Ärgerlich, dass ist das passende Adjektiv für dieses Spiel. Erst erzielt Simon Brandstetter das 1:0 - welches aus unerfindlichen Gründen nicht anerkannt wird. Dann zieht Juri Judt die Notbremse und muss vom Platz. Der anschließende Freistoß von Marcel Reichwein wird abgefälscht und landet in unserem Tor. Doch dann der Paukenschlag: Haris Bukva und Rafael Czichos drehen das Spiel - in Unterzahl wohlgemerkt. Danach haben wir genug Chancen um das Ding nach Hause zu fahren. Doch dann wird's wieder ärgerlich: Carsten Kammlott spielt einen katastrophalen Fehlpass und wieder trifft Marcel Reichwein. Game over. Zwei Punkte verloren. Video-Spielbericht: