freundschaftsspiel gegen dynamo

canadijan
Beiträge: 2233
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Dienstag 7. November 2017, 17:29

scheint ja auf reges interesse zu stossen, fette 500karten bis jetzt verkauft, sieht so aus als ob der gemeine fan z. zt. bedient ist


auslandskader
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!


canadijan
Beiträge: 2233
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Freitag 10. November 2017, 22:09

naja scheint ja wirklich niemanden wirklich aus der reserve zu locken, aber noch das resultat 2:1 fuer die dynamo, tor von uns durch benamar war ein elfer
das was uebrig bleibt ist danke an die verantwortlichen von dynamo uns ein benefizspiel zu ermoeglichen
zum spiel selber sollen andere etwas schreiben


auslandskader
canadijan
Beiträge: 2233
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Freitag 10. November 2017, 22:53

boah noch nicht 1x 2000 zuschauer, irgendjemand hatte ja von 2000 dynamos geredet
ich denke die zuschauerzahl spiegelt wieder wie sich der gemeine fan vom rwe fuehlt


auslandskader
Graf Zahl
Beiträge: 2514
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Samstag 11. November 2017, 11:53

Wenn es nicht gerage gegen Bayern oder Dortmund geht, sind Spiele in denen es um nichts geht halt nicht attraktiv. Für den Benefizgedanken ist der Zeitpunkt auch nicht gut. Kaum einer wird Geld in ein Fass ohne Boden stecken. Für einen maximalen Effekt hätte man eine eventuelle Insolvenz abwarten müssen.

Vielleicht hätte man diese Partie auch einfach ein Testspiel nennen sollen.



canadijan
Beiträge: 2233
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Samstag 11. November 2017, 14:53

in allem recht was du schreibst


auslandskader
Benutzeravatar
kirchi
Beiträge: 3466
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 13:59
Titel: Kein Titel
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon kirchi » Sonntag 12. November 2017, 10:28

canadijan hat geschrieben:boah noch nicht 1x 2000 zuschauer, irgendjemand hatte ja von 2000 dynamos geredet
ich denke die zuschauerzahl spiegelt wieder wie sich der gemeine fan vom rwe fuehlt


parallel dazu war Martini am Domplatz. Viele Eltern mit Kinder waren dort mit ihrer Laterne. Warum zum Teufel macht man das Spiel dann nicht 19:30 und macht ein spezielles Martini Ticket (Vater + Sohn + Laterne) für 10 Euro am Stehplatz? Bindet die kleinsten an den RWE, bindet den RWE an die Stadt, vermeidet parallele Veranstaltungen usw...


Discover.fitful.de

besucht mich auch auf Facebook

https://www.facebook.com/pages/DiscoverFitfulde/271226496311413
canadijan
Beiträge: 2233
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Sonntag 12. November 2017, 12:41

naja das unsere organisatoren nicht die besten ist wissen wir ja, ausserdem haetten es dann auch einige sued und westthueringer mehr geschafft ins stadion zu fahren
nichts desto trotz duerften die hauptgruende darin liegen die der graf aufgezeigt hat


auslandskader
Benutzeravatar
Cole
Beiträge: 3841
Registriert: Samstag 9. Februar 2008, 20:26
Titel: RWE-Junkie
Wohnort: SÖM

Beitragvon Cole » Sonntag 12. November 2017, 13:32

kirchi hat geschrieben:
canadijan hat geschrieben:boah noch nicht 1x 2000 zuschauer, irgendjemand hatte ja von 2000 dynamos geredet
ich denke die zuschauerzahl spiegelt wieder wie sich der gemeine fan vom rwe fuehlt


parallel dazu war Martini am Domplatz. Viele Eltern mit Kinder waren dort mit ihrer Laterne. Warum zum Teufel macht man das Spiel dann nicht 19:30 und macht ein spezielles Martini Ticket (Vater + Sohn + Laterne) für 10 Euro am Stehplatz? Bindet die kleinsten an den RWE, bindet den RWE an die Stadt, vermeidet parallele Veranstaltungen usw...

:klasse:
... und vergiss nicht das unterirdische Wetter.
Wer sich auf dem Domplatz wegen seiner Kinder, Luther und Gott kalte Füße holte, wird sich nicht anschließend im SWS den Rest holen wollen, sondern er möchte es etwas wärmer haben.


"When you come up against trouble, it's never half as bad if you face up to it" - John Wayne
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29610
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Sonntag 12. November 2017, 20:03

Sportlich können wir auf Bergmann und Vocaj hoffen. Das war nicht schlecht....bzw. gut ;)


Graf Zahl
Beiträge: 2514
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Sonntag 12. November 2017, 21:43

Auf jeden Fall. Damit fehlt nur noch Uzan und wir können anfangen, ein paar Spieler, die nicht überzeugt haben, aus der Mannschaft zu rotieren. Und vielleicht Biankadi jetzt wirklich mal nach vorn ziehen, als Spielmacher hinter den Spitzen.

Wunder dürfen wir damit immer noch nicht erwarten, aber ich erhoffe mir in der Konstellation schon noch 2 Siege und vielleicht noch hier und da ein Unentschieden bis zur Winterpause. Und dann schauen wir mal, was wir damit anfangen können.


Benutzeravatar
kirchi
Beiträge: 3466
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 13:59
Titel: Kein Titel
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon kirchi » Montag 13. November 2017, 07:58

Wir müssen von Spiel zu Spiel denken. Was anderes bleibt ja nicht übrig. Samstag bei den wieder erstarkten Schwabenprovinzlern steht der erste Test an.


Discover.fitful.de

besucht mich auch auf Facebook

https://www.facebook.com/pages/DiscoverFitfulde/271226496311413
Graf Zahl
Beiträge: 2514
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:35

Beitragvon Graf Zahl » Montag 13. November 2017, 19:59

Da würde mich ein Punkt eher überraschen, aber das ist ein anderer Thread...


Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!



Zurück zu „Die Mannschaft“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste