Presseschau 2017/18

RWEUS
Beiträge: 771
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 01:19
Titel: Onkel aus Amerika
Wohnort: NY

Beitragvon RWEUS » Montag 18. Dezember 2017, 16:52



Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9378
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Mittwoch 20. Dezember 2017, 07:27

Rot-Weiß-Kapitän Möckel: „Ich bleibe, egal in welcher Liga“ http://www.thueringer-allgemeine.de/sta ... -892359984


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Benutzeravatar
kojak1966
Beiträge: 536
Registriert: Samstag 2. Mai 2009, 09:16
Titel: Kein Titel
Wohnort: Erfurt

Beitragvon kojak1966 » Mittwoch 20. Dezember 2017, 09:19

Dieses Interview ist wie Balsam für die geschundene Rot-Weiße-Seele. Endlich mal was positives und einer der vorneweg geht. Danke Möcki!


Graf Zahl
Beiträge: 2794
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Mittwoch 20. Dezember 2017, 11:32

Freut mich, dass ich mich in ihm nicht getäuscht habe! Und so ein Signal ist dermaßen wichtig!



Benutzeravatar
Puffbohne
Beiträge: 80
Registriert: Montag 5. November 2012, 13:42
Wohnort: Weimar

Beitragvon Puffbohne » Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:00

Wenn ich das lese, glimmt in mir ein wenig Hoffnung auf!
Danke, Möcki, du bist ein wahrer Kapitän!
Allen im Forum, den Verantwortlichen und der Mannschaft ein Frohes Fest und einen guten Rutsch!

Weiter, immer weiter!


Witze kann man nur dann aus dem Ärmel schütteln, wenn man sie vorher hineingesteckt hat.

Rudi Carrell
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9378
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Freitag 22. Dezember 2017, 07:18

Nur noch die Stadt kann den FC Rot-Weiß Erfurt retten -> http://www.thueringer-allgemeine.de/web ... -292544984


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3968
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Freitag 22. Dezember 2017, 09:28

Ich hoffe ehrlich gesagt, dass sie es nicht tut - es wäre schade um das Geld, was die Stadt mit Sicherheit woanders dringender braucht, als für unseren ewig klammen Fußballverein. Wem will man das noch vermitteln.
Es ist so wie in dem Artikel beschrieben: Man würde einem Verdurstenden ein kleines Glas Wasser reichen, um das Leiden zu verlängern.
Geordnete Insolvenz und Neuanfang in Liga 4 - was anderes macht für mich keinen Sinn. Bausewein hat ja schon angedeutet, dass es auch in Liga 4 für RWE eine Lösung im SWS geben wird.


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5968
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Freitag 22. Dezember 2017, 09:55

Liga 4 wäre ja auch i.o.
Aber es könnte auch viel haariger kommen..... Wenn der Verein in seiner jetzigen Form in Frage gestellt ist dann hört sich das nach Konkurs und nicht nur Insolvenz an und dann fangen wir in der Landesliga unter einem anderen Namen neu an.
Auch für eine geregelte Insolvenz wird ein gewisser Betrag an "Flüssigmitteln" gefordert und sollte nicht mal der vorhanden sein dann sollte die Stadt schon helfen!!!!!

... und es gibt ja auch noch ein "Restrisiko" das wir doch noch sportlich die Kurve kriegen und dann wäre es schon dramatisch ohne Lizenz dazustehen.


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne
Benutzeravatar
kojak1966
Beiträge: 536
Registriert: Samstag 2. Mai 2009, 09:16
Titel: Kein Titel
Wohnort: Erfurt

Beitragvon kojak1966 » Freitag 22. Dezember 2017, 18:35

Da gab es vor 2 Tagen seit vielen Monaten mal wieder etwas Positives von Rot-Weiß (Möckis Interview), dann kommt heute natürlich gleich wieder der Negativhammer. Das vor Weihnachten. Es ist einfach nur ernüchternd und traurig.


Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1611
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Freitag 22. Dezember 2017, 19:33

........aber jetzt kommt die Zeit in der das Wünschen wieder hilft!


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9378
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Freitag 22. Dezember 2017, 19:47

Wünschen kann man sich viel, aber die Realität holt einen dann doch immer wieder ein.


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9378
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Samstag 23. Dezember 2017, 08:29

Keine deutliche Stadtrats-Mehrheit für RWE-Rettung in Sicht http://www.thueringer-allgemeine.de/sta ... 1933655096


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
RWEUS
Beiträge: 771
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 01:19
Titel: Onkel aus Amerika
Wohnort: NY

Beitragvon RWEUS » Samstag 23. Dezember 2017, 14:49

Wenn wir auf einem einstelligen Tabellenplatz stehen wuerden dann waere da sicherlich parteiuebergreifend kein Zweifel. Mit unser sportlichen Situation allerdings kannst Du die 600K auch gleich in den Ofen schieben. Ich wunder mich nur wo Kaestners wohlhabende Sponsoren sind die er uns versprochen hat?


Benutzeravatar
kojak1966
Beiträge: 536
Registriert: Samstag 2. Mai 2009, 09:16
Titel: Kein Titel
Wohnort: Erfurt

Beitragvon kojak1966 » Samstag 23. Dezember 2017, 16:09

Das frage ich mich auch. Sowohl Kästner als auch Nowak sprachen von Sponsoren, die bereit stehen würden. Warum nicht jetzt, wo es um die Wurst geht?


Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1611
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Samstag 23. Dezember 2017, 16:36

Diese" Sponsoren " gab es nur solange Hr.Rombach das sagen hatte,kaum war er weg lösten sich auch diese "Sponsoren" in Rauch auf.Da war nichts und da kommt auch nichts!


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9378
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Samstag 23. Dezember 2017, 17:31

Herr Nowag sagt doch aber auch, dass eine gewisse Summe von Sponsoren bereit stehen würde, plus Einsparungen. Den Rest soll / kann / darf / muss die Stadt beitragen.
Zuletzt geändert von Michael am Samstag 23. Dezember 2017, 17:34, insgesamt 1-mal geändert.


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Benutzeravatar
Erwin-RWE
Beiträge: 676
Registriert: Freitag 31. Oktober 2003, 22:47

Beitragvon Erwin-RWE » Samstag 23. Dezember 2017, 17:33

Diese" Sponsoren " gab es nur solange Hr.Rombach das sagen hatte,kaum war er weg lösten sich auch diese "Sponsoren" in Rauch auf.Da war nichts und da kommt auch nichts!





so sieht es wohl leider aus :kotz:

die andere Seite ist natürlich nicht zu übersehen - man kann nicht alle halbe Jahre zur Stadt rennen und mal so nebenher so um die 500 -tausend haben wollen :respekt:

so langsam sollte man sich mit der Insolvenz beschäftigen und einen geordneten Neuaufbau in Liga 4 starten :rwe: :rwe:


mfg :winken:


EX-GAST - ich arbeite mit dem automatischen Rechtschreib-Programm Papimausi 2011 :liebe2: und wenn mir ein Beitrag nicht passt , drohe ich sofort mit ABMELDUNG aus dem Board-
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9378
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Mittwoch 27. Dezember 2017, 15:43

Rombach: Bei Abstieg ist RWE nicht zu retten http://www.bild.de/sport/fussball/rot-w ... .bild.html


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5968
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Mittwoch 27. Dezember 2017, 18:07

Im gleichen Artikel spricht Rombach , im Gegensatz zu der reißerischen Überschrift, aber auch davon das eine geordnete Insolvenz eine große und schwierige Aufgabe ist..... passt das zusammen???
Also doch machbar, wenn auch mit großer Kraftanstrengung verbunden.
Warum also dieses absolute Schrecken Szenarium in die Überschrift wenn es auch anders kommen kann?

Naj, die Bild........................................

und das Bausewein von sich aus RWE angeblich 600.000 Euro angeboten hat glaube ich nicht, PUNKT.


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9378
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Mittwoch 27. Dezember 2017, 18:15

und das Bausewein von sich aus RWE angeblich 600.000 Euro angeboten hat glaube ich nicht, PUNKT.

So war es aber damals, Rombach sollte ja einen Mietvertrag unterschreiben, den sich der Verein nicht leisten konnte. Wegen eventuellen Verstößen gegen die EU Fördermittel wurde damals gesagt, der Mietvertrag muss so unterschrieben werden und wenn der Club das sich nicht leisten kann, schießt die Stadt einmalig etwas dazu.


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!



Zurück zu „Der Verein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste