Unser Präsident

Benutzeravatar
GegenJena
Beiträge: 2678
Registriert: Mittwoch 5. März 2008, 23:53
Titel: OPTIMIST
Wohnort: RWEimar / Erfurt

Beitragvon GegenJena » Dienstag 18. August 2015, 23:51

Oli hat geschrieben:Das Thema heißt doch Urlaub. ;)


Hier blickt doch keiner mehr durch . Ich mach dann mal mit meinem Urlaub weiter! ;) :winken:


" Verlieren find ich generell uncool ." Stefan Krämer 07.05.2016
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!


Benutzeravatar
Thomsen
Beiträge: 725
Registriert: Freitag 17. November 2006, 09:34

Beitragvon Thomsen » Dienstag 18. August 2015, 23:59

Ach Du bist im Urlaub? Da bin ich auch. Hab Dich noch gar nicht getroffen.


Mal verliert man, mal gewinnen die anderen.
Benutzeravatar
GegenJena
Beiträge: 2678
Registriert: Mittwoch 5. März 2008, 23:53
Titel: OPTIMIST
Wohnort: RWEimar / Erfurt

Beitragvon GegenJena » Mittwoch 19. August 2015, 00:02

Ja wie auch ? Ich bin doch im Urlaub!!


" Verlieren find ich generell uncool ." Stefan Krämer 07.05.2016
Benutzeravatar
GegenJena
Beiträge: 2678
Registriert: Mittwoch 5. März 2008, 23:53
Titel: OPTIMIST
Wohnort: RWEimar / Erfurt

Beitragvon GegenJena » Mittwoch 19. August 2015, 00:27

Hier das erste Bild zum Thema!
Bin auch auf Eure Bilder gespannt! :lachen:

Bild


" Verlieren find ich generell uncool ." Stefan Krämer 07.05.2016

Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5948
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Donnerstag 20. August 2015, 06:52

Ich mag Menschen die Kritik aushalten können, von daher Hut ab, Herr Rombach!!!


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne
Benutzeravatar
FANthomass
Beiträge: 2916
Registriert: Dienstag 12. April 2011, 18:12
Wohnort: Weißensee

Beitragvon FANthomass » Donnerstag 20. August 2015, 07:29

Jedem Narren seine Kappe. :tanz:


Der frühe Vogel kann mich mal...
Diskutiere nie mit jemandem der drei Liter Vorsprung hat...
Guerti
Beiträge: 16138
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Donnerstag 20. August 2015, 08:34

Bärliner hat geschrieben:Ich mag Menschen die Kritik aushalten können, von daher Hut ab, Herr Rombach!!!


Bitte beim Thema bleiben, Bärliner.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5948
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Donnerstag 20. August 2015, 12:31

FANthomass hat geschrieben:Jedem Narren seine Kappe. :tanz:


Du kennst den Hintergrund nicht, aber tanz ruhig weiter ;)

@ Guerti: wusste gar nicht das du Tomaten auf den Augen hast


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne
rwejoker
Beiträge: 145
Registriert: Mittwoch 18. Februar 2015, 13:50

Beitragvon rwejoker » Donnerstag 20. August 2015, 13:11

Hier ist was los, man, man, man.


Benutzeravatar
Oliver Ruhe
Beiträge: 1936
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 18:36

Beitragvon Oliver Ruhe » Dienstag 1. März 2016, 17:54



Benutzeravatar
Rabe
Beiträge: 1266
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:56
Titel: Kein Titel
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Rabe » Dienstag 1. März 2016, 18:51

Ich kenne niemanden, der dieser Person nachtrauern wird.


Ein kühner Betrüger, der stets ein außergewöhnlicher Mensch ist, gewinnt die Hingabe eines unwissenden, dagegen den Spott eines aufgeklärten Volkes!
Benutzeravatar
Cole
Beiträge: 3902
Registriert: Samstag 9. Februar 2008, 20:26
Titel: RWE-Junkie
Wohnort: SÖM

Beitragvon Cole » Dienstag 1. März 2016, 18:54

Rabe hat geschrieben:Ich kenne niemanden, der dieser Person nachtrauern wird.

Vor allem kenne ich nicht eine Erfolgsmeldung, die mit diesem Namen verknüpft ist - oder habe ich etwas verpasst?


"When you come up against trouble, it's never half as bad if you face up to it" - John Wayne
Fan1
Beiträge: 530
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 11:59

Beitragvon Fan1 » Dienstag 1. März 2016, 20:06

RR: "Zweifelsfrei wird er eine Lücke hinterlassen."

Klar, auf dem Parkplatz.


19rwe66

Beitragvon 19rwe66 » Mittwoch 2. März 2016, 06:29

mal vom sportlichen meldungen abgesehen... eine der besten nachrichten der letzten jahre für den rwe!!!


Nummer13
Beiträge: 738
Registriert: Mittwoch 15. Januar 2014, 11:29

Beitragvon Nummer13 » Mittwoch 2. März 2016, 07:39

Nachfolgend die offiziellen Worte des Fanrates an Herr Ockenfels zur Verabschiedung. Diese haben wir ihm auch direkt zukommen lassen.

Hallo Herr Ockenfels,

mit Bedauern haben wir zur Kenntnis genommen, das Sie Rot-Weiß verlassen werden.

Auf diesem Wege möchten wir uns für die geleistete Arbeit bei Ihnen bedanken und wünschen Ihnen alles Gute sowie viel Erfolg bei Ihren neuen Aufgaben.

Ausdrücklich möchten wir Ihnen für die Hilfe und die erteilten Informationen rund um den Bau des neuen Stadions danken. Wenn alles so läuft wie geplant, dann wird auch die Zeitkapsel Ihren verdienten Platz finden.

Wir hoffen, dass Sie unserem Verein persönlich verbunden bleiben und wir Sie vielleicht ab und zu im neuen Stadion wiedersehen.

In diesem Sinn noch einmal alles Gute.

Der Fanrat des FC Rot-Weiß Erfurt

@Oli
Bitte auch in unseren Medien veröffentlichen. Danke!


RWE - Du bist mein Verein!
Benutzeravatar
Rabe
Beiträge: 1266
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:56
Titel: Kein Titel
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Rabe » Mittwoch 2. März 2016, 07:54

@ Nummer 13

...mit "BEDAUERN".

Ich nehme an, dass es sich hierbei um Sarkasmus handelt?


Ein kühner Betrüger, der stets ein außergewöhnlicher Mensch ist, gewinnt die Hingabe eines unwissenden, dagegen den Spott eines aufgeklärten Volkes!
Guerti
Beiträge: 16138
Registriert: Sonntag 14. September 2003, 17:33
Titel: Sir
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon Guerti » Mittwoch 2. März 2016, 08:05

Nicht immer so schwarz weiß denken. Sein Aufgabengebiet hat sich in den letzten Jahren stark verändert, seine Tätigkeiten waren nicht mehr so außenwirksam.

Die Nachwuchspaten (und offensichtlich auch der Fanrat) haben von ihm wichtige Impulse bekommen und konnten von seiner Erfahrung, gerade in der schwierigen Anfangsphase, profitieren.


Unterstützt den Nachwuchs vom RWE:

- keine versteckten Kosten
- ohne Registrierung
- keine Datensammlung

Nutzt diesen Link für Eure Einkäufe bei Onlineshops
Benutzeravatar
Oli
Beiträge: 9130
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 17:49
Titel: !commander
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Oli » Mittwoch 2. März 2016, 08:17

Leute, wo ist euer Anstand hin?

Man kann sicher geteilter Meinung sein, wenn es um die Bewertung von Leistungen geht. Ich habe auch viel gehört und oft den Kopf geschüttelt. Aber als Außenstehender hat man keinen Einblick in die HINTERGRÜNDE. Wenn jemand seine Arbeit schlecht macht, liegt das meistens am Vorgesetzten. Entweder man trennt sich oder er hat doch einiges richtig gemacht. Und natürlich wünscht man sich am Ende „Alles Gute“, gerade wenn man froh ist, dass jemand geht. ;)


„Sei der Wind - nicht das Fähnchen!“
PK_22
Beiträge: 146
Registriert: Dienstag 4. Januar 2011, 12:52
Titel: Fernbeobachter
Wohnort: Köln

Beitragvon PK_22 » Mittwoch 2. März 2016, 09:15

Ich denke auch, dass man sich anständig verhalten sollte! In diesem Sinne: Alles Gute für den weiteren Weg!

Gibt es schon Infos darüber, wer seinen Posten übernimmt oder werden die Aufgaben einem anderen Mitarbeiter übertragen?
Im Marketing könnte ich mir einen jungen Mann vorstellen, der dem Verein persönlich sehr verbunden ist und sich meines Wissens nach gerade im Studium befindet und schon kleinere Aufgaben im Verein übernommen hat.

3 Mal dürft ihr raten, wer gemeint ist ---> Tom Bertram

Wäre eine super Chance für ihn und er ist bei Fans und Sponsoren durchaus sehr beliebt!


Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29663
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 2. März 2016, 13:09

Mich interessiert jetzt natürlich, welche Vorwürfe es gibt?

Ich hatte mit ihm nur per Mail zu tun und alles klappte immer schnell, zuverlässig und angenehm.


Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!



Zurück zu „Der Verein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste