Derby Erfurt-Jena

Wer gewinnt das Spiel des Jahres?

Erfurt siegt
11
85%
unentschieden
1
8%
Jena siegt
1
8%
 
Abstimmungen insgesamt: 13
Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5968
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Freitag 1. September 2017, 17:57

schon 11.000 Karten sind weg.
Hoffentlich wird nun auch die alte Tribüne aufgemacht...... Das wird finanziell ne super Sache

Jena wird geschlagen, da bin ich mir sicher und dann beginnt für uns die Saison :anbeten:
Ein Sieg und wir sind vorbei an denen.
Voraussetzung: so spielen wie in Aalen


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!


Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3961
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Freitag 1. September 2017, 18:30

... nur mit mehr Zielwasser ;-)


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Flaschendeckel
Beiträge: 458
Registriert: Donnerstag 19. Februar 2009, 13:57

Beitragvon Flaschendeckel » Freitag 1. September 2017, 18:34

Tribüne bleibt endgültig geschlossen. Rot-Weiß hat den Antrag zurückgezogen.

Quelle: TA


Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 5968
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 22:25
Titel: Kein Titel
Wohnort: Neuenhagen

Beitragvon Bärliner » Freitag 1. September 2017, 18:42

Dann wird das Spiel wohl ausverkauft sein......


"Alle Dinge haben ihre Zeit, auch die guten!
Michel de Montaigne

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9282
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Samstag 2. September 2017, 11:31

Ein Sieg und damit ein Befreiungsschlag wäre schön und das Beste was uns passieren könnte.


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Graf Zahl
Beiträge: 2773
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Sonntag 3. September 2017, 13:55

Beide Mannschaften waren bislang offensivschwach und hatten deshalb auch Mühe, nach einem Rückstand zurückzukommen. Ich gehe davon aus, dass das Team gewinnt, dass das 1:0 macht. Wenn wir nicht wie Halle den Fehler begehen, Jena spielen zu lassen, sollte vorne auch mal irgendein Ball durchrutschen. Normalerweise bin ich kein Freund von Plattitüden à la "Nur der Wille zählt", aber diesmal könnte Einstellung tatsächlich wichtiger sein als eine konkrete Taktik.


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9282
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Sonntag 3. September 2017, 16:42

Dem halte ich entgegen: nicht ganz. Hoch und lang dürfte auch für Jena recht einfach zu verteidigen sein. Wir müssen das anders (besser) lösen.


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3961
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Sonntag 3. September 2017, 16:44

Definitiv. Beim Derby sind die Emotionen so hoch, dass viel mit Einsatz und Nervenstärke machbar ist.

Ich tippe wie immer nicht. Bei mir beginnt schon langsam das Kribbeln ...


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9282
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Sonntag 3. September 2017, 18:14

Und ich werde in der Zeit in Hessen mehr als kribbelig sein... :augenrollen:


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Graf Zahl
Beiträge: 2773
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Sonntag 3. September 2017, 18:48

Michael hat geschrieben:Dem halte ich entgegen: nicht ganz. Hoch und lang dürfte auch für Jena recht einfach zu verteidigen sein. Wir müssen das anders (besser) lösen.


Klar. Dass es verschiedene Varianten gibt, um zum Torerfolg zu kommen, setze ich voraus. Aber man braucht sich taktisch nicht besonders auf Jena einzustellen. Wir machen unser Spiel.


Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 9282
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 17:47

Beitragvon Michael » Sonntag 3. September 2017, 19:33

Aber man braucht sich taktisch nicht besonders auf Jena einzustellen.

Ich hoffe unsere Jungs gehen anders an bzw. in das Spiel...


Treffen sich 2 Planeten im Weltall. Sagt der eine: "Du siehst aber schlecht aus. Fehlt dir was?" Sagt der Zweite: "Ach mir geht's gar nicht gut. Ich habe Homo sapiens." Tröstet ihn der andere: "Mach dir keine Sorgen. Hatte ich auch mal. Das geht wieder vorbei..."
Graf Zahl
Beiträge: 2773
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Montag 4. September 2017, 11:35

Formulieren wir es noch anders: Das Denken soll eher an der Seitenlinie stattfinden und nicht auf dem Platz. Ich glaube gegen Rostock und in der ersten Halbzeit gegen Paderborn ist eine Menge Krampf reingekommen, weil man sich zu sehr gedanklich damit beschäftigt hat, was der Gegner alles machen könnte.


Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29675
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Montag 4. September 2017, 17:49

1:0 für die Guten. Eigentlich egal wie. Bitte die Nummer 1 bleiben und die Abstiegsplätze verlassen...


RWElite
Beiträge: 1210
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 11:00
Titel: Die Legende!
Wohnort: 99091 Erfurt

Beitragvon RWElite » Montag 4. September 2017, 21:03

Einfach Fussball spielen und arbeiten!Heimspiel, volle Konzentration,alles andere ausblenden und mit Leidenschaft zum SIEG!Zerstört ihr Spiel, Mann gegen Mann mit gesunder Härte und festen Willen.WIR stehen zusammen,IHR für uns-WIR für Euch-NUR DER RWE!!!


Benutzeravatar
FANthomass
Beiträge: 2918
Registriert: Dienstag 12. April 2011, 18:12
Wohnort: Weißensee

Beitragvon FANthomass » Dienstag 5. September 2017, 12:24

Nicht nur ein Derby das wir gewinnen sollten / werden, sondern für mich das bisher wichtigste der Saison. Wir würden die Abstiegsplätze verlassen und hoffentlich die Köpfe frei bekommen. Nach all den Querelen um den Verein abseits des Platzes ein eminent wichtiges Spiel um ein wenig Reputation zu betreiben. 11000 verkaufte Karten zeigen das hohe Interesse an diesem Spiel. Das zeigt was möglich ist. Beim Tip gibt es für mich keine zwei Meinungen. Raus gehen, die Leistung gegen Aalen abrufen.......mit den Fans im Rücken im eigenen Stadion wird es der ersehnte Befreiungschlag.


Der frühe Vogel kann mich mal...
Diskutiere nie mit jemandem der drei Liter Vorsprung hat...
Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1592
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Mittwoch 6. September 2017, 07:11



Benutzeravatar
Winger
Beiträge: 1592
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:21
Titel: Fußballangucker
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Winger » Mittwoch 6. September 2017, 12:28

So nun habe ich auch mein Scherflein beigetragen und mir meinen alten Sitzplatz auf der West gekauft.


Graf Zahl
Beiträge: 2773
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Mittwoch 6. September 2017, 12:51

Winger hat geschrieben:Im anderen Forum gefunden :kotz:

https://www.liga-drei.de/rot-weiss-erfu ... -moeglich/


Wenig überraschend. Das Problem sind aber mehr die 4000 Zuschauer im normalen Heimspiel. Auch 11800 gegen Jena sind erst mal ordentlich. Wir sind allgemein zu abhängig von Zuschauerzahlen.

Damit dürften aber auch weitere Verstärkungen wohl vom Tisch sein. Jetzt müssen die Kröten zusammengehalten werden, damit nicht noch während der Saison Ungemach aus Frankfurt kommt.


Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3961
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Mittwoch 6. September 2017, 13:38

Für alle, die ebenfalls den Verein unterstützen wollen: https://www.lms-ticket.de/rwerfurt/spti ... tion_.html
Ich hab mir auch mal ein Ticket auf E gekauft.


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
original.fan
Beiträge: 695
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 20:22

Beitragvon original.fan » Mittwoch 6. September 2017, 14:14

Ich hab mir mein Ticket auch schon gesichert. Kommt schon Leute mit 5 Euro plus 1,5 Euro Print at Home ist man dabei und unterstützt unseren Verein! Gebt euch einen Ruck und sendet auch ihr ein positives Zeichen...


<span style='font-size:14pt;line-height:100%'><span style='color:red'>ultras per sempre</span></span><br><br>
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!



Zurück zu „Die Mannschaft“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: RWE-Chris und 5 Gäste