Wie der Klub soeben bekannt gab, wurde Walter Kogler nach vier Niederlagen in Folge entlassen. Kogler übernahm die Mannschaft zur Saison 2013/2014. Seine Bilanz (Pokalspiele ausgenommen) ist bei 27 Siegen, 15 Unentschieden und 26 Niederlagen ausgeglichen. Er holte insgesamt 96 Punkte, das sind 1,4 Punkte pro Spiel. Mit Christian Preußer übernimmt sein bisheriger Co-Trainer die Mannschaft.

Zur offiziellen Mitteilung des Vereins:
Der FC Rot-Weiß Erfurt und Trainer Walter Kogler beenden die Zusammenarbeit