Forengeplänkel: Jeder vs. Jeden

Benutzeravatar
Utze
Beiträge: 1090
Registriert: Montag 17. Februar 2003, 00:13
Titel: Kein Titel
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Utze » Mittwoch 20. Juli 2011, 08:05

... das Schlimme ist, wenn ihr sie immer zitiert. Dann muß ich den Käse doch noch ertragen :sehrtraurig:


Der frühe Vogel fängt den Wurm - aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!

Benutzeravatar
Kakaobohne
Beiträge: 1634
Registriert: Montag 26. Juni 2006, 14:56
Titel: Böhnchen
Wohnort: Gera

Beitragvon Kakaobohne » Mittwoch 20. Juli 2011, 08:15

Utze hat geschrieben:... das Schlimme ist, wenn ihr sie immer zitiert. Dann muß ich den Käse doch noch ertragen :sehrtraurig:

:yes:


Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 1126
Registriert: Mittwoch 20. Oktober 2004, 19:45

Beitragvon Ralf » Mittwoch 20. Juli 2011, 09:01

@Papa jetzt wirds aber dünne,wenn das Steinhaus denkt ist das für dich der Grund Leute zu ignorieren :respekt: da gab es doch mal was vor längerer Zeit da hatten die Leute immer recht die das sagen hatten also vörwärts immer rückwärts nimmer die Goldenen Zeiten beginnen.


NUR DER RWE Bild
Aik
Beiträge: 3644
Registriert: Donnerstag 30. Dezember 2004, 18:24
Titel: The Basher
Wohnort: Schwarzatal

Beitragvon Aik » Mittwoch 20. Juli 2011, 11:43

Papa hat geschrieben:...Nachdem ich erfahren habe, wie das "Steinhaus" über gewisse Personen denkt, ist das wohl das Beste...

Aber doch nicht der Herr Ockenfels über unsere Pyro-Jette??!!
Denn hat sie doch so ins Herz geschlossen...


Jean-Paul Sartre: "Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft."

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29704
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 20. Juli 2011, 18:29

Komisch immer wieder, wie sich gewisse Leute (wie z.B. Polarstern......ist natürlich auch faktisch der "hellste" unter den Sternen :augenrollen: ) für was Besseres halten, selbst aber nicht im Ansatz beweisen, dass sie was Besseres sind.

Also ich würde sagen: Die Partei, die Partei die hat IMMER Recht. Wenn man immer eine vereinsnahe Meinung hat, dann hat man auch viele "Freunde"......wenn das nicht zum nachmachen einlädt :schnarch:


Aik
Beiträge: 3644
Registriert: Donnerstag 30. Dezember 2004, 18:24
Titel: The Basher
Wohnort: Schwarzatal

Beitragvon Aik » Mittwoch 20. Juli 2011, 18:44

Wo gegen allerdings die "Partei" (Vereinsführung) niemals behauptet hat, sie habe immer recht - und auch keiner mit einer "vereinsnahen Meinung" dies irgendwo behauptet hat - ist mal wieder ein bissl "dem anderen was in den Mund legen", lieber Christian, was auf Dauer einfach nur zum :kotz: ist...
Im Umkehrschluß kann man sagen, ihr (ich machs jetzt mal wie du,kehre den Spieß um und beziehe dich jetzt einfach mal in den Kreis "dagegen-;-egal-gegen-was-aber-wenns-vom-Steinhaus-kommt-DAGEGEN" mit ein) traut der Veinsführung schlichtweg nicht mal zu, das sie sich unfallfrei die Nase putzen kann...
Von daher macht ihr es euch mindestens genauso einfach... :winken:

Wie gesagt; ich kann diese Sache mit IMG nicht beurteilen - und mache dies auch nicht!
Aber ich denke mir mal kindlich naiv, die Oberen werden sich schon was bei gedacht haben - und solange ich keinen Nachteil sehe bzw. mir einer von eurem o.g. Club was negatives dazu aufzeigen kann, ist es für mich erstmal gut und keiner Aufregung wert!


Jean-Paul Sartre: "Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft."
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29704
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 20. Juli 2011, 18:54

Wie gesagt; ich kann diese Sache mit IMG nicht beurteilen - und mache dies auch nicht!
Aber ich denke mir mal kindlich naiv, die Oberen werden sich schon was bei gedacht haben - und solange ich keinen Nachteil sehe bzw. mir einer von eurem o.g. Club was negatives dazu aufzeigen kann, ist es für mich erstmal gut und keiner Aufregung wert!


Hast Du jetzt wirklich so viele Posts gelesen, wo man sich dagegen ausgesprochen hat? Einige haben nicht gleich gejubelt und dann musste noch sowas wie: "Das ist doch was für den Verein - nicht wie Pyro!" nachgelegt werden.

Schön, dass der hellste Stern der Welt schon vom Erfolg überzeugt ist.....da musste er gleich die auf Abstand halten, die nicht so toll jubelten und mit dem Pyro-Kram nachgelegt werden. Er hält sich für ach so dolle und erkennt nicht mal den Sarkasmus in der Nachricht inkl. Smily. Also so helle ist der Stern dann auch nicht. Aber leuchten könnte er mit Pyro......da bin ich schon weiter: Pyro hebt die Stimmung und hilft dem Verein direkt.....Achtung Smily :klatsch: direkt und stets bewiesen. Kann ja beim Deal auch noch passieren.....aber schon vorher jubeln?

Ich bin da eher geduldig. Erwarte nicht viel, wenn was bei rum kommt, sehr schön. Grund zur Hoffnung gibt es da jedenfalls. Das sieht bei der Verbesserung der Stimmung hier im Board anders aus......bei solchen hohlen und unproduktiven Beiträgen kein Wunder. Aber sich dann über andere beschweren, dass sie nur Beiträge sammeln :schnarch:
Zuletzt geändert von Christian am Mittwoch 20. Juli 2011, 18:54, insgesamt 1-mal geändert.


Aik
Beiträge: 3644
Registriert: Donnerstag 30. Dezember 2004, 18:24
Titel: The Basher
Wohnort: Schwarzatal

Beitragvon Aik » Mittwoch 20. Juli 2011, 19:15

Webtroll Christian hat geschrieben:...
Ich bin da eher geduldig. Erwarte nicht viel, wenn was bei rum kommt, sehr schön. Grund zur Hoffnung gibt es da jedenfalls. ...
So sehe ich es ja auch!! :klasse:
Webtroll Christian hat geschrieben:...Das sieht bei der Verbesserung der Stimmung hier im Board anders aus......bei solchen hohlen und unproduktiven Beiträgen kein Wunder. Aber sich dann über andere beschweren, dass sie nur Beiträge sammeln :schnarch:

Jetzt bin ich wieder verwirrt, weil ich nicht weiß, ob ich mich angesprochen fühlen muß oder nicht... :wiejetzt:


Jean-Paul Sartre: "Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft."
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29704
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 20. Juli 2011, 19:25

Wieso solltest Du Dich angesprochen fühlen? Wenn Du Kritik geäußert hast, dann hat das meist Hand und Fuß.

Nicht zu vergleichen mit dem nie enden wollenden Differenzen zwischen Jette und der restlichen vereinsnahen Bevölkerung.

Auf der einen Seite ist alles, was der Verein macht toll, auf der anderen meistens schlecht und üblicher Weise geht das ganze eigentlich nur über persönliche Befindlichkeiten ab. Natürlich stört mich selbst als Dynamo-Sympathisant deren Dynamo-Lastigkeit, aber es immer und immer wieder raufzubeschwören, abzulenken und selbst kaum tolle Beiträge schreiben, gemischt mit dem Unterton, dass man ja was Besseres ist......wer es braucht.....und täglich grüßt das Murmeltier. Ich werde auch wieder mitmischen :augenrollen:


Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29704
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 20. Juli 2011, 19:31

Na daben wir es ja wieder. Zuletzt hatte ich auf dem Rabenhold noch Langweile, weil ich nicht in sein Horn geblasen habe:

Jawoll - "endlich"!Jetzt bin ich aber auch sowas von beruhigt und vor allem happy :wandhau: :kopfklatsch:

PS:Blaue Schrift fällt noch viel mehr auf !!!!


Jette schreibt was im Erzrivalen-Thread......eigentlich ohne Bewertung.....gut ich könnte jetzt, wenn ich wollte, auch raushören, dass sie darüber jubelt.....aber muss ich das?

Der Beitrag war ja von Ihr, da muss man ja was schreiben, was inhaltlich NULL Wert hat. Tja, der "liebe" Otto ist halt auch was Besseres! Ein Pluspunkt für ihn....klares 1:0.....der hat es ihr aber gezeigt :schnarch:


Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29704
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 20. Juli 2011, 19:42

So heute knallen wir alle an:

P.S. Grüße und Dank an den netten Herren für die Unterrichtung zwecks Zwoter


Nenn Ross und Reiter, schreib ne PM oder lass es einfach sein. Für den Rest der Forengemeinde eine sinnlose Nachricht :cool:


Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 35418
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:26
Titel: Kein Titel
Kontaktdaten:

Beitragvon Micha » Mittwoch 20. Juli 2011, 19:59

Der Herr A. hat sicher nix dagegen! ;-)


Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl [Herbert Grönemeyer]
Aik
Beiträge: 3644
Registriert: Donnerstag 30. Dezember 2004, 18:24
Titel: The Basher
Wohnort: Schwarzatal

Beitragvon Aik » Mittwoch 20. Juli 2011, 20:05

Webtroll Christian hat geschrieben:...
Jette schreibt was im Erzrivalen-Thread......eigentlich ohne Bewertung.....gut ich könnte jetzt, wenn ich wollte, auch raushören, dass sie darüber jubelt.....aber muss ich das?

Der Beitrag war ja von Ihr, da muss man ja was schreiben, was inhaltlich NULL Wert hat. Tja, der "liebe" Otto ist halt auch was Besseres! Ein Pluspunkt für ihn....klares 1:0.....der hat es ihr aber gezeigt :schnarch:

Glaub nicht das sich der Otto für was Besseres hält - aber ganz ehrlich, gerade in Richtung zur Pyro-Jette hält sich mein "Mitleid arg in Grenzen!
Sie hat´s oft drauf angelegt - zu oft! Dann muß sie jetzt auch damit leben, das zu dem, was sie nach mehrfachen offenen bekunden am liebsten macht (provuzieren), vermehrt Echos kommen.
Und für was Besseres halten - nun das könnte man auch der Pyro-Jette unterstellen -> immerhin wurde sie ja nicht müde zu betonen, dass sie mit Herrn Ockenfels telefoniert und ihre Fragen diskutiert hat ... :lachen:
Egal wie, da geb ich ir schon recht, ist alles nicht sonderlich förderlich fürs "Foren-Klima" - wobei man auch sagen muß, daß das schon seit einigen Monden arg tief im Keller ist...
Was aber dagegen tun??
Beitragszähler abstellen??
Nee, m.M. Kinderkramm...
Verwarnen und Rausschmeisen??
Nee, dann wirds m.M. autoritär...
Ignorieren??
Nee, dann wirds m.M. schnell monoton und langweilig...
Ein Forum lebt auch zu einem gewissen Teil von solchen Reiberein - damit die aber nicht zu sehr ausufern könntet ihr Admins m.M. aber mehr zu beitragen! Ich schrieb es ja schonmal vor vielen Monaten - keiner will euch Admins eure Meinung beschneiden, aber es würde m.M. dem Forum schon gut tun, wenn ihr bei gewissen Themen mehr Neutralität an den Tag legen und ggf. mehr mit der ominösen "B.t.t.-Keule" durch die einzelnen Threads gehen würdet, anstelle mit der zum Teil schonungslosen Darstellung eurer Meinung die Stimmung weiter anzuheizen!
Einfach mehr Souveränität und Coolness von eurer Seite, das würde m.M. dem Forum hier gut tun!
Ist sch.eiße, klar; würde mir auch schwer fallen - aber ihr seit nunmal Admins und solltet damit m.M. nach mehr mit guten Beispiel voran gehen!
Wohl gemerkt - ihr sollt eure Meinung nicht "kippen", das verlangt keiner - aber lieber ab und an mal zurückstecken bzw. dazwischen gehen, anstelle Partei zu ergreifen! ;)

PS: Man beachte im obrigen Text das mehrfach verwendete Kürzel "m.M." - dies bedeutet, ich möchte hier nicht als Dr. Allwissend dastehen, sondern ich gebe damit lediglich meine Meinung wieder! :winken:


Jean-Paul Sartre: "Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft."
Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 35418
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:26
Titel: Kein Titel
Kontaktdaten:

Beitragvon Micha » Mittwoch 20. Juli 2011, 20:12

Vielleicht isser ja angemeldet! ;-)


Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl [Herbert Grönemeyer]
Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 35418
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:26
Titel: Kein Titel
Kontaktdaten:

Beitragvon Micha » Mittwoch 20. Juli 2011, 20:15

Dann weißt Du leider zu wenig! ;-)


Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl [Herbert Grönemeyer]
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29704
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 20. Juli 2011, 20:32

Leute, nun werdet doch nicht gleich wieder freundlich....ab ins Laberthema mit Euch ;)

Ich schrieb es ja schonmal vor vielen Monaten - keiner will euch Admins eure Meinung beschneiden, aber es würde m.M. dem Forum schon gut tun, wenn ihr bei gewissen Themen mehr Neutralität an den Tag legen und ggf. mehr mit der ominösen "B.t.t.-Keule" durch die einzelnen Threads gehen würdet, anstelle mit der zum Teil schonungslosen Darstellung eurer Meinung die Stimmung weiter anzuheizen!
Einfach mehr Souveränität und Coolness von eurer Seite, das würde m.M. dem Forum hier gut tun!


Ja, sicher. Das fällt auch mir nicht immer einfach. Letztendlich war das sicher ein nicht unbedeutender Grund, mit der offiziellen Seite nicht gemeinsame Sache zu machen. Jedenfalls aus meiner Sicht, kann sein, dass das Oli etc. anders sieht.

Ich schreib lieber "unabhängig" meine Meinung, als da irgendwelchen Vorgaben nachzurennen. Die Schnittstelle zwischen Admin oder auch Moderator und User soll so gering sein, wie nur möglich, denn vordergründig sind wir auch "nur" Fans. Und wie es sicherlich unschwer zu bemerken war, Fans, die bei der Sache sind, was auch mal zu hitzigeren Diskussionen führen kann.

Ich denke, mit wenigen Ausnahmen, hat sich das aber in Grenzen gehalten und die Vorbildwirkung jetzt nicht so krass beschädigt.....gut, da war mal ne Sache mit Bärliner......irgendwann rutscht einen doch was völlig Unüberlegtes raus. Aber das zeigt doch eher, dass man gar nichts besseres sein kann.....also für das, was sich hier manche immer halten. Und der Unterschied liegt darin, dass ich meine Probleme kenne, zugebe und nicht immer nur mit dem Finger auf andere zeige ;)
Zuletzt geändert von Christian am Mittwoch 20. Juli 2011, 20:32, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Polarstern
Beiträge: 693
Registriert: Mittwoch 22. Dezember 2010, 05:56

Beitragvon Polarstern » Mittwoch 20. Juli 2011, 20:37

Webtroll Christian hat geschrieben:Komisch immer wieder, wie sich gewisse Leute (wie z.B. Polarstern......ist natürlich auch faktisch der "hellste" unter den Sternen :augenrollen: ) für was Besseres halten, selbst aber nicht im Ansatz beweisen, dass sie was Besseres sind.

Also ich würde sagen: Die Partei, die Partei die hat IMMER Recht. Wenn man immer eine vereinsnahe Meinung hat, dann hat man auch viele "Freunde"......wenn das nicht zum nachmachen einlädt :schnarch:


Uih jetzt haste aber ausgeholt, Reschpekt , du kannst ja sogar Emotionen zeigen troest

Nun kümmer dich weiter um die Nebeltöpfe; denn das isses, was unseren Verein voranbringt :klasse:


Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29704
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 20. Juli 2011, 20:40

Meine Erwartungen an Deinen Beitrag wurden nicht enttäuscht: Es war nix zu erwarten......siehe auch Pyro-Thread :klatsch:


Benutzeravatar
otto
Beiträge: 492
Registriert: Montag 29. September 2008, 16:50
Titel: Kein Titel
Kontaktdaten:

Beitragvon otto » Mittwoch 20. Juli 2011, 21:19

Webtroll Christian hat geschrieben: Tja, der "liebe" Otto ist halt auch was Besseres!
Aber sicher!Im selben Maße wie es dein Anspruchsdenken an deine Person dir erlaubt ;) !Mein lieber Christian (und das ist jetzt nicht "von oben herab"!)1:impliziert der Begriff "endlich" im Kontext mit der off. Verkündung einer Spielerverpflichtung eine freudige Erfüllung eigenen Wartens,oder nicht?Hier ging es um eine von den Ratten getätigte Verpflichtung,seine Freude darüber in einem RWE-Forum zu zeigen,ist ein absolutes No-Go!Wenn man sich dazu nicht mal kurz erwähnen darf - Respekt!2.Vielleicht ist dir in letzter Zeit aufgefallen,dass in diesem Board immer weniger schreiben,sich sogenannte "Alte" hier mittlerweile völlig zurückhalten bzw. nur noch dezent in Erscheinung treten!?Meinst du nicht,das hat Gründe bzw. einen Grund?Warum wird sich auf diese Person so eingeschossen?Weil sie polarisiert?Nee,polarisieren geht anders!Nenn mir einen,aber nur einen konstruktiven Beitrag von PyroBjörn!Einen nur!Wenn man ein Forum nur dazu benutzt,um in selbstdarstellerischer Weise sich sonst verwährte Anerkennung holen zu wollen,dann versaut das auf kurz oder lang das gesamte Forenklima!!Das ist Usus und hinlänglich bekannt!Man frage beim anderen Forum nach - komischerweise betraf es da die selbe Person......Und ja - man hält sich schon zurück,obwohl es eigentlich mit jedem neuen Beitrag unerträglicher wird!Vorschlag:Setz doch mal ne dezente Art Umfrage hier rein....so,wie es bei etwa "Spieler der Saison" o.ä. gemacht wird!Es wird erstens ihrem Wichtigkeitsdrang gerecht und du hättest Klarheit,warum hier was wieso ist!

PS:Warum schwarze Schrift ;) ?Es gibt psychologische Raster - und ihres ist zu offensichtlich!Und dieses/ihr Raster gibt vor,dass die vorgegebene und eigentliche Sache immer eine untergeordnete Rolle spielt - sie ist Mittel zum Zweck!Und das,Christian,ist ein Fakt!


Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 29704
Registriert: Freitag 31. Januar 2003, 20:32
Titel: Hard with Style
Wohnort: Arnstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » Mittwoch 20. Juli 2011, 22:08

Aber sicher!Im selben Maße wie es dein Anspruchsdenken an deine Person dir erlaubt ;) !Mein lieber Christian (und das ist jetzt nicht "von oben herab"!)1:impliziert der Begriff "endlich" im Kontext mit der off. Verkündung einer Spielerverpflichtung eine freudige Erfüllung eigenen Wartens,oder nicht?Hier ging es um eine von den Ratten getätigte Verpflichtung,seine Freude darüber in einem RWE-Forum zu zeigen,ist ein absolutes No-Go!Wenn man sich dazu nicht mal kurz erwähnen darf - Respekt!2.Vielleicht ist dir in letzter Zeit aufgefallen,dass in diesem Board immer weniger schreiben,sich sogenannte "Alte" hier mittlerweile völlig zurückhalten bzw. nur noch dezent in Erscheinung treten!?Meinst du nicht,das hat Gründe bzw. einen Grund?Warum wird sich auf diese Person so eingeschossen?Weil sie polarisiert?Nee,polarisieren geht anders!Nenn mir einen,aber nur einen konstruktiven Beitrag von PyroBjörn!Einen nur!Wenn man ein Forum nur dazu benutzt,um in selbstdarstellerischer Weise sich sonst verwährte Anerkennung holen zu wollen,dann versaut das auf kurz oder lang das gesamte Forenklima!!Das ist Usus und hinlänglich bekannt!Man frage beim anderen Forum nach - komischerweise betraf es da die selbe Person......Und ja - man hält sich schon zurück,obwohl es eigentlich mit jedem neuen Beitrag unerträglicher wird!Vorschlag:Setz doch mal ne dezente Art Umfrage hier rein....so,wie es bei etwa "Spieler der Saison" o.ä. gemacht wird!Es wird erstens ihrem Wichtigkeitsdrang gerecht und du hättest Klarheit,warum hier was wieso ist!

PS:Warum schwarze Schrift ;) ?Es gibt psychologische Raster - und ihres ist zu offensichtlich!Und dieses/ihr Raster gibt vor,dass die vorgegebene und eigentliche Sache immer eine untergeordnete Rolle spielt - sie ist Mittel zum Zweck!Und das,Christian,ist ein Fakt!


Okay, darüber kann man reden.....oder auch schreiben. Nur es passt nicht ganz, jemanden etwas vorzuwerfen und es selber nicht besser zu machen. Schaum vorm Mund.....schön und gut. Aber ich zitiere da immer wieder gerne jemanden, der für einige auch nicht gerne gesehen wird:

"Wenn mir jemand sagt, die Erde ist rund, dann sage ich ja nicht, die Erde ist eckig. Dann sage ich: Die Erde ist rund und du bist trotzdem ein Arschloch."


Hier muss man sich das Arschloch schenken. Soll heißen: Versuche besser auf das zu achten, was geschrieben wurde und nicht auf das, von wem es geschrieben wurde. Berbig wechselte doch zu den Heinzen, oder? Also passt die Meldung darein. Jetzt kannste schreiben: "Grrrr ich freu mich....diese....wo haben die das Geld her...." oder auch "Ist eh ne Luftpumpe!" Ob das nun fett geschrieben wurde und auf was das sonst noch rauslaufen soll.......ein Kreislauf, der so ja praktisch heraufbeschworen wird.....für was?




Zurück zu „Dieses Forum & diese Seite“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste