Heute haben sich Marco Engelhardt und der FC Rot-Weiß auf eine Vertragsauflösung geeinigt. Nach wochenlangem Hin und Her ist diese Personalie nun endlich erledigt. Engelhardt wechselt zum Halleschen FC. Kurze Zeit später meldete Rot-Weiß einen weiteren Neuzugang: Okan Aydin kommt vom türkischen Erstligisten Eskisehirspor. Der 20-jährige Rechtsaußen durchlief sämtliche Jugendabteilungen von Bayer Leverkusen. Was aus der Verpflichtung von Aykut Öztürk wird, ist weiterhin unklar.

Ein paar Szenen von Okan Aydin: