Finanzen im Club

Benutzeravatar
kirchi
Beiträge: 3540
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 13:59
Titel: Kein Titel
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon kirchi » Donnerstag 16. März 2017, 08:20

Die Sichtweise unseres Clubs ist recht eindeutig und jedem klar, die Sichtweise der Stadt hingegen ist recht nebulös. Da spielen viele Faktoren mit rein.

1. Die Arena GmbH als Tochter der Messer und SWE soll Gewinne schreiben
2. Den Stadtwerken drohen jährliche Millionenverluste aufgrund einer geplanmten Gesetzesänderung zu den Durchleitungskosten von lokal erstelltem Strom, da kann man sich ein weiteres Millionengrab nicht erlauben
3. Die Stadt darf sich dem Verein gegenüber nicht erpressbar machen
4. Es ist Wahlkampf, jede Partei und jede Farbe wird sich möglichst gut präsentieren wollen, da ist das Thema nur ein Schachzug von vielen
5. die Kalkulation der Stadt für die Arenanutzung ist m.E. falsch. Ich glaube, der RWE soll die (noch recht geringe) Nutzung des Tagungszentrum mitbezahlen (Vollkostenkalkulation)

Jetzt spekuliere ich einmal: ich glaube, ein Komplex wie die Arena hat mit Abschreibungen, Zinsen und anderen buchhalterischen Effekten Gesamtkosten von 1,5-1,8 Mio € (alles was drüber geht, würde mich massiv mit dem Kopf schütteln lassen). Jetzt nehmen wir 1,8 Mio € und legen dagegen die 19 Spieltage des RWE (an so etwas utopisches wie DFB Pokal glaube ich nicht mehr :) ). Da kämen dann anteilige 91000€ raus. Gut, wir nutzen das Stadion etwas mehr (1 Tag Aufbau, 1 Tag Abbau). Dann liegen wir bei 270.000€ Dazu noch Nutzung Presseraum vor den Spielen und Nutzung als Trainingsplatz. Vielleicht noch ein paar fußballtypische Kosten (Flutlicht, Rasenheizung). Dann kommen wir "all inclusiv" bei 500-600 T€ raus.


Discover.fitful.de

besucht mich auch auf Facebook

https://www.facebook.com/pages/DiscoverFitfulde/271226496311413

Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5987
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Freitag 17. März 2017, 08:50

Darauf sage ich mal:

Diese Mannschaft hat ihr Potenzial leider längst nicht ausgeschöpft. Die Abwehr ist von der Qualität her 3.Liga-Spitze und die Offensivabteilung hat mehr drauf als sie zeigt (Stichwort Aydin, Uzan, Ihenacho, Benamar, Baumgarten, Pommer, Bieber)
Mit Antrag für die 2. Liga hätte sich bei der derzeitigen Konstellation sogar noch was rauskitzeln lassen.......


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne
Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5987
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Freitag 17. März 2017, 12:57

Sorry, sollte hier nicht stehen sondern unter "Lizenz".....


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne
Benutzeravatar
RWE-Chris
Beiträge: 3258
Registriert: Samstag 30. September 2006, 11:39

Beitragvon RWE-Chris » Freitag 7. April 2017, 11:34

Was sagt ihr zur nächsten Melkkuh Aktion?
http://www.rot-weiss-erfurt.de/Aktuelle ... -Eins.html


"Bernhard Langer hat mal gesagt, Leistungssport spielt sich zwischen den Ohren ab."

canadijan
Beiträge: 2337
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Freitag 7. April 2017, 12:51



auslandskader
Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1667
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Freitag 7. April 2017, 13:55

RWE-Chris hat geschrieben:Was sagt ihr zur nächsten Melkkuh Aktion?
http://www.rot-weiss-erfurt.de/Aktuelle ... -Eins.html

Macht der Club keine Aktion ist es verkehrt,macht er eine Aktion ist es auch verkehrt. Na wie den nu?
So ein Paket für 196,66 könnte ich mir vorstellen.


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9534
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Freitag 7. April 2017, 15:50

Richtig @Winger. Ich verstehe den Aufschrei ehrlich gesagt nicht. Wer mit dem ganzen nichts anfangen kann, soll es einfach lassen. Und für wen etwas dabei ist, der soll es tun. Vor nicht allzu langer Zeit wollten einige hier sich an einer Spendenaktion beteiligen, jetzt stellt der Verein etwas auf die Füße um Geld zu generieren und schon ist es falsch... :augenrollen:


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Edden
Beiträge: 3656
Registriert: Montag 17. September 2007, 18:58
Titel: Kein Titel
Wohnort: Zelle

Beitragvon Edden » Freitag 7. April 2017, 16:15

Winger hat geschrieben:
RWE-Chris hat geschrieben:Was sagt ihr zur nächsten Melkkuh Aktion?
http://www.rot-weiss-erfurt.de/Aktuelle ... -Eins.html

Macht der Club keine Aktion ist es verkehrt,macht er eine Aktion ist es auch verkehrt. Na wie den nu?
So ein Paket für 196,66 könnte ich mir vorstellen.


Der club soll eine ORDENTLICHE Aktion machen. Mit fairen Preisen und ordentlichen Informationen. Die sol lder Club vorher mit seinen Mitgliedern und dem Fanrat abstimmen! Es gibt wahnsinnig viele Ideen bei den Fans die deutlich besser sind, als teure Trikots zu verkaufen. Aber mit der vorgelebten Arroganz kommt halt so eine hirnrissige Aktion raus.


Männertag 2014 mit Stars auf dem TV: "Auf zum Heiratsmarkt in Paulinzella " [url] https://www.facebook.com/pages/Heimatve ... 0439409179! [/url ]
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9534
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Freitag 7. April 2017, 16:19

Was sind denn faire Preise, wenn es darum geht, Geld in die Kassen zu bekommen? Eine Spendenaktion z.B. heißt: gib was und Du bekommst nichts. So gibt man etwas und bekommt auch etwas. Wobei ich denke, Schal und Urkunde sind überflüssig. Nenne mal bitte ein Beispiel für etwas, was Du besser oder zielführender finden würdest. Ich würde gern mal wissen, was es da so für Ideen gibt um mal einzuschätzen, weshalb diese Aktion des Vereins solche Reaktionen hervorruft.


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Edden
Beiträge: 3656
Registriert: Montag 17. September 2007, 18:58
Titel: Kein Titel
Wohnort: Zelle

Beitragvon Edden » Freitag 7. April 2017, 16:43

Michael hat geschrieben:Was sind denn faire Preise, wenn es darum geht, Geld in die Kassen zu bekommen? Eine Spendenaktion z.B. heißt: gib was und Du bekommst nichts. So gibt man etwas und bekommt auch etwas. Wobei ich denke, Schal und Urkunde sind überflüssig. Nenne mal bitte ein Beispiel für etwas, was Du besser oder zielführender finden würdest. Ich würde gern mal wissen, was es da so für Ideen gibt um mal einzuschätzen, weshalb diese Aktion des Vereins solche Reaktionen hervorruft.


Es geht viel mehr ums Prinzip. eine Spendenaktion wäre einfach viel erhlicher. "Hey Leute wir brauchen Geld. Nächstes Jahr können wir besser werden aber jetzt muss die Lizenz her. Wir wollen A udn B besser machen." Aber übeteuerte Trikots als "Gemeinsame Aktion" (wo ist eigentlich die Gemeinsamkeit) zu verkaufen, ist...niederträchtig.


Männertag 2014 mit Stars auf dem TV: "Auf zum Heiratsmarkt in Paulinzella " [url] https://www.facebook.com/pages/Heimatve ... 0439409179! [/url ]
Benutzeravatar
kirchi
Beiträge: 3540
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 13:59
Titel: Kein Titel
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon kirchi » Freitag 7. April 2017, 17:09

Ich werde mir ein Spiel im VIP gönnen


Discover.fitful.de

besucht mich auch auf Facebook

https://www.facebook.com/pages/DiscoverFitfulde/271226496311413
Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1667
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Freitag 7. April 2017, 17:37

:sehrtraurig: Niederträchtig bedeutet bei mir das man den Club schädigen will.


Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3991
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Freitag 7. April 2017, 17:46

Ach hör doch auf. Bei einer Spendenaktion wäre das Genöle genauso groß. Außerdem kann jeder mit einem höheren Mitgliedsbeitrag "spenden", dazu braucht es keinen Aufruf. Also was soll die Aufregung?


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 35418
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:26
Titel: Kein Titel
Kontaktdaten:

Beitragvon Micha » Freitag 7. April 2017, 18:38

kirchi hat geschrieben:Ich werde mir ein Spiel im VIP gönnen


Dito :rwe:


Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl [Herbert Grönemeyer]
RWElite
Beiträge: 1210
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 11:00
Titel: Die Legende!
Wohnort: 99091 Erfurt

Beitragvon RWElite » Samstag 8. April 2017, 13:25

Alles gut und schön.Man kann es annehmen oder nicht wobei ich der Meinung bin das man so nicht viel einnehmen wird.Die meisten wollen so etwas nicht,sie wollen sportliche Leistung dann kommen sie ins Stadion.Und nur durch kontinuierlich höhere Zuschauerzahlen kommen wir dahin wo wir hin wollen!Im Vorfeld hätte ich es auch besser gefunden man hätte sich von Vereinsseite mal mit der aktiven Fanszene zusammen gesetzt um sich gemeinsam auszutauschen das wäre auch ein Schritt zu-Gemeinsam Eins!Wenn man sich glaubwürdig positiv darstellt ohne kuzatmige Aktionen wie Stallgeruch,Genussscheine z.b dann kommt das Geld von alleine durch Zuschauereinnahmen!Manchmal ist weniger mehr auch wenn ich verstehen kann das man Aktionen startet aber man läuft Gefahr falsch verstanden zu werden!Geld kommt durch Vertrauen und das haben viele noch nicht wieder gefunden und ob solche Aktionen dazu beitragen ist zweifelhaft.Aber jeden das seine und NUR DER RWE!!!


RWElite
Beiträge: 1210
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 11:00
Titel: Die Legende!
Wohnort: 99091 Erfurt

Beitragvon RWElite » Samstag 8. April 2017, 13:30

Wo es noch Aktionen gab von Wernesgrüner und My Favorito da kamen unzählige Fans auch deswegen ins Stadion!Das war sowas wie ein Überraschungsei,Spannung Spiel und Überraschung.Das war wie ein Selbstläufer von vielen gut angenommen!Der Halbzeitkick einfach nur sehr unterhaltsam :klatsch: :klatsch: :klatsch:


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9534
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Samstag 8. April 2017, 20:30

Es geht viel mehr ums Prinzip. eine Spendenaktion wäre einfach viel erhlicher.

Häääää??? Bei beiden geht es darum, dass jemand etwas zusätzlich gibt. Und nichts anderes wurde kommuniziert und nichts anderes würde bei einer Spendenaktion kommuniziert.
Bei einer Spendenaktion wäre das Genöle genauso groß.

Ich vermute mal, dass Du damit recht haben würdest.


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9534
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Mittwoch 12. April 2017, 17:37



Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Jan E
Beiträge: 1910
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 20:38
Titel: Kein Titel
Wohnort: Ilmenau

Beitragvon Jan E » Mittwoch 12. April 2017, 18:24

Bin Atheist aber: Gott sei Dank!
;)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


Guerti
Beiträge: 16199
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Donnerstag 13. April 2017, 07:46

Das klingt erstmal sehr gut mit der Stadionmiete, wichtig ist aber, wie die Stufen bei den Zuschauern gestaffelt sind. Welcher Schnitt sind bei den 275 T€ die Grundlage? Aller wieviel Zuschauer erhöht sich die Miete? Ich hoffe, die 275 t€ beziehen sich mindestens auf 5.500 Zuschauer, also auf den Schnitt, den wir diese Saison ungefähr erreichen sollten.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops


Zurück zu „Der Verein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste