Öffnung für Gastbeiträge

Benutzeravatar
Oli
Beiträge: 9131
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 17:49
Titel: !commander
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Oli » Samstag 29. Oktober 2011, 00:11

Arokh hat geschrieben:Ich würde den Versuch jetzt schon als gescheitert ansehen.
Weil andere etwas schreiben, was du als unsachlich betrachtest ist der Versuch für dich schon gescheitert? Das klingt mir danach, dass du schlecht mit anderen Meinungen umgehen kannst. Aus meiner Sicht unsachliche Beiträge gibt es auch von Mitgliedern zu Hauf - gibt es da für dich einen Unterschied?


„Sei der Wind - nicht das Fähnchen!“

westthüringer
Beiträge: 687
Registriert: Mittwoch 16. Dezember 2009, 23:22
Titel: Kein Titel

Beitragvon westthüringer » Samstag 29. Oktober 2011, 00:25

Also,bis jetzt finde ich es interessant.
Hab gerade gepuzzelt was der Gast für einen Verein bevorzugt. Aachen?
Wer kann mir auf die Sprünge helfen?
Blöd an der Sache mit Gästen ist, kannst sie nicht PN`sen. Anyway, bisher find ich es gar nicht so schlecht mit Gästen. Ansonsten wär ja hier Totenstille.


"Ich sag mal Fussball ist wie Schach nur ohne Würfel..." Lukas Podolski
Benutzeravatar
Yoshi
Beiträge: 491
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 21:47
Wohnort: Urbich

Beitragvon Yoshi » Montag 31. Oktober 2011, 19:03

Rosenheimer hat geschrieben:Ich finde es nicht schlecht. Warum nicht mal probieren?
Und @Yoshi, nicht alles gleich immer so negativ sehen. Vielleicht kommt ja da was Gutes bei rüber.
Sind nicht alle so unterwegs wie die unaufgeregte pyro Dame Jette.


Natürlich kann man sowas Außergewöhnliches mal versuchen, will doch nix Schlecht Reden, hatte genau wie viele andere da Bedenken, aber läuft doch ganz gut. :klasse:


Erfurt 76

Beitragvon Erfurt 76 » Montag 31. Oktober 2011, 19:13

Meine lieben Rot - Weißen,
eine sehr gute Idee das Forum zu offnen. Ich und auch sehr viele meiner Freunde lesen traditionell nach jedem Spiel unseres Vereins aufmerksam die Meinungen anderer Fans - auch ohne angemeldet zu sein. Ich denke wir werden es aushalten können, wenn irgend ein Dödel der Meinung ist, er muß sich hier mit unsachlichen Beiträgen in Szene setzen.
Ehrlich Leute - haben wir das nicht bei (fast) jedem Spiel im Gästeblock und auch (leider) schon von der Tribüne erlebt. Wie können wir die am Besten entgegenwirken? Durch einen 12 - Mann, der hinter seinem Verein steht.
Übrigens vielen Dank an die Fankurve für das Klasse Bild am Anfang des letzten Heimspiels. Weiter so. :klatsch:



Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3991
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Dienstag 1. November 2011, 00:06

Webt®oll Oli hat geschrieben:
Arokh hat geschrieben:Ich würde den Versuch jetzt schon als gescheitert ansehen.
Weil andere etwas schreiben, was du als unsachlich betrachtest ist der Versuch für dich schon gescheitert? Das klingt mir danach, dass du schlecht mit anderen Meinungen umgehen kannst. Aus meiner Sicht unsachliche Beiträge gibt es auch von Mitgliedern zu Hauf - gibt es da für dich einen Unterschied?

es gab direkt nach der Öffnung so einige merkwürdige Dynamo-postings. Die sind mir in der Tat negativ aufgefallen, weil das hier ist ja imho immer noch ein RWE- Forum.
Aber ist mir im Grunde auch total Rille ;-)


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Benutzeravatar
Oli
Beiträge: 9131
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 17:49
Titel: !commander
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Oli » Dienstag 1. November 2011, 00:11

Arokh hat geschrieben:es gab direkt nach der Öffnung so einige merkwürdige Dynamo-postings. Die sind mir in der Tat negativ aufgefallen, weil das hier ist ja imho immer noch ein RWE- Forum.
Aber ist mir im Grunde auch total Rille ;-)
Aber nur weil es ein RWE-Forum ist, heißt es ja nicht, dass hier ausschließlich Rot-Weiße schreiben sollen, oder?


„Sei der Wind - nicht das Fähnchen!“
Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3991
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Dienstag 1. November 2011, 10:16

Webt®oll Oli hat geschrieben:
Arokh hat geschrieben:es gab direkt nach der Öffnung so einige merkwürdige Dynamo-postings. Die sind mir in der Tat negativ aufgefallen, weil das hier ist ja imho immer noch ein RWE- Forum.
Aber ist mir im Grunde auch total Rille ;-)
Aber nur weil es ein RWE-Forum ist, heißt es ja nicht, dass hier ausschließlich Rot-Weiße schreiben sollen, oder?


Nein natürlich nicht. Wie gesagt, ich fand es zuviel des Guten, deswegen finde ich die Idee mit den Gastbeiträgen nicht gelungen. Aber ist ja nur meine Meinung ;)
Kann jedes Forum machen, wie es will. In anderen Foren (Kaninchen) war es teilweise sogar so, dass man nicht mal drin lesen konnte, ohne angemeldet zu sein, weil die bei bestimmten Kommentaren sehr dünnhäutig reagiert haben. Aber dort sind die Sorgen auch deutlich größer und wahrscheinlich die Trolle noch zahlreicher.


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Benutzeravatar
Webtroll Linksfuss
Beiträge: 16321
Registriert: Sonntag 9. Februar 2003, 13:39
Titel: PVT
Wohnort: Liberty City
Kontaktdaten:

Beitragvon Webtroll Linksfuss » Dienstag 1. November 2011, 16:24

Wie gesagt, es handelt sich hierbei ja auch um eine Testphase. Wir schauen und das mal an, wenn es überhand nehmen sollte oder merklich aufs Niveau schlägt, wird es wieder geändert!


Twardzik - Fall, Richter, Laars, Traub - Hopp (61. Neitzel), Glöden, Zedi, Klingmann (83. Okic) - Hebestreit, Müller (59. Kresin)
Benutzeravatar
Oli
Beiträge: 9131
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 17:49
Titel: !commander
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Oli » Montag 30. Januar 2012, 00:31

Die Testphase ist nun beendet und die Öffnung wird beibehalten.

Ich persönlich sehe die Öffnung als Bereicherung, wenn auch ab und an ein paar - unveröffentlichte - Spams zu löschen sind. Der Vorteil überwiegt meiner Meinung nach - und zwar deutlich.


„Sei der Wind - nicht das Fähnchen!“
Arokh-der-wo-zu-faul-zum-Anmelden-sein-tut

Beitragvon Arokh-der-wo-zu-faul-zum-Anmelden-sein-tut » Montag 30. Januar 2012, 09:30

Naja ich sehe diese Sache angesichts solcher Stilblüten (siehe Anmeldename) mit etwas gemischten Gefühlen - aber ist ja auch nicht mein Forum ;)


Benutzeravatar
Webtroll Mimi
Beiträge: 27931
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 21:10
Titel: Neurosen-Kavalier
Wohnort: Manebacher in Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Webtroll Mimi » Montag 30. Januar 2012, 10:10

Jeder Beitrag unregistrierter Nutzer wird von uns geprüft und separat freigeschalten. Daher können wir euch mit einigen (ca 5/Tag) Medikamentenwerbungen und "Unnützbeiträgen" verschonen.


Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen (Helmut Schmidt)
Benutzeravatar
RWE-Fan-Martin
Beiträge: 2323
Registriert: Dienstag 11. Mai 2004, 20:04
Titel: Kein Titel
Wohnort: FFM

Beitragvon RWE-Fan-Martin » Mittwoch 1. Februar 2012, 21:51

Also ich habe das Ganze jetzt ne Weile lang verfolgt und finde es zunehmend nervig mit den Gastbeiträgen.
Auch ich habe ausversehen schon 2-3 Mal als Gast geschrieben da ich nicht bemerkt habe das ich nicht eingeloggt war...


---MainFighterCrew---
Benutzeravatar
SGD66
Beiträge: 343
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 15:39

Beitragvon SGD66 » Sonntag 5. Februar 2012, 06:43

guten morgen aus dresden. ich hoffe, ich habe die letzten monate niemanden derartig genervt, das er nun nichts mehr von mir lesen möchte? wenn ich so verfolge, was da einige gäste ablassen, oder wie ihr euch teilweise mit jenaer fans besudelt, muß ich schon sagen, dass ich doch recht objektiv und bescheiden schreibe. außerdem habe ich mich hier desöfteren als erfurt-sympathisant geoutet und ärgere mich manchmal trotzdem, wenn mich deswegen jemand voll labert.
ich finde es cool hier und werde mit eurem einverständnis noch bissel hier verweilen!
dynamische grüße aus elbflorenz :klatsch: :klatsch: :klatsch:


Benutzeravatar
Oli
Beiträge: 9131
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 17:49
Titel: !commander
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Oli » Sonntag 5. Februar 2012, 12:32

SGD66 hat geschrieben:guten morgen aus dresden. ich hoffe, ich habe die letzten monate niemanden derartig genervt, das er nun nichts mehr von mir lesen möchte? wenn ich so verfolge, was da einige gäste ablassen, oder wie ihr euch teilweise mit jenaer fans besudelt, muß ich schon sagen, dass ich doch recht objektiv und bescheiden schreibe. außerdem habe ich mich hier desöfteren als erfurt-sympathisant geoutet und ärgere mich manchmal trotzdem, wenn mich deswegen jemand voll labert.
ich finde es cool hier und werde mit eurem einverständnis noch bissel hier verweilen!
dynamische grüße aus elbflorenz :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Mach dir mal keine Sorgen. Aus meiner Sicht diskutierst du hier sehr sachlich - so wie es sein soll. Es wird immer jemanden geben der dich aufgrund deines Lieblingsvereins blöd anmacht. Einfach ignorieren und alles ist gut. Ich mag deine Hustentruppe ( ;) ) auch nicht, aber Leute wie du sorgen (jedenfalls bei mir) dafür, deinen Verein in ein 'etwas' besseres Licht zu rücken. Weil es eben beweist, dass bei euch nicht nur Idioten rumrennen. ;)


„Sei der Wind - nicht das Fähnchen!“
Benutzeravatar
SGD66
Beiträge: 343
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 15:39

Beitragvon SGD66 » Sonntag 5. Februar 2012, 19:59

Webt®oll Oli hat geschrieben:
SGD66 hat geschrieben:guten morgen aus dresden. ich hoffe, ich habe die letzten monate niemanden derartig genervt, das er nun nichts mehr von mir lesen möchte? wenn ich so verfolge, was da einige gäste ablassen, oder wie ihr euch teilweise mit jenaer fans besudelt, muß ich schon sagen, dass ich doch recht objektiv und bescheiden schreibe. außerdem habe ich mich hier desöfteren als erfurt-sympathisant geoutet und ärgere mich manchmal trotzdem, wenn mich deswegen jemand voll labert.
ich finde es cool hier und werde mit eurem einverständnis noch bissel hier verweilen!
dynamische grüße aus elbflorenz :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Mach dir mal keine Sorgen. Aus meiner Sicht diskutierst du hier sehr sachlich - so wie es sein soll. Es wird immer jemanden geben der dich aufgrund deines Lieblingsvereins blöd anmacht. Einfach ignorieren und alles ist gut. Ich mag deine Hustentruppe ( ;) ) auch nicht, aber Leute wie du sorgen (jedenfalls bei mir) dafür, deinen Verein in ein 'etwas' besseres Licht zu rücken. Weil es eben beweist, dass bei euch nicht nur Idioten rumrennen. ;)

danke für das kompliment! das dynamo nicht jedem passt ist normal und damit hab ich mich schon lange nicht mehr beschäftigt. jeder liebt seinen verein und wenn ich dran denke, dass ich seit 1980 (mit ausnahme von 3 jahren nva) fast bei jedem spiel gewesen bin, dann verdeutlicht das schon meine liebe zur sgd.
tschüß


Benutzeravatar
FANthomass
Beiträge: 2921
Registriert: Dienstag 12. April 2011, 18:12
Wohnort: Weißensee

Beitragvon FANthomass » Montag 6. Februar 2012, 16:24

SGD66 hat geschrieben:guten morgen aus dresden. ich hoffe, ich habe die letzten monate niemanden derartig genervt, das er nun nichts mehr von mir lesen möchte? wenn ich so verfolge, was da einige gäste ablassen, oder wie ihr euch teilweise mit jenaer fans besudelt, muß ich schon sagen, dass ich doch recht objektiv und bescheiden schreibe. außerdem habe ich mich hier desöfteren als erfurt-sympathisant geoutet und ärgere mich manchmal trotzdem, wenn mich deswegen jemand voll labert.
ich finde es cool hier und werde mit eurem einverständnis noch bissel hier verweilen!
dynamische grüße aus elbflorenz :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Also ich lese deine Beiträge auch sehr gern, im Gegensatz zu vielen hirnlosen Ergüssen, mach weiter so. Warum übrigens siehst du dich als Gast? Bist doch hier im Forum angemeldet. Also nix Gast.


Der frühe Vogel kann mich mal...
Diskutiere nie mit jemandem der drei Liter Vorsprung hat...
Benutzeravatar
SGD66
Beiträge: 343
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 15:39

Beitragvon SGD66 » Montag 6. Februar 2012, 17:36

ja, ist schon klar. ich bin angemeldet und eigtl. kein gast, fühle mich aber manchmal so.... ;) danke


canadijan
Beiträge: 2345
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:55

Beitragvon canadijan » Mittwoch 22. August 2012, 11:55

die gaeste gehen mir auf den zeiger warum hat man das eigentlich geaendert das jetzt auch anonym geschrieben werden kann?


auslandskader
Benutzeravatar
jette
Beiträge: 962
Registriert: Donnerstag 10. November 2011, 13:29
Titel: Kein Titel
Wohnort: Elbflorenz

Beitragvon jette » Donnerstag 23. August 2012, 21:08

canadijan hat geschrieben:die gaeste gehen mir auf den zeiger warum hat man das eigentlich geaendert das jetzt auch anonym geschrieben werden kann?

"Canadijan" ist also was anderes? Anonym bist du doch auch. Wo liegt dein Problem?


unis de cœur
Benutzeravatar
pommes rot-weiß
Beiträge: 1270
Registriert: Donnerstag 14. September 2006, 16:05

Beitragvon pommes rot-weiß » Freitag 24. August 2012, 09:57

jette hat geschrieben:
canadijan hat geschrieben:die gaeste gehen mir auf den zeiger warum hat man das eigentlich geaendert das jetzt auch anonym geschrieben werden kann?

"Canadijan" ist also was anderes? Anonym bist du doch auch. Wo liegt dein Problem?

das problem, sehr geehrtes fräulein volkspolizistin, ist nicht die anonymität, sondern die tatsache, dass sich daraus kein diskurs über das für und wieder der getroffenen aussage/ansicht ermöglicht. wenn ich nun gedenke, mich mit dir öffentlich zum thema rot-weiß erfurt schriftlich auszutauschen, dann weiss ich an welches pseudonym ich das zu tun habe. gast kann dagegen abwechselnd müller, meier oder schulze sein. zur aussage an sich: "wenn emma gegen bielefeld verliert sollte rombach reagieren." der punkt, dass nicht er, sondern die mannschaft auf dem platz steht wurde bereits geklärt. der punkt wie die mannschaft evtl. verlieren kann, mit himmelschreiender ungerechtigkeit in der letzten minute der nachspielzeit durch unberechtigten handelfmeter, oder mit 0:5 die jacke richtig voll bekommen zu haben, wurde vom gast jedoch nicht erörtert. eine nachfrage ist mangels pseudonym nicht möglich. auch was er tun sollte ist nur implizit zu erahnen. er kann sich hinter mannschaft und trainer stellen, vor versammelter truppe einen veitstanz aufführen etc. pp. es ist für gast somit möglich, auch wenn man aus gutem grund meint nicht mit jedem diskutieren zu wollen, eine herausragende stellungnahme bzw. auch mehr oder minder reflektierten dünnpfiff zu veröffentlichen.




Zurück zu „Dieses Forum & diese Seite“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast