Ex-Spieler des RWE

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
;) :lachen: :cool: :auslach2: :yes: :traurig: :wow: :augenrollen: :bahnhof: :wut1: :zunge: :schnarch: :smile: :wiejetzt: :sehrtraurig: :liebe2: :klatsch: :rwe: :respekt: :klasse: troest :angeb: :stumm: :anbeten: :heul1: :roteKarte: :teufel: :kotz: :wandhau: :gelbeKarte:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Ex-Spieler des RWE

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Winger » Freitag 2. Juli 2021, 08:21

Klaus Neumann,heute 76.Geburstag,alles gute und vor allem Gesundheit.

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Donnerstag 1. Juli 2021, 16:58

Wolfgang Benkert ist nun 70 Jahre alt. Alles erdenklich Gute für Dich, Molli! https://www.rwe1966.de/Aktuelles/Aktuel ... nkert.html

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Dienstag 29. Juni 2021, 20:43

Robin Krüger wird neuer Trainer in Martinroda.

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Samstag 19. Juni 2021, 10:18

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Donnerstag 10. Juni 2021, 10:10

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Mittwoch 2. Juni 2021, 18:29

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von canadijan » Mittwoch 26. Mai 2021, 23:06

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von canadijan » Donnerstag 13. Mai 2021, 08:26

https://www.kicker.de/ex-kapitaen-geht- ... 79/artikel
jupp koennten wir gut gebrauchen aber ich denke er wird nochmal abkassieren und dann zurueck nach machtebursch
und sind wir ehrlich erfurt hat nur den reiz fuer spieler die sich noch keine sporen verdient haben
was anderes waere es wenn er seinen lebensmittelpunkt nach erfurt verlegen moechte klingt aber nicht so,
wie sieht es eigentlich bei unserem nachwuchs aus in dieser ganzen corona zeit, schleifen wir die nur durch oder ist da langfristig in aussicht mal wieder einheimische spieler zu sehen die den sprung nach oben schaffen

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Winger » Mittwoch 12. Mai 2021, 20:45

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Mittwoch 12. Mai 2021, 10:23

Sebastian Stolze wechselt nach Hannover https://www.kicker.de/gutes-gespuer-fue ... 83/artikel

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Mittwoch 14. April 2021, 13:20

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von canadijan » Sonntag 21. Februar 2021, 21:34

danke fuers posten, das waere einer fuers nlz mit einem hauch stallgeruch

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Freitag 19. Februar 2021, 19:21

Interview mit Sebastian Tyrala https://www.youtube.com/watch?v=T8eLanr89Uk

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Mittwoch 17. Februar 2021, 13:57

Er hat zwar derzeit einen Regionalligaverein, aber mit welchen Ambitionen? Möchte dort jemand unbedingt in Liga 3? Ich denke bei Freiburg II liegt das Hauptaugenmerk auf die Entwicklung junger Spieler und das Heranführen an den Männerfußball.

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von canadijan » Dienstag 16. Februar 2021, 22:27

lassdich ueberraschen, da freiburg ihn nicht gerne gehen laesst halte ich es fuer wahrscheinlich das es hoeher geht, regio hat er jetzt in fuehrender position , ich hoffe fuer ihn er hat einen plan ;-) alles was du aufzaehlst waere in meinen augen ein abstieg fuer ihn

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Dienstag 16. Februar 2021, 17:51

2. Liga halte ich derzeit noch viel zu hoch für ihn. Regionalliga bei einem Verein, der Ambitionen hat, ggf. auch mit Abstrichen Liga 3. Da könnte es vielleicht in Zukunft einige Kandidaten geben: Saarbrücken nach dem Kwasniok dort aufhören wird (es sei denn die schaffen wirklich noch den Aufstieg), Uerdingen, wenn sie zurückziehen müssen (inklusive kompletter Neuaufbau), Duisburg, wenn sie absteigen (und Dotchev nicht weiter macht)...

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von canadijan » Montag 15. Februar 2021, 18:47

ich denke er wird schon anfragen mind. aus liga 2 haben, eigentlich hab ich ihn als nachfolger fuer streich gesehen, der ja selbst als jugendtrainer hoch gekommen ist
nur scheint ihm die geduld mit dem neuen vertrag von streich aussgelaufen zu sein
und wenn jemand nur ein bisschen ambitioniert ist und schon einiges vorzuweisen hat, wird er auf keinem fall in erfurt anheuern
man muss auf gluecksgriffe von nobodys hoffen die sonst woanders keine chance bekommen

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Edden » Montag 15. Februar 2021, 14:58

Michael hat geschrieben:Preußer hört nach der Saison auf https://www.kicker.de/freiburg-ii-erfol ... 78/artikel


Er hat nicht zufällig Lust (s)ein NLZ (wieder) aufzubauen :anbeten:

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Donnerstag 11. Februar 2021, 19:26

Ach so ;)

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von canadijan » Donnerstag 11. Februar 2021, 03:11

das hatte ich gepostet unter 3ter liga unter dem link mit den armenischen investoren (und echt keinen plan wie das hie reingerutscht ist)
preusser hab ich total gemocht und rolle hat den total verheizt, das letzte mal das wir sowas wie vernuenftige jugendarbeit hatten

Nach oben