Amateurfussball

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
;) :lachen: :cool: :auslach2: :yes: :traurig: :wow: :augenrollen: :bahnhof: :wut1: :zunge: :schnarch: :smile: :wiejetzt: :sehrtraurig: :liebe2: :klatsch: :rwe: :respekt: :klasse: troest :angeb: :stumm: :anbeten: :heul1: :roteKarte: :teufel: :kotz: :wandhau: :gelbeKarte:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Amateurfussball

Re: Amateurfussball

Beitrag von Michael » Mittwoch 5. Juni 2019, 18:29

Titz wird neuer Coach bei Rot-Weiss Essen :wow: https://www.kicker.de/750796/artikel/ti ... gionalliga

Re: Amateurfussball

Beitrag von canadijan » Mittwoch 29. Mai 2019, 16:26

wenn auch regionalliga trotzdem ne gute reportage ueber wattenscheid
https://www.youtube.com/watch?v=rHkEs7hEd9I

Re: Amateurfussball

Beitrag von Graf Zahl » Dienstag 26. März 2019, 11:57

Größe ist relativ. :yes:

Re: Amateurfussball

Beitrag von Guerti » Dienstag 26. März 2019, 08:25

Wenn ich mich richtig erinnere, haben auch Leverkusen, Bochum und beide "großen" Frankfurter Vereine die 2. Mannschaft abgemeldet.

Re: Amateurfussball

Beitrag von Graf Zahl » Sonntag 24. März 2019, 22:15

... die Rot-Weiss Essen mit Schwarz-Weiß Essen aber bereits hat.

Aber zu der Überlegung kommen sicher noch andere Vereine. Dass Spieler direkt von den Junioren in die erste Mannschaft springen, kann auch ein kurzfristiger Trend sein, in ein paar Jahren sieht das vielleicht schon wieder aus. Es haben auch viele Clubs aus reiner Knickrigkeit die zweite Mannschaft aufgelöst. Wenn man mal von Leipzig absieht, haben die Großen der Branche ihre Zweite aber alle behalten. Sie werden ihre Gründe dafür haben.

Re: Amateurfussball

Beitrag von Christian » Sonntag 24. März 2019, 19:33

Die Lücke lässt sich auch durch Kooperationen schließen.

Re: Amateurfussball

Beitrag von Michael » Freitag 22. März 2019, 15:55

Wenn man das in ein Nachwuchskonzept einbindet und noch weitere Vorteile einbezieht (Spielpraxis für Ersatzspieler und nach Verletzungen) könnte für den Verein mehr heraus springen. Wegen einem Spieler in fünf Jahren machen die das bestimmt nicht. Eher wollen sie eine Lücke füllen, die derzeit einfach da ist.

Re: Amateurfussball

Beitrag von Christian » Freitag 22. März 2019, 14:15

Für den einen von 20 der es in 5 Jahren in die Erste schafft, sicherlich nicht schlecht....

Re: Amateurfussball

Beitrag von Michael » Mittwoch 20. März 2019, 16:11

Re: Amateurfussball

Beitrag von Michael » Sonntag 23. Dezember 2018, 17:21

Da tut sich was in der 'Männerdomäne': http://www.bvcloppenburg.de/bvc-praesen ... rnachfolge Ich bin gespannt.

Re: Amateurfussball

Beitrag von Michael » Freitag 22. Dezember 2017, 16:41

Kurioses Tor im Spiel der B-Junioren gegen Union Berlin II http://jena.otz.de/web/jena/startseite/ ... -862315778
Und das Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=VasT9R2Mq1s :klatsch:

Re: Amateurfussball

Beitrag von Christian » Donnerstag 11. Februar 2016, 13:39

:klasse:

Re: Amateurfussball

Beitrag von Edden » Donnerstag 11. Februar 2016, 12:43

scheker hat geschrieben:
Jan E hat geschrieben:
"Der Amateurfußball darf sich auf der ganz großen Bühne präsentieren. Wie am Mittwochabend im Rahmen der Auslosung zum DFB-Pokal-Halbfinale bekannt wurde, wird die ARD die Pokal-Endspiele aller 21 Landesverbände übertragen.

Aufgrund dieser Neuerung werden alle Finalspiele am selben Tag stattfinden. Am 28. Mai, eine Woche nach dem DFB-Pokal-Finale in Berlin, steigt das Event - und die ARD wird die Spiele in einer deutschlandweiten Konferenz live im Ersten zeigen. Darüber hinaus können interessierte Fans alle Spiele auch einzeln verfolgen, da diese in voller Länge per Live-Stream über sportschau.de zu sehen sein werden.

>Kicker.de<

Da wird man sich in Nordhausen, JXXX, Rudolstadt oder Meuselwitz aber freuen.
Und unsere Kicker können sich da einen schönen Tag vor dem TV machen :lachen:


Vielleicht fällt ja dann auch einer breiten Öffentlichkeit auf, wie peinlich das Finale in Thüringen organisiert ist:
- immer an einern anderen Ort
- extrem geringes Kontigent an "Gästekarten". Wobei "Gäste" in einem Finale schon mal keinen Sinn machen, denn der Veranstalter sollte ja der TVF sein und somit beide Mannschaften Gäste
-Stadionsprecher der Heimmanschaft ("Heim" macht auch keinen Sinn)
- SR und LR aus Thüringen :wandhau: die nur unterklassig pfeifen
- Balljungs, welche die Bälle unter der Werbebande verstecken
-.....

Re: Amateurfussball

Beitrag von scheker » Donnerstag 11. Februar 2016, 11:15

Jan E hat geschrieben:
"Der Amateurfußball darf sich auf der ganz großen Bühne präsentieren. Wie am Mittwochabend im Rahmen der Auslosung zum DFB-Pokal-Halbfinale bekannt wurde, wird die ARD die Pokal-Endspiele aller 21 Landesverbände übertragen.

Aufgrund dieser Neuerung werden alle Finalspiele am selben Tag stattfinden. Am 28. Mai, eine Woche nach dem DFB-Pokal-Finale in Berlin, steigt das Event - und die ARD wird die Spiele in einer deutschlandweiten Konferenz live im Ersten zeigen. Darüber hinaus können interessierte Fans alle Spiele auch einzeln verfolgen, da diese in voller Länge per Live-Stream über sportschau.de zu sehen sein werden.

>Kicker.de<

Da wird man sich in Nordhausen, JXXX, Rudolstadt oder Meuselwitz aber freuen.
Und unsere Kicker können sich da einen schönen Tag vor dem TV machen :lachen:

Re: Amateurfussball

Beitrag von Jan E » Donnerstag 11. Februar 2016, 11:02

"Der Amateurfußball darf sich auf der ganz großen Bühne präsentieren. Wie am Mittwochabend im Rahmen der Auslosung zum DFB-Pokal-Halbfinale bekannt wurde, wird die ARD die Pokal-Endspiele aller 21 Landesverbände übertragen.

Aufgrund dieser Neuerung werden alle Finalspiele am selben Tag stattfinden. Am 28. Mai, eine Woche nach dem DFB-Pokal-Finale in Berlin, steigt das Event - und die ARD wird die Spiele in einer deutschlandweiten Konferenz live im Ersten zeigen. Darüber hinaus können interessierte Fans alle Spiele auch einzeln verfolgen, da diese in voller Länge per Live-Stream über sportschau.de zu sehen sein werden.

>Kicker.de<

Re: Amateurfussball

Beitrag von Cheeks » Mittwoch 10. Dezember 2014, 09:08

Mal was Neues vom SCC ...

Derzeitiger Stand:

16 Spiele, 16 Niederlagen, Torverhältnis 4 : 128

Letztes Heimspiel verlor man 0 -9 ...

Re: Amateurfussball

Beitrag von Arokh » Dienstag 11. November 2014, 11:29

Cheeks hat geschrieben:Auch mal erwähnenswert:
In der Landesliga Sachsen-Anhalt bewirbt sich der Schönebecker SC wohl um den Titel "Schlechteste Mannschaft Deutschlands" ...
Bilanz 14/15:
13 Spiele, 13 Niederlagen, Torverhältnis 3 : 109 ... :wow:
Am Wochende verlor der SSC 0:20 in Merseburg ...

http://www.fupa.net/liga/sachsen-anhalt ... ga/tabelle :stumm:
Ein Stürmer der Merseburger hat denen in diesem Spiel nicht weniger als 8 Tore eingeschenkt.

Re: Amateurfussball

Beitrag von Arokh » Dienstag 11. November 2014, 11:25

:stumm:

Re: Amateurfussball

Beitrag von Cheeks » Dienstag 11. November 2014, 07:32

Auch mal erwähnenswert:

In der Landesliga Sachsen-Anhalt bewirbt sich der Schönebecker SC wohl um den Titel "Schlechteste Mannschaft Deutschlands" ...

Bilanz 14/15:
13 Spiele, 13 Niederlagen, Torverhältnis 3 : 109 ... :wow:

Am Wochende verlor der SSC 0:20 in Merseburg ...

Re: Amateurfussball

Beitrag von Utze » Samstag 17. Mai 2014, 23:42

... Dabei blieb es dann im letzten Spiel von Trainer Heiko Nowak, der leider zum letzten Mal auf der Union- Bank saß. Er wechselt bereits ab kommenden Montag zu einem Profiverein in der dritten Liga.

http://www.fcunionmuehlhausen.de/cms/index.php

Nach oben