Unsere Jungs konnten heute bei Aufsteiger Sonnenhof-Großaspach ein 1:1 mitnehmen. Vor sage und schreibe 1.202 Zuschauern foulte Juri Judt in der 40. Minute seinen Gegenspieler, Michele Rizzi verwandelte den Strafstoß zum 1:0. Nachdem Stefan Kleineheismann in der 82. Minute vom Platz flog, war das Spiel quasi gelaufen. Doch nicht für Okan Aydin. Der verwandelte einen Freistoß in der 89 Minuten direkt -  eine Bewerbung für einen Platz in der Startformation am Sonnabend gegen Mainz II.

Spielbericht im Video: