Sperrungen und Verwarnungen

Benutzeravatar
Webtroll Germanboy
Beiträge: 14772
Registriert: Sonntag 2. Februar 2003, 13:29
Titel: der Vogteier
Wohnort: Apolda
Kontaktdaten:

Beitragvon Webtroll Germanboy » Dienstag 12. Oktober 2004, 10:05

Webtroll Markus hat geschrieben:
Micha hat geschrieben:
Webtroll Markus hat geschrieben: im übrigen. Hast Du Minderwertigkeitskomplexe oder warum kannst Du mich hier im Forum nicht als User sehn und mußt stehts und ständig deinen Neid gegen das "andere Forum" zum Ausdruck bringen?

Bitte sperr mich jetzt. War ja Beleidigung, oder doch nicht?

Neid? *lachen* *lachen* *lachen*

Der Admin des off. Forum findet es also lustig, wenn ein Spieler - ein Angestellter - des FC Rot-Weiß Erfurt beleidigt wird und ihm eine Verletzung gewünscht wird. Wirklich traurig.

ich mußte grinsen als ich mir die Beschreibung mit der Verletzng durchgelesen habe und VORGESTELLT habe.

Mich täte mal interessieren ob Du genauso "heulen* würdest wenn ich einem Jenenser eine Verletzung wünsche. Nee bestimmt nicht. Sobald es aber ein Spieler von RWE gelten andere Maßstäbe.

so bis jetzt habe ich mich rausgehalten,aber Markus,deine Antwort ärgert mich jetzt etwas!

Verletzungen wünscht man wohl keinen *teufel* *teufel*
Auch einen Spieler von unserem Erzrivalen nicht,das hat dann mit Sport und Fairnis nichts mehr zu tun. Und ich persönlich würde mich da auch aufregen,egal von welchem Verein der Spieler ist.
(das gelten auch keine anderen Maßstäbe).

Zu Tommy:Er ist ja nicht ewig gesperrt,kann sich ja dann noch mal dazu äußern.Seine Attacke gegen Oliver war falsch,aber diese kam wohl eher aus Frust zustande.Also bitte nicht weiter auf ihn herumhacken *runter*


Unter uns die Tellermienen über uns die Flugmaschienen nun wisst ihr wo ich wohne ich wohne in der Zone...
Apolda ist Rot-Weiß

Benutzeravatar
Oli
Beiträge: 9131
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 17:49
Titel: !commander
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Oli » Dienstag 12. Oktober 2004, 10:16

Ich glaube das wir hier die "Olli Glöden"-Diskussion beenden sollten. Fakt ist, es wurde etwas herablassendes gegenüber einem unserer Spieler geschrieben. Fakt ist weiterhin, das jeder vor Verunglimpfungen JEGLICHER ART von uns geschützt wird. Ob er nun Spieler, Trainer, Fan oder Gast ist. Solche Dinge werden weiterhin gelöscht, und im Wiederholungsfall auch bestraft.

Sollte das jemanden nicht passen, dann soll er solch geistige Armut einfach für sich behalten.

Das sich allerdings einer der Forenmaster der offiziellen Seite darüber amüsiert, gibt der Sache eine neue Qualität. Gerade derjenige der im Vereinsauftrag arbeitet sollte es doch eigentlich besser wissen.


„Sei der Wind - nicht das Fähnchen!“
Altstädter
Beiträge: 1038
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 14:16
Titel: Kein Titel
Wohnort: Altstadt

Beitragvon Altstädter » Dienstag 12. Oktober 2004, 10:48

Webt®oll Oli hat geschrieben: Fakt ist weiterhin, das jeder vor Verunglimpfungen JEGLICHER ART von uns geschützt wird. Ob er nun Spieler, Trainer, Fan oder Gast ist. Solche Dinge werden weiterhin gelöscht, und im Wiederholungsfall auch bestraft.

Sollte das jemanden nicht passen, dann soll er solch geistige Armut einfach für sich behalten.

Ahhhh, Beleidigung. Mir hat die Sperrung auch nicht "gepasst". Bin ich nun auch geistig arm (was das gleiche bedeutet wie blöd, dumm,doof etc.)?

@Markus:
In Bezug auf Micha kann ich dich teilweise verstehen.
Hier mal das jüngste Beispiel
Schöne Ferien, Kleiner! Mach lieber etwas für die Schule, ich würde Dir vor allem ein Fach empfehlen... ;-)

Sorry Micha, aber das wirkt einfach arrogant und von oben herab. Kann ja nicht jeder so eine exzellente Orthographie und Grammatik haben wie du.


Lieber ein Schwein sein, als einmal für Zeiss schreien.
RWE_seb16
Beiträge: 433
Registriert: Freitag 5. März 2004, 16:53

Beitragvon RWE_seb16 » Dienstag 12. Oktober 2004, 11:30

das ist aber immer so bei micha da kann man glaub ich nichts machen :(


<span style='color:red'><span style='font-size:14pt;line-height:100%'>Einmal FC rot-weiss IMMER FC rot-weiss</span></span>

Benutzeravatar
Oli
Beiträge: 9131
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 17:49
Titel: !commander
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Oli » Dienstag 12. Oktober 2004, 11:31

Altstädter hat geschrieben: Ahhhh, Beleidigung. Mir hat die Sperrung auch nicht "gepasst". Bin ich nun auch geistig arm (was das gleiche bedeutet wie blöd, dumm,doof etc.)?

Einem Menschen eine schwere Verletzung zu wünschen, nur weil man ihn nicht leiden kann ist geistige Armut! Warum hat dir die Sperrung nicht gepasst? "Tommy" ist zu wiederholten mal (trotz Ermahnung) deutlich zu weit gegangen. Sieh es als eine Art "Erziehungsmaßnahme" auch für die anderen User die sich teilweise nah an der Grenze zur Beleidigung bewegen. Außerdem ist es auch eine Art Schutz für sie selbst. Denn wenn einmal eine Anzeige wegen Beleidigung steht, dann ist das Geschrei groß. Was niemand sieht kann niemand anzeigen. Jeder hat dabei soetwas wie eine Vorbildfunktion.

Sorry Micha, aber das wirkt einfach arrogant und von oben herab. Kann ja nicht jeder so eine exzellente Orthographie und Grammatik haben wie du.


Ob von ober herab oder nicht, spielt aber in diesem Falle keine Rolle. Ja, Micha hat manchmal arrogante Züge. Und? Weiter? Soll er jetzt deswegen gesperrt werden? Da finde ich auch ganz schnell nochmal ein paar andere Gründe um jemanden einfach mal so zu sperren.


Sachliche Kritik ist ausdrücklich erwünscht. Doch sobald es die Grenze des guten Geschmacks überschreitet müssen wir eingreifen - dazu sind wir rechtlich und moralisch verpflichtet.


„Sei der Wind - nicht das Fähnchen!“
Altstädter
Beiträge: 1038
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 14:16
Titel: Kein Titel
Wohnort: Altstadt

Beitragvon Altstädter » Dienstag 12. Oktober 2004, 11:51

Ist schon klar Oli. Die Sperrung mit Tommy kann ich mittlerweile schon nachvollziehen. Zumal sie ja auch auf 2 Wochen begrenzt ist. Das ist schon i.O.

Was Micha betrifft - eine Sperrung o.ä. hab ich niemals nicht verlangt. Das wäre natürlich Unsinn. Ich habe lediglich Markus beigepflichtet was die teilweise besserwisserische Art von Micha angeht. Aber wir alle haben unser Kreuz zu tragen


Lieber ein Schwein sein, als einmal für Zeiss schreien.
RWE_seb16
Beiträge: 433
Registriert: Freitag 5. März 2004, 16:53

Beitragvon RWE_seb16 » Dienstag 12. Oktober 2004, 12:50

Webt®oll Oli hat geschrieben:
Altstädter hat geschrieben: Ahhhh, Beleidigung. Mir hat die Sperrung auch nicht "gepasst". Bin ich nun auch geistig arm (was das gleiche bedeutet wie blöd, dumm,doof etc.)?

Einem Menschen eine schwere Verletzung zu wünschen, nur weil man ihn nicht leiden kann ist geistige Armut! Warum hat dir die Sperrung nicht gepasst? "Tommy" ist zu wiederholten mal (trotz Ermahnung) deutlich zu weit gegangen. Sieh es als eine Art "Erziehungsmaßnahme" auch für die anderen User die sich teilweise nah an der Grenze zur Beleidigung bewegen. Außerdem ist es auch eine Art Schutz für sie selbst. Denn wenn einmal eine Anzeige wegen Beleidigung steht, dann ist das Geschrei groß. Was niemand sieht kann niemand anzeigen. Jeder hat dabei soetwas wie eine Vorbildfunktion.

Sorry Micha, aber das wirkt einfach arrogant und von oben herab. Kann ja nicht jeder so eine exzellente Orthographie und Grammatik haben wie du.


Ob von ober herab oder nicht, spielt aber in diesem Falle keine Rolle. Ja, Micha hat manchmal arrogante Züge. Und? Weiter? Soll er jetzt deswegen gesperrt werden? Da finde ich auch ganz schnell nochmal ein paar andere Gründe um jemanden einfach mal so zu sperren.


Sachliche Kritik ist ausdrücklich erwünscht. Doch sobald es die Grenze des guten Geschmacks überschreitet müssen wir eingreifen - dazu sind wir rechtlich und moralisch verpflichtet.

wer sagt das er gesperrt werden soll?son quatsch


<span style='color:red'><span style='font-size:14pt;line-height:100%'>Einmal FC rot-weiss IMMER FC rot-weiss</span></span>
Benutzeravatar
Oli
Beiträge: 9131
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 17:49
Titel: !commander
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Oli » Dienstag 12. Oktober 2004, 12:54

Warum erwähnt ihr dann immer wieder sein Verhalten? Dies ist der Thread "Sperrungen". Das sind Zwei verschiedene paar Schuhe.


„Sei der Wind - nicht das Fähnchen!“
Highlighter
Beiträge: 3065
Registriert: Mittwoch 20. August 2003, 14:42
Titel: Kein Titel
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Highlighter » Dienstag 12. Oktober 2004, 13:12

So langsam wirds doch echt lächerlich...da wird aus einer Sperrung gleich ne Grundsatzdiskussion.
Es sollte doch verständlich sein, daß man keinem Spieler der Welt ne Verletzung an den Hals wünscht, da ist ne Bestrafung (da eh nicht von Dauer) gar nicht so schlecht.
Das die User des Boards hier unterschiedlich sind ist doch gar nicht so schlecht, wäre ja langweilig, wenn jeder dasselbe schreiben würde. Sich gegenseitig jedoch die kleinsten Fehler vorzuhalten ist auch nicht die feine englische Art und sollte ab und an überdacht werden.
Denn eins ist doch wohl klar: UNSER ALLER HERZ SCHLÄGT FÃœR DEN RWE


"Erfurt ist die geilste Stadt der Welt..."
Benutzeravatar
Oli
Beiträge: 9131
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 17:49
Titel: !commander
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Oli » Dienstag 12. Oktober 2004, 14:30

Webtroll Markus hat geschrieben: soll ich mal lachen? Ich arbeite garantiert nicht wegen eines Vereinsauftrages. Ich bin Ehrenamtlich und bekomme nichts. Mich kennen sie noch nicht mal. Also schön ruhig.

Warum lachen? Du arbeitest für den Verein -> also auch in seinem Auftrag. Ob sie dich kennen oder nicht spielt dabei keine Rolle. Außerdem ist es doch egal ob du für sie arbeitest oder nicht. Eine solche Reaktion macht dich als Menschen irgendwie unsympathisch - auch wenn du das ansonsten nicht bist. Ist nicht böse gemeint, aber denk vielleicht einfach mal drüber nach.

Ich will mich darüber nicht streiten, ist mir auch egal. Einen bitteren Beigeschmack hat die Sache dennoch.


„Sei der Wind - nicht das Fähnchen!“
Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 35418
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:26
Titel: Kein Titel
Kontaktdaten:

Beitragvon Micha » Dienstag 12. Oktober 2004, 18:38

Sollte ich die falschen Worte gewählt haben, entschuldige ich mich dafür. Nicht jedoch für den Inhalt meiner Beiträge. Thema damit für mich endgültig beendet.


Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl [Herbert Grönemeyer]
Krissi
Beiträge: 7331
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 20:10

Beitragvon Krissi » Dienstag 12. Oktober 2004, 20:35

Ich glaub ich krieg nen Knall. Eigentlich wollte ich mich nicht reinhängen. Aber wenn ich so nen müll lese, geht es leider nicht mehr anders.

Ist der Verletzungswunsch gegen einen Spieler eine Beleidigung?

Markus, das ist doch ein Witz, oder? Wie kann man einem Spieler eine Verletzung - also das schlimmste, was einem sportlich aktiven Menschen, der damit sein geld verdient - wünschen? Das ist doch unmenschlich!

Mich täte mal interessieren ob Du genauso "heulen* würdest wenn ich einem Jenenser eine Verletzung wünsche. Nee bestimmt nicht. Sobald es aber ein Spieler von RWE gelten andere Maßstäbe.

Das ist egal, von welcher Mannschaft ein Spieler ist. Selbst in jena gibt es nette Leute. Und ich würde soetwas niemanden wünschen.

Bei manchen beiträgen denk ich echt ich bin im Kindergarten. Jaja, jetzt werd ich mir wieder anhören dürfen, dass ich das heir nur schreibe, weil Micha mein freund ist. Aber das ist Quatsch. ich habe meine eigene Meinung, die nix und niemand manipulieren kann. Ich stehe zu meiner Meinung. Und diese Äußerungen sind für mich das letzte...


Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 35418
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:26
Titel: Kein Titel
Kontaktdaten:

Beitragvon Micha » Dienstag 12. Oktober 2004, 20:37

Böse Krissi! *cool*


Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl [Herbert Grönemeyer]
Krissi
Beiträge: 7331
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 20:10

Beitragvon Krissi » Dienstag 12. Oktober 2004, 20:38

;) Wie konnte ich nur? Habe ich jetzt auch beleidigt? *cool*


Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 35418
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:26
Titel: Kein Titel
Kontaktdaten:

Beitragvon Micha » Dienstag 12. Oktober 2004, 20:42

Kein Laberthread. *lachen*


Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl [Herbert Grönemeyer]
Krissi
Beiträge: 7331
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 20:10

Beitragvon Krissi » Dienstag 12. Oktober 2004, 20:43

Wie konnte ich das nur vergessen? Ich böse aber auch... *cool*


Benutzeravatar
norge
Beiträge: 4364
Registriert: Samstag 1. November 2003, 11:43
Titel: Der Hetzer
Wohnort: Erfordia turrita

Beitragvon norge » Dienstag 12. Oktober 2004, 20:56

wenn ich nun egal wen, hartz IV an den hals wünsche, geht das schon als beleidigung durch?? werd ich dann auch gesperrt???
wenn ich einen meiner meinung nach schlechten spieler hartz IV wünsche, ist das ne beleidigung für den spieler o. die hartz IV bezieher??????
*irre* *spring* *irre* *spring*


Das gute ist das Böse! Zeitgenossen lieben ihn nicht, sie respektieren ihn nicht einmal, sie fürchten ihn nur.

„Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
Krissi
Beiträge: 7331
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 20:10

Beitragvon Krissi » Dienstag 12. Oktober 2004, 20:57

Mit Hartz IV kann man noch leben. Aber mit einer solch derben Verletzung, die man einem Spieler wünscht, kann er nix mehr machen. Das ist unter aller sau.


Ela
Beiträge: 3598
Registriert: Sonntag 2. Februar 2003, 14:06
Titel: Kein Titel
Wohnort: Gotha
Kontaktdaten:

Beitragvon Ela » Dienstag 12. Oktober 2004, 21:02

Alles Selbstdarsteller hier. ;)


<a href='http://www.usv-supporters.com/' target='_blank'>http://www.usv-supporters.com/</a>


Zurück zu „Dieses Forum & diese Seite“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste