Öffnung für Gastbeiträge

Benutzeravatar
Oli
Beiträge: 9130
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 17:49
Titel: !commander
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Oli » Montag 24. Oktober 2011, 23:12

Wir öffnen das Forum ab sofort für Gäste. Jeder Beitrag wird von uns vorab geprüft und erst dann veröffentlicht. Wir bitten also bei Gastbeiträgen um ein wenig Geduld.

Wir wollen Gelegenheitsnutzern und Gästefans die Möglichkeit bieten, zu Diskussionen beizutragen ohne sich registrieren zu müssen.
Die Vorteile (z.b. Nutzung der Suche, PNs schreiben, Votings, Profilbilder, Signaturen) für Mitglieder bleiben natürlich bestehen.


„Sei der Wind - nicht das Fähnchen!“
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!


Benutzeravatar
Yoshi
Beiträge: 491
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 21:47
Wohnort: Urbich

Beitragvon Yoshi » Dienstag 25. Oktober 2011, 21:19

Hui da werdet Ihr aber viel zu tuen bekommen :lachen: .
Spätestens wenn die Derbyzeit anfällt da werden sich bestimmt viele viele Gäste hier einfinden.
Verstehen tue ich das nicht ,da man sich bei so ziemlich jedem Forum Anmelden muss.


Benutzeravatar
Oli
Beiträge: 9130
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 17:49
Titel: !commander
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Oli » Dienstag 25. Oktober 2011, 23:01

Yoshi hat geschrieben:Hui da werdet Ihr aber viel zu tuen bekommen :lachen: .
Spätestens wenn die Derbyzeit anfällt da werden sich bestimmt viele viele Gäste hier einfinden.
Verstehen tue ich das nicht ,da man sich bei so ziemlich jedem Forum Anmelden muss.

Ist möglich, dass zu Spitzenzeiten ne Menge auf uns zu kommen könnte. Aber das bekommen wir schon hin, ansonsten müssen die Beitragsschreiber eben etwas warten.

Das man sich in fast jedem Forum anmelden muss stimmt. Aber ob das nun richtig oder falsch ist, vermag ich nicht zu beurteilen. Beides hat seine Vor- und Nachteile. Und vielleicht ist es ja auch gut, dass wir eben nicht immer das machen was alle anderen machen, denn wie sagt schon ein altes Sprichwort:

Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann Spuren hinterlassen.


;)


„Sei der Wind - nicht das Fähnchen!“
miko

Beitragvon miko » Mittwoch 26. Oktober 2011, 14:59

Bitte löscht meinen Account. Das Niveau in dem Forum hat zu sehr nachgelassen, hinzu kommen Dresdner die es vollspamen und ich keinen Bock habe mir diesen Schrott zu geben. War ne schicke Zeit hier. Rot Weiße Grüße Miko



Benutzeravatar
Webtroll Mimi
Beiträge: 27931
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 21:10
Titel: Neurosen-Kavalier
Wohnort: Manebacher in Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Webtroll Mimi » Mittwoch 26. Oktober 2011, 15:10

miko hat geschrieben:Bitte löscht meinen Account. Das Niveau in dem Forum hat zu sehr nachgelassen, hinzu kommen Dresdner die es vollspamen und ich keinen Bock habe mir diesen Schrott zu geben. War ne schicke Zeit hier. Rot Weiße Grüße Miko
Schade. Aber wie gewünscht. Account gelöscht, Beiträge blieben erhalten.

Vielleicht kommst du ja wieder zurück, falls du Lust hast...


Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen (Helmut Schmidt)
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29663
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 26. Oktober 2011, 18:27

Finde ich schade, wobei von zuspamen mit Dresdner Beiträgen nicht die Rede sein kann......wenn da jemand SGD etc. heißt und sachlich mitdiskutieren will....warum nicht?!


westthüringer
Beiträge: 687
Registriert: Mittwoch 16. Dezember 2009, 23:22
Titel: Kein Titel

Beitragvon westthüringer » Mittwoch 26. Oktober 2011, 21:15

miko hat geschrieben:Bitte löscht meinen Account. Das Niveau in dem Forum hat zu sehr nachgelassen, hinzu kommen Dresdner die es vollspamen und ich keinen Bock habe mir diesen Schrott zu geben. War ne schicke Zeit hier. Rot Weiße Grüße Miko

Mensch Miko!
Das finde ich richtig Schade :wut1: ! Habe deine Meinungen, Ansichten und deine über den “Tellerrand” blickenden Beiträge stets sehr geschätzt, meist sogar geteilt. Aber das ist dir ja bekannt.
In der Konsequenz kann ich dich sogar verstehen. Hoffe trotzdem mal wieder was von dir zu hören!
In DD kann es, historisch gesehen, nur einen geben. Und Dynamo ist es nicht! In dem Sinne ein gepflegtes letztes Wort> STASI RAUS! Gruß nach Hamburch :fahne_rwe:


"Ich sag mal Fussball ist wie Schach nur ohne Würfel..." Lukas Podolski
Benutzeravatar
Yoshi
Beiträge: 491
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 21:47
Wohnort: Urbich

Beitragvon Yoshi » Donnerstag 27. Oktober 2011, 00:16

Webt®oll Oli hat geschrieben:
Yoshi hat geschrieben:Hui da werdet Ihr aber viel zu tuen bekommen :lachen: .
Spätestens wenn die Derbyzeit anfällt da werden sich bestimmt viele viele Gäste hier einfinden.
Verstehen tue ich das nicht ,da man sich bei so ziemlich jedem Forum Anmelden muss.

Ist möglich, dass zu Spitzenzeiten ne Menge auf uns zu kommen könnte. Aber das bekommen wir schon hin, ansonsten müssen die Beitragsschreiber eben etwas warten.

Das man sich in fast jedem Forum anmelden muss stimmt. Aber ob das nun richtig oder falsch ist, vermag ich nicht zu beurteilen. Beides hat seine Vor- und Nachteile. Und vielleicht ist es ja auch gut, dass wir eben nicht immer das machen was alle anderen machen, denn wie sagt schon ein altes Sprichwort:

Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann Spuren hinterlassen.


;)



Oli ich finde das ja Richtig das man nicht mit der Masse mitschwimmt.
Aber was soll das Bringen? Viele machen ihren Unmut freie Bahn ,was das Fanverhältiss auch nicht wirklich verbessert.
Außerdem haben wir ja wirklich eigene Probleme, soll doch auch kein Forum für Hetzer werden oder?


Benutzeravatar
Webtroll Mimi
Beiträge: 27931
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 21:10
Titel: Neurosen-Kavalier
Wohnort: Manebacher in Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Webtroll Mimi » Donnerstag 27. Oktober 2011, 06:41

Wir werden sehen, was es bringen wird. Es ist so abgesprochen, dass wir diesen Schritt erstmal gehen und dann nochmal diskutieren, obs was bringt oder nicht.


Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen (Helmut Schmidt)
Rosenheimer
Beiträge: 765
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 13:55
Titel: Kein Titel
Wohnort: Rosenheim

Beitragvon Rosenheimer » Donnerstag 27. Oktober 2011, 08:32

Ich finde es nicht schlecht. Warum nicht mal probieren?
Und @Yoshi, nicht alles gleich immer so negativ sehen. Vielleicht kommt ja da was Gutes bei rüber.
Sind nicht alle so unterwegs wie die unaufgeregte pyro Dame Jette.
Zuletzt geändert von Rosenheimer am Donnerstag 27. Oktober 2011, 08:32, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Cole
Beiträge: 3902
Registriert: Samstag 9. Februar 2008, 20:26
Titel: RWE-Junkie
Wohnort: SÖM

Beitragvon Cole » Donnerstag 27. Oktober 2011, 10:09

... das finde ich schlecht, weil die Schwelle auch so schon niedrig genug ist.

Sicherheit sieht anders aus und interne Foren- Diskussionen sind Stand heute unmöglich - und es muss wahrlich nicht alles an die große Glocke!

Inhaltlich wird es keinen Gewinn geben!
Also wozu soll das ganze gut sein???


"When you come up against trouble, it's never half as bad if you face up to it" - John Wayne
gast4711 aka Poseidon

Beitragvon gast4711 aka Poseidon » Donnerstag 27. Oktober 2011, 10:39

Dadurch werden halt diverse Abmeldungen der letzten Zeit kompensiert.

Und wenn man dann noch die "neuen" Inhalte der Gastbeiträge lesen darf *gähn*, kehrt das Grauen zurück. :teufel: Ich mach das jetzt auch so, ich schaue es mir eine Weile(?) an und dann entscheide ich, ob ich weiter mache oder nicht. :augenrollen:
Zuletzt geändert von Webtroll Mimi am Donnerstag 27. Oktober 2011, 15:05, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Arokh
Beiträge: 3942
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 16:24
Titel: Anti-Tribünenrauner
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Arokh » Donnerstag 27. Oktober 2011, 11:24

Cole hat geschrieben:... das finde ich schlecht, weil die Schwelle auch so schon niedrig genug ist.
Sicherheit sieht anders aus und interne Foren- Diskussionen sind Stand heute unmöglich - und es muss wahrlich nicht alles an die große Glocke!
Inhaltlich wird es keinen Gewinn geben!
Also wozu soll das ganze gut sein???

Sehe ich genauso. Prompt nach Aktivieren dieser Option ist es zu teilweise unsachlichen Diskussionen durch "Gäste" gekommen. Ich würde den Versuch jetzt schon als gescheitert ansehen.


RWE. Alles andere ist nur Fußball.Bild
Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 35417
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:26
Titel: Kein Titel
Kontaktdaten:

Beitragvon Micha » Donnerstag 27. Oktober 2011, 11:59

Alles was Ihr sagt ist völlig nachvollziehbar, dessen sind wir uns auch bewusst. Wir versuchen das jetzt einfach mal und wenn es Überhand nimmt, wird es sicher wieder rückgängig gemacht.


Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl [Herbert Grönemeyer]
Benutzeravatar
Webtroll Mimi
Beiträge: 27931
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 21:10
Titel: Neurosen-Kavalier
Wohnort: Manebacher in Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Webtroll Mimi » Donnerstag 27. Oktober 2011, 15:07

Zumal sämtliche Gastbeiträge erstmal unserer Prüfung unterzogen werden und erst dann freigeschaltet werden....


Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen (Helmut Schmidt)
Benutzeravatar
Oli
Beiträge: 9130
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 17:49
Titel: !commander
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Oli » Freitag 28. Oktober 2011, 10:44

Cole hat geschrieben:... das finde ich schlecht, weil die Schwelle auch so schon niedrig genug ist.
Gehen wir es mal sachlich an: Was wurde bisher benötigt, um hier seine Meinung schreiben zu können: 1. Nutzername 2. E-Mail-Adresse 3. Passwort. Jetzt braucht man das alles nicht mehr, aber wo ist der Unterschied? Jeder der hier schreiben WILL konnte hier schreiben. Wir haben die Schwelle jetzt bewusst herunter gesetzt, um Gelegenheitsnutzern diesen Extra-Schritt zu ersparen. Einen Nachteil hat dadurch aber niemand, denn wenn einer hier schreiben will, dann geht es so oder so.

Cole hat geschrieben:Sicherheit sieht anders aus und
Was hat das erlauben der moderierten Gastbeiträge denn mit der Sicherheit zu tun?

Cole hat geschrieben:interne Foren- Diskussionen sind Stand heute unmöglich - und es muss wahrlich nicht alles an die große Glocke!
Auch das Argument verstehe ich nicht. Ich wollte nie ein internes Forum, in dem sich die Elite irgendwas im verborgenen schreibt. Ich finde, dass ein Forum ist für alle da sein sollte, und da ist es in meinen Augen falsch, das Schreibrecht von einer E-Mail-Adresse abhängig zu machen. Zumal wir die E-Mail-Adressen bewusst nicht für irgendwelchen Blödsinn verwerten!

Cole hat geschrieben:Inhaltlich wird es keinen Gewinn geben!
Also wozu soll das ganze gut sein???

Ob es einen inhaltlichen Gewinn geben kann ist doch noch gar nicht abzusehen. Damit lehnst du dich also ziemlich weit aus dem Fenster. ;)
Wozu das ganze gut sein soll ist eigentlich in diesem Thema ausreichend beschrieben, ich versuche es mal zusammenzufassen: Offenheit!


„Sei der Wind - nicht das Fähnchen!“
Gast

Beitragvon Gast » Freitag 28. Oktober 2011, 11:48

ja oli. gute idee. hoffentlich haltet ihr webtrolle den aufwand durch ...
was heißt bei euch eigentlich moderieren? aufnehmen/rauskicken oder auch ändern?


Benutzeravatar
Oli
Beiträge: 9130
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 17:49
Titel: !commander
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Oli » Freitag 28. Oktober 2011, 12:07

Gast hat geschrieben:was heißt bei euch eigentlich moderieren? aufnehmen/rauskicken oder auch ändern?
Das entscheidet bisher jeder für sich. Ich handhabe das je nach Beitrag. Kommt in einem Beitrag mal etwas vor, was ein Stück zu weit geht, dann ändere ich ihn und gebe ihn frei. Ist der Beitrag allerdings generell in aggressivem Ton gehalten, dann gebe ich ihn nicht frei. Bisher waren fast alle okay, ich habe nur in einem Beitrag mal eine kleine Frechheit entfernt. ;)


„Sei der Wind - nicht das Fähnchen!“
Papa
Beiträge: 2457
Registriert: Montag 17. Oktober 2011, 20:28
Titel: Papa
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Beitragvon Papa » Freitag 28. Oktober 2011, 21:06

Ich kann die Öffnung die Argumentation einerseits nachvollziehen andererseits frage ich mich, ob zuviel Freizeit vorhanden ist.


Einige Menschen halten mich für arrogant. Ich frage mich, woher die das wissen wollen. Ich rede ja nicht einmal mit denen.
Benutzeravatar
Webtroll Mimi
Beiträge: 27931
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 21:10
Titel: Neurosen-Kavalier
Wohnort: Manebacher in Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Webtroll Mimi » Freitag 28. Oktober 2011, 21:44

©-block hat geschrieben:Ich kann die Öffnung die Argumentation einerseits nachvollziehen andererseits frage ich mich, ob zuviel Freizeit vorhanden ist.

Es wird Winter, es wird kalt...wir brauchen ja was zu tun, wenn wir den ganzen Tag in der warmen Bude sitzen... :lachen: :lachen: :lachen:

Im ernst: bis jetzt lief es relativ ruhig ab. Ruhiger als erwartet.


Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen (Helmut Schmidt)
Disable adblock

Diese Seite finanziert sich ausschließlich durch Werbung.
Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für unsere Seite.
Vielen Dank für deine Unterstützung!



Zurück zu „Dieses Forum & diese Seite“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast