Finanzen im Club

Benutzeravatar
kirchi
Beiträge: 3476
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 13:59
Titel: Kein Titel
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon kirchi » Donnerstag 13. April 2017, 07:54

es steht halt auch nix über Nebenkosten oder fußballtypische Sonderkosten


Discover.fitful.de

besucht mich auch auf Facebook

https://www.facebook.com/pages/DiscoverFitfulde/271226496311413
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 8977
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Donnerstag 13. April 2017, 09:23

Welcher Schnitt sind bei den 275 T€ die Grundlage?

Das zumindest steht im Artikel: '...Diese wird abhängig von der Besucherzahl sein, aber pro Saison mindestens 275.000 Euro betragen...'
Sprich: würden wir einen Schnitt von 4000 Zuschauern oder noch weniger haben, würde diese Summe fällig.

http://erfurt.thueringer-allgemeine.de/ ... 1456716206


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 8977
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Donnerstag 13. April 2017, 11:56

Ich mache mal folgende Rechnung auf: 600000 Euro sollte / wollte die Stadt beisteuern zur ursprünglichen Miete. 300000 sind es nun über den Pachtvertrag geworden. Die restlichen 300000 sollen wohl dann über 'Gemeinsam Eins' kommen. Ist eine reine Vermutung von mir.


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Guerti
Beiträge: 15994
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Donnerstag 13. April 2017, 15:53

Nein, Gemeinsam eins ist dafür da, den Etat zu erhöhen um nächste Saison bessere Spieler verpflichten zu können.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops

Potenzieller Spender

Beitragvon Potenzieller Spender » Samstag 13. Mai 2017, 13:50

Ganz toll :bahnhof:

Da brauchen wir hier und anderswo nicht über die knappen Finanzen und Spenden zur Lizenzsicherung diskutieren, wenn die Vollidioten wieder zündeln und mehrere tausend Euro Strafe fällig werden. Wer will denn das mitfinanzieren? Ich nicht.

:roteKarte:


Guerti
Beiträge: 15994
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Dienstag 16. Mai 2017, 10:45

ihlkawimsnsim STT gegen Aspach hat geschrieben:Ich rechne mit einer hohen vier- oder niedrigen fünfstelligen Strafe, vielleicht noch in Kombination mit einem Teilausschluss für nächste Saison. Sollte immer noch reichen. Aber Rombach müsste dann eigentlich noch mal zur Presse gehen und sagen, dass genau diese Summe fehlt...


Daran glaube ich nicht. Der DFB kann einen Verein, der das 3. Mal in einer Saison während einer Bewährungsphase auffällt, keine niedrigere Strafe aussprechen, als bei der letzten Bestrafung. Damals gab es 2 "halbe" Geisterspiele.

Die logische Konsequenz ist ein komplettes Geisterspiel. Sagen wir mal 5000 Leute x ca. 20 €/Kopf = 100.000 € + Strafe + fehlende Einnahmen aus Beteiligung vom Catering.

Meine Prognose: Wir müssen mal wieder den Pokal gewinnen.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
rwerabbert
Beiträge: 600
Registriert: Freitag 19. Januar 2007, 22:21
Titel: Kein Titel

Beitragvon rwerabbert » Dienstag 16. Mai 2017, 13:30

Ich glaube schon, dass er das kann. Diese Bewährungsauslegung ist doch ein einziger Witz. Wir bekommen wegen einer Aktion 2 Jahre, bei den Bayern wird 10-15 mal die Saison gefackelt und die haben noch nie mehr als ne Geldstrafe bekommen, ein Schelm...
Außerdem verfällt doch auch quasi die Bewährung wenn man sagt, "wenn ihr was macht gibts ein Geisterspiel" und dass dann auch verhängt wird.

Dann wird manchmal ein einziges Vergehen mit nem Geisterspiel bestraft, bei einem anderen Verein werden 5-6 Vergehen gesammelt und zusammen bestraft. Dafür gibts doch keine Grundlagen, absolut unvorhersehbar,was der DFB so entscheiden wird.

Und zu deiner These, dass das Urteil sehr schnell kommt: ich glaube der DFB hat in nächster Zeit genug mit der "Kriegserklärung" von Dynamo, wesentlichen größeren Pyroaktionen wie z.B. Magdeburg in Aalen zu tun. Dazu ist Saisonfinale und die Relegationsspiele stehen auch vor der Tür. Da gibts dann wieder genug zu tun für die Würfel des DFB ;)

PS: Das mit dem Pokal ist ja eigentlich jedes Jahr so ;)


Guerti
Beiträge: 15994
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Dienstag 16. Mai 2017, 14:28

Dass das alles undurchsichtig ist, mag ja richtig sein, aber das bestärkt nur meine Befürchtungen.

Ich würde auch gern so leichtfertig an "alles wird gut" glauben, aber die Historie gibt mir meist Recht. Hoffen wir, dass es diesmal anders ist.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Edden
Beiträge: 3598
Registriert: Montag 17. September 2007, 18:58
Titel: Kein Titel
Wohnort: Zelle

Beitragvon Edden » Dienstag 16. Mai 2017, 15:01

Guerti hat geschrieben:Dass das alles undurchsichtig ist, mag ja richtig sein, aber das bestärkt nur meine Befürchtungen.

Ich würde auch gern so leichtfertig an "alles wird gut" glauben, aber die Historie gibt mir meist Recht. Hoffen wir, dass es diesmal anders ist.


Der DFB nutzt dem RWE zu gern um ein Exempel zu statuieren. Aber einen Verein wegen 2min Pyro, so zu bestrafen, dass er quasi kein Chance merh auf die Lizenz hat.... Ich weiß nicht, ob man in FFM wirklich so in die Medien rücken will. :anbeten: :anbeten:


Männertag 2014 mit Stars auf dem TV: "Auf zum Heiratsmarkt in Paulinzella " [url] https://www.facebook.com/pages/Heimatve ... 0439409179! [/url ]
Guerti
Beiträge: 15994
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Dienstag 16. Mai 2017, 15:14

Wieso nicht? Es gab Geldstrafen, später Androhung von Blocksperren, dann die Blocksperren. Ein Geisterspiel ist der nächste, logische Schritt. Dass RWE dadurch ein sechsstelliger Betrag entgehen würden, ist Problem des RWE, nicht des DFB.

Wer soll denn da was in die Medien rücken? Meinst du, Escher, Klöppel und Co kommen dann mit Kamerateams und beweinen unseren armen RWE? Das glaube ich nicht. Wir sind nicht der erste Verein, der ein Geisterspiel aufgebrummt bekommt. Wir wären nicht der erste Verein, der keine Lizenz erhält. Medientrubel wegen eines drittklassigen Vereins mit nicht mal 6.000 Zuschauern im Schnitt? Glaubst du daran? Nach allem, was der DFB an "richtigen" Skandalen unbeschadet überstanden hat?


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!



Zurück zu „Der Verein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast