Das letzte Auswärtsspiel in dieser Saison findet morgen bei den Stuttgarter Kickers statt. Stuttgart war in der Drittliga-Geschichte immer ein gutes Pflaster für uns - bisher haben wir dort immer gewonnen (1:0, 1:0, 2:1). Aber gute Omen oder irgendwelche Statistiken helfen uns in der aktuellen Situation nicht. Es heißt für jeden Spieler, 100% Leistung auf den Platz zu bringen, um die verkorkste Saison wenigstens noch ein wenig versöhlich zu beenden. Personell fehlen uns Menz, Gohouri, Möckel und auch Carsten Kammlott. Also dürfte wahrscheinlich Simon Brandstetter im Sturm beginnen. In der Abwehr dürfte Luka Odak nach seiner Gelb-Rot-Sperre wieder auf der rechten Seite unterwegs sein. Im Mittelfeld scheint Kevin Möhwald nach seiner verletzungsbedingten Auswechslung im Spiel gegen den MSV Duisburg wieder fit zu sein. Ich denke Christian Preußer wird wieder im 4-2-3-1-System starten - die vermutliche Aufstellung findet ihr weiter unten.

Vorraussichtliche Aufstellungen:
Rot-Weiß: Klewin - Czichos, Laurito, Kleineheismann, Odak - Aydin, Judt, Tyrala, Möhwald, Bichler - Brandstetter
Stuttgart: Redl - Leutenecker, Starostzik, Stein, Gerster - Halimi, Braun, Bahn - Müller, Fischer, Edwini-Bonsu

Ausfälle:
Rot-Weiß: Christoph Menz (Deltaband im Sprunggelenk), Steve Gohouri (Prellung der Hüfte), Jens Möckel (Reha), Carsten Kammlott (Schmerzen in der Lendenwirbelsäule)
Stuttgart: Baumgärtel (Rot), Calamita (Meniskus-OP), Badiane (Fraktur im Gesicht), Engelbrecht (Zahn-OP), Soriano (Kreuzbandriss)

5-Spiele-Trend:
Rot-Weiß: Niederlage - Niederlage - Niederlage - Unentschieden - Niederlage (1 Punkt, 4:12 Tore)
Stuttgart: Niederlage - Sieg - Niederlage - Niederlage - Sieg (6 Punkte, 8:10 Tore)

Das Hinspiel:
Das Hinspiel endete nach Toren von Kaiser (50.) und Carsten Kammlott (61.) mit 1:1.

Der direkte Vergleich:
Selbstredend sind die Stuttgarter Kickers der klare Favorit.

Der Saisonvergleich:


Schiedsrichter:
Das Spiel pfeifft Thorsten Schriever aus Dorum in Niedersachsen. Bisher pfiff er uns viermal, dabei kamen ein Sieg, ein Unentschieden und zwei Niederlagen raus. Das letzte Spiel verloren wir in der letzten Saison mit 1:2 in Darmstadt.

Anfahrt:


Das Wetter:



Links zum Spiel:
Auswärts warten die Stuttgarter Kickers auf uns
Informationen zum Auswärtsspiel bei den Stuttgarter Kickers
Carsten Kammlott ist nicht mit nach Stuttgart gereist

Wie geht's aus? Jetzt mitdiskutieren und tippen:
 




Oder direkt Teilen: