erik domaschke verpflichtet

Der FC Rot-Weiß Erfurt hat den vereinslosen Torhüter Erik Domaschke (29) verpflichtet. Er erhät einen Einjahresvertrag bis zum 20.6. 2016. Laut offizieller Meldung will die sportliche Leitung mit drei Torhütern in die Saison gehen. Neben Philipp Klewin und Paul Büchel gehört Erik Domaschke zu diesen drei Torhütern. Der gebürtige Leipziger spielte bisher bereits für den VfB Leipzig, Sachsen Leipzig, Leverkusen II, Wehen-Wiesbaden, Hessen Kassel und für die österreichische Filiale eines Brauseherstellers in Leipzig. Unklar bleibt bisher, was mit Jeff Kornetzky passiert. Er wurde vom Training freigestellt, um sich einen neuen Verein zu suchen. Aber auch sein Vertrag läuft noch bis 2016.


Links zum Thema:
Der aktuelle Kader
Meldung auf der Vereinsseite