Ex-Spieler des RWE

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
;) :lachen: :cool: :auslach2: :yes: :traurig: :wow: :augenrollen: :bahnhof: :wut1: :zunge: :schnarch: :smile: :wiejetzt: :sehrtraurig: :liebe2: :klatsch: :rwe: :respekt: :klasse: troest :angeb: :stumm: :anbeten: :heul1: :roteKarte: :teufel: :kotz: :wandhau: :gelbeKarte:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Ex-Spieler des RWE

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Mittwoch 12. Juni 2019, 11:39

*gelöscht*

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Freitag 7. Juni 2019, 16:38

Also als Stammspieler würde ich ihn nicht bezeichnen. Die letzten 10 oder 11 Spiele vielleicht. Und als Angreifer mit 4 Toren in Liga 2 zu wechseln - ich weiß nicht. Ein Jahr Liga 3 hätte ich ihn noch machen lassen. Andererseits, wenn ich an seiner Stelle wäre und jemand mit mehr Geld wedelt, vielleicht hätte ich dann genau so gehandelt.

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Guerti » Freitag 7. Juni 2019, 08:07

Das hab ich mich auch gefragt. Allerdings ist es der nächste konsequente Schritt:
1. Saison sporadische Einsätze
2. Saison Stammspieler
3. Saison Angriff in der höheren Liga, möglichst mit sporadischen Einsätzen.

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Donnerstag 6. Juni 2019, 17:13

Ob der Schritt nicht etwas zu früh ist? Kiel: Störche holen Lauberbach aus Zwickau https://www.kicker.de/750893/artikel/ki ... bundesliga

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Winger » Freitag 31. Mai 2019, 14:42

Ach ja,der Bastie,fand ich gut im RWE Dress(bis auf seinen total Aussetzer im letzten Spiel für uns)
sehr sympathisch,hättte ihn gerne länger bei uns spielen gesehen. Wünsche ihm alles gute. :winken:

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Freitag 31. Mai 2019, 09:39

Sebastian Tyrala auf seiner Facebook Seite:

...
Die Gesundheit lässt es leider nicht mehr zu, diesen Beruf täglich auszuüben.
Ich hatte soooo viele unfassbar schöne Momente, die man nicht alle in einen Beitrag zusammen fassen kann.
Ich erinnere mich gerne an
-->mein erstes Tor an der Bremer Brücke
-->an mein erstes Bundesligaspiel in Gladbach
-->vor 80.000 Zuschauern in Dortmund zu spielen
--> an die vielen Juniorenländerspiele für den DFB
--> mein Länderspiel für die
A-Nationalmannschaft von Polen
--> den Aufstieg mit der SpVgg in die Bundesliga und vor allem erinnere ich mich sehr gerne an meine wohl schönste Station zurück --> Rot Weiß Erfurt.

Ich hab tolle Menschen kennengelernt und viele Freund gefunden.

Jetzt beginnt für mich und meine Family ein neuer Lebensabschnitt.
Ich werd zu meinem Jugendverein BVS Bad Sassendorf 1926 e.V. zurück kehren und ihn, soweit es mir möglich ist, in verschiedenen Arten unterstützen.

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Graf Zahl » Dienstag 21. Mai 2019, 23:30

"Mit einem jungen und hungrigen Team" soll er dort arbeiten? Na, da bin ich mal gespannt...

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Dienstag 21. Mai 2019, 17:28

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Winger » Dienstag 21. Mai 2019, 07:38

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von canadijan » Mittwoch 15. Mai 2019, 13:42

herrn goebel ziehts von wuerzburg nach halle

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Donnerstag 9. Mai 2019, 19:53

Wirbel um Börner: Wechsel nach England trotz mündlicher Zusage https://www.kicker.de/news/fussball/2bu ... usage.html
Bergmann steht dem FCK wieder zur Verfügung https://www.kicker.de/news/fussball/3li ... egung.html

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Graf Zahl » Samstag 13. April 2019, 18:25

Bunjaku hat's noch drauf: Heute fünffacher Torschütze für Viktoria Köln beim Tabellenletzten Herkenrath.

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Winger » Mittwoch 13. März 2019, 13:37

Klewin,Miniskus kaputt!

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Freitag 8. März 2019, 10:24

LAUTERN Darum hat Bergmann keine Chance! https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Michael » Samstag 2. März 2019, 11:31

Brüche im Gesicht: Magdeburgs Beck droht lange Pause http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... pause.html

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Graf Zahl » Sonntag 17. Februar 2019, 22:33

Vor allem zeigt der Kerl, dass er die Liga nicht kennt. In der 3. Liga gibt es keinen Hurrafußball zu sehen. Selbst Leipzig hat sich da eher durchgearbeitet.

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Winger » Sonntag 17. Februar 2019, 11:03

Wie kann man soviel Dreck über einen Trainer ausgießen!?
Dieser Kerl ist so etwas von abartig!.....aber gestern gab's ja wieder auf die Fresse.

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Arokh » Sonntag 17. Februar 2019, 09:03

Wenn ich dieses Interview lese, kommt mir die Kotze hoch.

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von canadijan » Freitag 15. Februar 2019, 12:31

Re: Ex-Spieler des RWE

Beitrag von Winger » Mittwoch 13. Februar 2019, 23:18

.... :wow:
was es nicht alles gibt!

Nach oben