Lizenz

canadijan
Beiträge: 2328
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Freitag 2. Juni 2017, 16:07

09:26 Uhr – Rot-Weiß Erfurt: Präsident Rolf Rombach hilft mit eigenem Geld

Um eine Lücke von insgesamt knapp drei Millionen Euro zu schließen, hat RWE-Präsident Rolf Rombach laut der "Bild" auch mit eigenem Geld geholfen. Zuletzt fehlten den Thüringern nur noch 100.000 Euro, wenngleich Rombach noch kein grünes Licht vermelden kann: "Es fehlen uns noch ein paar Verträge. Wir haben zwar die Zusagen, aber wir brauchen alles schriftlich", sagte er der Zeitung. Am heutigen Vormittag will Rombach alle Unterlagen nochmal prüfen und sie dann an den DFB schicken


auslandskader
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9374
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Freitag 2. Juni 2017, 20:28

'...Der DFB teilte am Freitagabend mit: "Die Ergebnisse der Zulassungsprüfungen aller Drittligabewerber werden vom DFB voraussichtlich bis zum 12. Juni bekannt gegeben."...'
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/3lig ... offen.html


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5968
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Donnerstag 8. Juni 2017, 09:26

Mal gesetzt den Fall wir würden in die 2. DFB-Pokalrunde einziehen dann wären das Mehreinnahmen von mindestens 400.000 Euro. Die könnten dann im Winter investiert werden um den Spielerstamm qualitativ zu verbessern.
Das wäre dann tatsächlich endlich die ersehnte Weiterentwicklung.


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne
Papa
Beiträge: 2457
Registriert: Montag 17. Oktober 2011, 20:28
Titel: Papa
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Beitragvon Papa » Donnerstag 8. Juni 2017, 10:27

Abgesehen mal davon, dass man das Fell des Bären nicht schon bevor man ihn erlegt hat, verteilen soll...
Mehreinnahmen in welcher Form auch immer (es steht ja auch noch ein ablösepflichtiger Wechsel von Kevin Möhwald im Raum, der RWE einen niedrigen sechsstelligen Betrag bringen könnte) werden wahrscheinlich vorrangig zur Schuldentilgung verwendet werden müssen, weil es der DFB scheinbar so möchte.


Einige Menschen halten mich für arrogant. Ich frage mich, woher die das wissen wollen. Ich rede ja nicht einmal mit denen.

Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5968
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Donnerstag 8. Juni 2017, 11:02

So ein Quatsch, der DFB ist nicht befugt in zivilrechtliche Angelegenheiten einzugreifen.
Gläubiger und Schuldner klären das, oder aber es gibt gerichtliche Regulierungen über das Amtsgericht etc.

Der DFB kann niemals vorschreiben wann und wie viel Geld wir an wen auch immer zurück zahlen sollen/müssen.
Was der DFB kann ist den Etat für die aktuelle oder kommende Saison im Auge zu behalten und ggf. einzugreifen. Da hat er als Mittel die zu vergebende Lizenz oder Geldstrafen und Punktabzüge an der Hand.

Das wäre ja so als wenn die Handwerkskammer einem Gewerbetreibenden vorschreibt wie er seine Schulden tilgt


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne
Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3968
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Donnerstag 8. Juni 2017, 11:13

Natürlich kann der DFB das und genau das hat er IMHO letzte Saison auch getan. Mehreinnahmen jedweder Art durften nicht in Spielerverpflichtungen fließen, sondern hätten ausschließlich zur Schuldentilgung verwendet werden müssen.
Stichwort Transfersperre. Hast du die Diskussion nicht mitbekommen ?


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Benutzeravatar
Alex
Beiträge: 21532
Registriert: Freitag 7. Februar 2003, 17:53
Titel: Webtroll
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Alex » Donnerstag 8. Juni 2017, 18:43



Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5968
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Donnerstag 8. Juni 2017, 19:19

Typisch Arokh :wandhau:
Du würfelst wieder alles zusammen. Klar gab es die Transfersperre, aber nur weil der DFB errechnet hat ( ob realistisch oder nicht sei dahin gestellt) das wir zuviel weitere Schulden machen würden bzw.den laufenden Etat nicht abdecken könnten.
Das überhaupt nicht mit der Schuldentilgung zu tun......Blödsinn!!!!


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29682
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Donnerstag 8. Juni 2017, 20:07

Das sehe ich auch so, sonst wären Schalke und Co schon weg vom Fenster.


Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29682
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Donnerstag 8. Juni 2017, 20:08

Trotzdem sollte man natürlich was Tilgen, ansonsten freut sich irgendeine Bank weiterhin über die Zinsen....


Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3968
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Freitag 9. Juni 2017, 11:41

Bärliner hat geschrieben:Typisch Arokh :wandhau:
Du würfelst wieder alles zusammen. Klar gab es die Transfersperre, aber nur weil der DFB errechnet hat ( ob realistisch oder nicht sei dahin gestellt) das wir zuviel weitere Schulden machen würden bzw.den laufenden Etat nicht abdecken könnten.
Das überhaupt nicht mit der Schuldentilgung zu tun......Blödsinn!!!!

Na das sagt der richtige. Sicherlich kannst du mir sagen, wann ich das letzte Mal alles zusammengewürfelt habe, wenn das angeblich so oft vorkommt.
Und meine Information in der Winterpause war: Selbst wenn wir Spieler verkauft hätten, hätten wir keine neuen verpflichten können, weil die Erlöse der Schuldentilgung hätten dienen müssen lt. Anweisung des DFB.


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Graf Zahl
Beiträge: 2793
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Freitag 9. Juni 2017, 13:40

Chemnitz hat laut mdr die Auflage bekommen, bis zum 31.12.2017 im Vergleich zum 31.12.2016 keine neuen Schulden zu machen. Wenn unterjährig neue Schulden hinzukommen, müssen also zumindest die wieder getilgt werden. Mindestens so etwas könnte auch beim RWE gewesen sein, denke ich.


Graf Zahl
Beiträge: 2793
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Freitag 9. Juni 2017, 13:42

Ansonsten natürlich noch: Veronika, die Lizenz ist da. :smile:


Edden
Beiträge: 3656
Registriert: Montag 17. September 2007, 18:58
Titel: Kein Titel
Wohnort: Zelle

Beitragvon Edden » Freitag 9. Juni 2017, 14:07

Die Lizenz ist da :klasse:
Glückwunsch udn riesigen RESPEKT an ALLE Beteilgiten. Das war ein Kraftakt in eienr sehr turbulenten Saison.
Stadioneröffnung, Thüringenpokal und GemeinsamEins haben uns geretttet. Wie das nächstes Jahr funktionieren soll, bleibt unklar


Männertag 2014 mit Stars auf dem TV: "Auf zum Heiratsmarkt in Paulinzella " [url] https://www.facebook.com/pages/Heimatve ... 0439409179! [/url ]
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29682
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Freitag 9. Juni 2017, 14:20

Das bleibt jedes Jahr unklar.

DANKE an alle Beteiligten.


Benutzeravatar
kojak1966
Beiträge: 536
Registriert: Samstag 2. Mai 2009, 09:16
Titel: Kein Titel
Wohnort: Erfurt

Beitragvon kojak1966 » Freitag 9. Juni 2017, 16:39

Danke für die unendlichen Mühen, die alle Beteiligten da rein gesteckt haben und wir nun die weitere Zulassung haben.

Als Außenstehender kann man wahrscheinlich nicht mal ansatzweise erahnen, was das für ein Kraftakt ist.

Danke auch an den Präsidenten. In der Stellungnahme wird einmal mehr deutlich, wieviel Herzblut er in den RWE investiert. Respekt, Rolf Rombach!


canadijan
Beiträge: 2328
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Mittwoch 14. Juni 2017, 21:32

da schliesse ich mich kojak zu 100% an


auslandskader
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!



Zurück zu „Der Verein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast