Der FC Rot-Weiß gewann die Partie gegen Dynamo Dresden deutlich und verdient mit 2:0. Andreas Wiegel vollendete in der 16. Minute eine mustergültige Flanke von Rafael Czichos zum 1:0. Dresden kam Ende der 1. Halbzeit besser ins Spiel. Nach der Pause waren die Rot-Weißen wieder am Drücker - und erhöhten durch Kevin Möhwald auf 2:0. Am Ende steht ein verdienter Heimsieg gegen die bisher ungeschlagenen Dresdner zu Buche.
Spielbericht im Video: