strafe dfb md dd osna

Der DFB bestraft uns mit einem Zuschauerteilausschluss gegen Würzburg. So müssen die Blöcke 5 und 6 am Sonntag komplett geschlossen bleiben. Zusätzlich wird die selbe Strafe für ein Jahr auf Bewährung ausgesetzt und der Verein muss 5.000,- € an den DFB überweisen. Geahndet wurden die Vorfälle gegen Osnabrück (angeblich beleidigendes Plakat), Magdeburg (Böller, „Angriffe“ auf der Tribüne), Dresden (Böller). Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, es tritt somit in Kraft.

Update: Der Verein hat nun bekannt gegeben, dass die Dauerkarteninhaber beim Spiel gegen Würzburg kostenfrei eine Ersatzkarte für die Tribüne erhalten.

 

Link zur Meldung des DFB