als in der Landeshauptstadt !


Guerti
Beiträge: 16138
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Donnerstag 28. September 2017, 13:52

Man kann auch schlussfolgern, dass die Leute in Jena von den Fehlern in Erfurt gelernt haben und gleich seriös kalkulieren.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9157
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Donnerstag 28. September 2017, 16:59

Oder das sie die letzten Jahre das Geld zusammengespart haben... :lachen: Es geht nicht einfach um einen Stellenwert sondern vorallem darum, was man ausgeben kann und was nicht.


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1540
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Sonntag 1. Oktober 2017, 15:48

.......wieder unter'm Strich!


Benutzeravatar
Cole
Beiträge: 3902
Registriert: Samstag 9. Februar 2008, 20:26
Titel: RWE-Junkie
Wohnort: SÖM

Beitragvon Cole » Dienstag 3. Oktober 2017, 17:29

Winger hat geschrieben:.......wieder unter'm Strich!

Ein kleiner Trost :lachen: :cool:


"When you come up against trouble, it's never half as bad if you face up to it" - John Wayne
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!



Zurück zu „Fußball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste