Mitgliederversammlung 20.01.2018

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9543
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Montag 22. Januar 2018, 06:03

Ich habe selten von Dir einen solch tollen Beitrag gelesen, dem ich absolut zustimmen kann. Top! :klasse:


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."

Benutzeravatar
GegenJena
Beiträge: 2683
Registriert: Mittwoch 5. März 2008, 23:53
Titel: OPTIMIST
Wohnort: RWEimar / Erfurt

Beitragvon GegenJena » Montag 22. Januar 2018, 08:39

Dank an Oli für die ausführliche Zusammenfassung. Konnte leider nicht vor Ort sein.


" Verlieren find ich generell uncool ." Stefan Krämer 07.05.2016
Guerti
Beiträge: 16199
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Dienstag 23. Januar 2018, 12:13

ganz hervorragend geschrieben, Oli.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29704
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 24. Januar 2018, 19:42

Erfreuliche Nachrichten kamen dann aus dem Mitgliederbereich: Zum 18. Januar steht der Klub bei 2.577 Mitgliedern. So viele wie nie zuvor in der Vereinsgeschichte. Insgesamt sind seit Saisonbeginn mehr als 500 neue Mitglieder dem Verein beigetreten.


Ist natürlich schön, wenn sich diese Zahl steigert. Aber liegt es nicht hauptsächlich daran, dass auch Minderjährige Mitglied werden können?

Langfristig gesehen sicherlich trotzdem gut, aber....



rwerabbert
Beiträge: 610
Registriert: Freitag 19. Januar 2007, 22:21
Titel: Kein Titel

Beitragvon rwerabbert » Mittwoch 24. Januar 2018, 21:16

Dachte auch zunächst an die Familienmitgliedschaft. Kann dir jetzt keine Quelle nennen, könnte sein, dass es auf der Mv gesagt wurde, die Familienmitgliedschaft hat etwa 50-60 Neumitglieder gebracht. Die restlichen fast 500 sind wohl tatsächlich volljährige und damit voll zahlende Mitglieder.
Und ich denke da ist immer noch viel Potential nach oben.
Nowag meinte auch, dies ist die beste und einfachste Möglichkeit, Rot-Weiß als Fan auch finanziell zu helfen.


Guerti
Beiträge: 16199
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Freitag 26. Januar 2018, 23:07

Es ist zumindest ein Anfang. Sicherlich kostet die Familienmitgliedschaft erstmal Geld, aber das sollte man erstmal hinten anstellen. Wichtig ist, die jungen Leute an unseren Verein emotional zu binden.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops


Zurück zu „Der Verein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste